Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 9. Mai 2009, 10:07

Powered by HC

Ich hab da mal ne Frage:

Warum gibt es hier einige Leute die stolz drauf sind in ihre Signatur
"powered by Turnigy",
"powered by Hobbyking"
oder sonstwas in der Richtung zu schreiben? Ich finds nervig und lächerlich, vor allem bei einem bestimmten User hier (weiss Namen grad nicht), aber auch bei anderen.

:dumm: :dumm: :dumm:
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MiniMagister« (9. Mai 2009, 10:07)


2

Samstag, 9. Mai 2009, 10:09

Ich finde es lächerlich dafür ein Thema aufzumachen....
[SIZE=1]
Helis: Mikado Logo 600 SE, MSH Protos 500 FBL Flächen: Extreme Flight Extra 300 58", MPX Acromaster, MPX Funjet, Parkzone F4U Corsair, Parkzone SU-26m, Girmodell Sokol[/SIZE]

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. Mai 2009, 11:06

RE: Powered by HC

Die machen kostenlos Werbung...HC hat erreicht was sie wollten.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

4

Samstag, 9. Mai 2009, 12:15

RE: Powered by HC

Zitat

Original von Elektroniktommi
Die machen kostenlos Werbung...HC hat erreicht was sie wollten.


Genauso siehts aus...billige Leute vor den Karren gebunden.....

Gruß
Honey Bee King 2, BL 3900,
Eflite MCX und MSR, LAMA V3, Carsonn Hughes 500, Skylifter
Tyrann 450
Ansonsten haben 40 Jahre Modellbau in allen Sparten doch Spuren hinterlassen 8)

5

Sonntag, 10. Mai 2009, 21:43

Es soll ja sogar Leute geben die betteln bei einem Hersteller darum, dessen Logo auf ihren Senderpult zu pappen ==[]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cyblord« (10. Mai 2009, 21:43)


6

Sonntag, 10. Mai 2009, 21:46

:D :D :D :wall:
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

evil dead

RCLine User

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. Mai 2009, 21:46

RE: Powered by HC

Zitat

Original von Thommthomm

Zitat

Original von Elektroniktommi
Die machen kostenlos Werbung...HC hat erreicht was sie wollten.


Genauso siehts aus...billige Leute vor den Karren gebunden.....

Gruß


Genau, die Futaba Jünger machen sich auch kostenlos lächerlich in so manchen Threads :D

ich will das auch.....

Ich schreib mir nu ganz Fett : powered by RC-Line drauf..... :O
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

jfbaumi

RCLine User

Wohnort: D-67354 Römerberg

  • Nachricht senden

8

Montag, 11. Mai 2009, 09:28

Hi Thomas,

Zitat

Genauso siehts aus...billige Leute vor den Karren gebunden.....

und du machst Werbung für Walkera ? :D
Gruß Jürgen
jbsseiten

fabian01

RCLine User

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

9

Montag, 11. Mai 2009, 11:38

Zitat

Original von SoaringEagle
:D :D :D :wall:


:D ist Helmut immernoch aktiv hier? mann ey... dachte ich hätte das opferkind schon längst vertrieben, wenn nicht ich, dann ihr, wenn man sich so ansieht wie der sich benimmt :wall:
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.

10

Montag, 11. Mai 2009, 11:54

:D HONGKONG FOREVER :D
powered by Turnigy , Zippy , Rhino & co

Lars77

RCLine User

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

11

Montag, 11. Mai 2009, 12:11

RE: Powered by HC

Zitat

Original von Elektroniktommi
Die machen kostenlos Werbung...HC hat erreicht was sie wollten.


Wirklich HC?

Vielleicht ist das auch als eine Art "stiller Protest" gemeint, wogegen auch immer? ??? (Ist jetzt nur eine Idee...)

Aber wozu man deshalb eine Thread aufmachen muss, verstehe ich nicht.
Andere geben halt den Zeitpunkt ihrer Klassenfahrt in der Sig an. Finde ich nicht viel sinnvoller... :dumm:
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

12

Montag, 11. Mai 2009, 12:37

Ich pers. will schon meine Modelle NICHT in der Sig. Angeben. Aber manche geben auch an was für ein Ladegerät sie haben. Oder welche Akkus. 8) Find ich persönlich ein bisschen lächerlich. Das ist so ne "Mein Haus, mein Auto..." Mentalität. Oder was weiß ich.
Ich will hier ja niemand angreifen, aber ich verstehs halt einfach irgendwie nicht. Vielleicht könnte das ja mal jemand erklären wieso man das in der Sig. braucht?

gruß cyblord

Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

13

Montag, 11. Mai 2009, 12:47

Vieleicht dient es nur der Psyche, die indirekte Schwanzverlängerung!!
Von wegen ich bin was ganz tolles, ich hab 25 Modelle und Du nicht!!
Vieleicht is man aber darauf stolz sowas zu besitzen!!

ehrlich, ich überlese eigentlich immer was in der Signatur steht!! Manchmal stehen da aber auch tolle Sprüche, aber Listen was man für´n Sender benutzt oder Ladegerät is mir persöhnlich sowas von Latte!!
Ich flieg ne billige schlampige Multiplex Cockpit MM auf 35 MHz, ohne Carbonknüppel und Goldverzierung!!
In meiner Signatur ist ein Link, zu meiner Musik!!

