Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fabian01

RCLine User

  • »fabian01« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. Mai 2009, 22:11

Google, Youtube funzt ned :(

Hallo Leute,

seit Kurzem habe ich gemerkt das mein GMail-Konto geblockt wurde, da damit angeblich illegale Tätigkeiten begangen wurden (Wurde eingelogt aus verschiedenen Ländern welche ich nicht näher nennen werde)

Und jetzt auf einmal funktionieren www.google.de und www.youtube.com nicht.
Ich weiss, das YouTube "powered by google" ist, also wahrscheinlich teilen die die selben banns.

Durch einen Browserproxy kann ich die Seiten betreten (www.hidemyass.com) aber durch mein Proxifier mit einem Socks5 komm ich nicht drauf.


Kennt hier einer eine ähnliche Situation, oder könnte mir mal erklären, was hier vor sich geht/gehen könnte ???
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.

2

Donnerstag, 28. Mai 2009, 01:30

Cookies gelöscht, Funktion des Proxies getestet (IP Online abfragen iwo)? kannst du google oder youtube anpingen?

Nächstes Mal: Vernünftige Passwörter aussuchen und keine Viren auf den PC laden.....^^

EDIT: eventuell IP beim Provider wechseln wenn du DSL hast und keine statische IP (das ist sehr selten, dass man eine statische hat)

mfg
Lasse
powered by Spectrum DX7

http://www.lasse-behrens.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lasse« (28. Mai 2009, 01:30)


SFL

RCLine User

Wohnort: Weyhe b. Bremen

Beruf: Energieelektroniker

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. Mai 2009, 04:53

Klingt nach ner komischen Sache, evtl. mal Google anmailen und um Klärung der Sachlage bitten.
Das Einloggen aus verschiedenen Ländern innerhalb kurzer Zeit, kann auf die Nutzung des gleichen Accounts mit mehreren Leute hinweisen.
Zum Beispiel evtl. Verbreitung von illegalen Informationen bei Terrororganisationen
Würden sie dir wirklich etwas illegales Nachweisen können, hätten sie dich warscheinlich eh schon angezeigt.

Blockieren können sie dich eigentlich nur, wenn sie dich vor (oder bei) dem Betreten der Internetseiten identifizieren können.
Dies kann durch Cockies (falls noch nicht gelöscht), über deine IP-Adresse (nur falls du nen statischen haben solltest), oder über Zusatzsoftware auf deinem Rechner, die deine Aktivitäten an google meldet.


Gruß
Stephan
Kraft kommt von Kraftstoff -> Das ist eben so !!!

Diverse Flächenmodelle &
TRex 600N, Webra 55P5, NitroPipe, G600, 3x Savöx SC-1258TG, Hitec 6975HB, GY401 & 9254, Jeti MaxBec

fabian01

RCLine User

  • »fabian01« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. Mai 2009, 10:29

Ja das weiss ich alles, habs gelöst durch Neustart :wall: ==[]

war ziemlich dumm von mir, das nicht zuerst auszuprobieren.

Google blockt eigentlich nicht viel..
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.