Haaa ich habs, die Signatur dient der Erkennung von Gleichesinnten!! Ganz einfach!!

fertich

P.S: Ausserdem möchte der threadstarter mit seiner Ankündigung der Allgemeinheit nur mitteilen das er vom 11 bis 16.5. 09 nicht aktiv am Forum Teilnehmen kann!

mfg. Udo ;)
:angel:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Hangfräse« (11. Mai 2009, 12:56)


Lars77

RCLine User

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

14

Montag, 11. Mai 2009, 12:51

Zitat

Ich pers. will schon meine Modelle NICHT in der Sig. Angeben. Aber manche geben auch an was für ein Ladegerät sie haben. Oder welche Akkus. Find ich persönlich ein bisschen lächerlich. Das ist so ne "Mein Haus, mein Auto..." Mentalität. Oder was weiß ich.
Ich will hier ja niemand angreifen, aber ich verstehs halt einfach irgendwie nicht. Vielleicht könnte das ja mal jemand erklären wieso man das in der Sig. braucht?

gruß cyblord


Mein Verdacht steht ja bereits ein Post über deinem... ;)

Letztendlich ist eine Sig immer Geschmackssache. Ich persönlich halte z. B. irgendein Zitat oder einen mehr oder weniger sinnreichen Spruch für eher überflüssig. Lustig ist sowas allenfalls mein ersten Mal.

Die Angabe der Modelle macht da m. E. schon mehr Sinn, weil sich daraus Rückschlüsse auf Interessensschwerpunkte des Users ziehen lassen.

Zum "Angeben" würde ich mir allerdings weder diverse Schaumwaffeln noch China-Power in die Sig schreiben... Das kann's also nicht sein. ;)
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

15

Montag, 11. Mai 2009, 12:57

Ja ich denke auch, gerade die China Zubehör Angaben, dienen dem Protest. Da ja hier im Forum eine extreme Anti-UH Stimmung seitens der Mods herrscht. Somit finde ich diese Sigs eigentlich ziemlich gut :ok: Bestelle auch gerne in Hongkong!!

gruß cyblord

Lars77

RCLine User

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

16

Montag, 11. Mai 2009, 13:22

Übrigens gibt man in Autoforen gerne das Fahrzeug in der Sig an, und in PC-Foren den Rechner (Komponenten).
Dient auch hier weniger als Statussymbol, sondern soll einfach die Kommunikation erleichtern, und unnötige, immer wiederkehrende Fragen verhindern. Dass dies manche User für eine Selbstdarstellung missbrauchen, kommt natürlich vor, aber warum sollte dies in Foren anders sein als im "richtigen" Leben? :D
Allerdings erfüllt selbst dann die Sig ihren Zweck: Man weiß, mit wem man es zu tun hat. :nuts:
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lars77« (11. Mai 2009, 13:25)


fabian01

RCLine User

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

17

Montag, 11. Mai 2009, 22:53

Stimmt, in PC Foren hab ich ne Komponentenliste, damit jeder weiss, was mein Problem sein könnte :)

In Rollerforen gehts dann so das ich alle verbaute Teile reinstelle in die Sig, auch zur Problemhilfe damit mans ned jedesmal reinstellen soll ;)

Und natürlich auch um Stolz zu sein und zu zeigen was man so drin hat und damit auch drauf hat^^ da sehe ich weniger den Link zum "angeben", sondern einfach auch für sich selbst etwas :)

Stolz != angeben
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.

evil dead

RCLine User

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 12. Mai 2009, 11:14

Ich schreib auch keine Modell oder Komponenten in die Sig...

obwohl ich das schon recht sinnvoll finde....

Wenn ich einen User sehe, der dies oder das Modell oder Komponente drin stehen hat, kann ich den spezifisch per PN anfragen wie z.B. die Erfahrungen damit sind oder ob es Probs gab oder ähnliches.

So kann ich mir eigentlich manchmal sparen einen Thread zu eröffnen und zu hoffen dass ein User antwortet der das Zeugs hat.

Desweiteren kann ich die qualität des Beitrages etwas einschätzen...

Wenn ein User z.B. nur Schaumwaffeln in seiner Sig hat und anderen was über großvolumige Benziner erzählen will, weiss ich, was ich davon zu halten habe bzw. wie ich seine Aussage werten kann....

Gibt also sicher Pro`s und Con`s für die Hardware Angabe in der Sig...
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

19

Dienstag, 12. Mai 2009, 11:49

Mir is das eigentlich wurscht, was in den Signaturen steht. Nervig wirds nur, wenn die Sig den halben Bildschirm füllt.
Weitaus schlimmer finde ich die Schizophrenie in Bezug auf die Usernamen. In den meisten Foren ist es gar nicht möglich, den Usernamen selbst zu ändern. Und das ist auch gut so. Hier hingegen wechseln manche ihren Namen häufiger als die Unterhosen. Noch ein neues Avatar dazu und man sieht auf den ersten Blick nicht mehr, mit wem man es zu tun hat. Das erkennt man dann allerdings oft beim Lesen der Postings...
...lieber Luftraum als Raumluft...

Lars77

RCLine User

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 12. Mai 2009, 12:02

Da stimme ich dir völlig zu, das ist ein großer Schwachpunkt hier!
In allen anderen mir bekannten Foren ist es aus gutem Grund nicht möglich, den (angezeigten) User zu ändern. Genausowenig gibt es da die Möglichkeit, dass mehrere User mit dem gleichen (angezeigten) Namen unterwegs sind. :shake:
Damit vermeidet man auch automatisch das nervige Problem, dass man zu einem Zitat (mit dem "echten" Usernamen) kaum auf Anhieb den richtigen Autor zuordnen kann... :dumm:
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]