Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 22. Juni 2009, 20:03

Selber fliegen

Hi,
passt zwar nicht unbedingt hier her, muss euch aber mal die Nase lang machen :D
Habe ich gestern geschenkt bekommen :)

Hat sowas schonmal jemand gemacht ?
»Karlsberg« hat folgendes Bild angehängt:
  • Gutschein.jpg
Gruss Ralf
_______________________________________________
HK-500GT, HB3650 1700Kv 12T, LTG6100T und LTS6100G, 3xHS-5245MG Digital, Roxxy 9100-6
CopterX450, LTG2100 FS 61 BB, 3x HS-56HB, HB2835-H 12T, Roxxy 950-6
HK-450
Dx6i

exilboulette

RCLine User

Wohnort: Hennef / NRW

Beruf: Fluggerätmechaniker (Heli's)

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. Juni 2009, 20:11

Ja
Gruß Jan
Addicted to Ammersee

3

Montag, 22. Juni 2009, 20:16

Das ist doch mal ne Antwort :D

Wie war´s denn wenn ich mal fragen darf? Und mit was für´nem Heli bis du denn geflogen? :nuts:

:w :w :w
[SIZE=4][SIZE=2]Gruss Fredde[/SIZE] [/SIZE] :w

Signaturen stinken :D

4

Montag, 22. Juni 2009, 20:25

Zitat

Original von exilboulette
Ja


Dann erzähl mal, oder ist dir immer noch schlecht ? :evil:
Gruss Ralf
_______________________________________________
HK-500GT, HB3650 1700Kv 12T, LTG6100T und LTS6100G, 3xHS-5245MG Digital, Roxxy 9100-6
CopterX450, LTG2100 FS 61 BB, 3x HS-56HB, HB2835-H 12T, Roxxy 950-6
HK-450
Dx6i

satsepp

RCLine User

Wohnort: Bayern, Bayerisch Eisenstein

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. Juni 2009, 21:17

ich bin im Urlaub letztes Jahr bei sehr Böigem wind am Sozius mitgeflogen, war eine Bell und sehr unsanft. Aber eine super Sache.
Der Hat dann bei starkwind (ca. 5 Bft) am Strand eine enge 180° Kurve so 10 Meter überm Wasser gezogen, da wurde ich ganz klein... der Sound dazu war einfach genial.

Aber im Prinzip wäre es ja leicht, naschenschweben brauchst Du da nicht zu können :D

Sepp
Verein : MFC-Zell
Hangar: Einige 450er, Voodoo 600 + TDR mit SK720
Motto : PITCH OR DIE
Videos : Videos

waschtel82

RCLine User

Wohnort: Memmingen

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. Juni 2009, 21:21

Zitat

Original von satsepp


Aber im Prinzip wäre es ja leicht, naschenschweben brauchst Du da nicht zu können :D

Sepp


Dafür hast aber auch keinen Gyro der dir den Arsch festhält :)
*Graupner AT-6 *HK 500 mit Flymentor
*Eurolight EXTRA 330S ZG-20 *Gaui 425
*HET F-104 *DG-1000
*Phase3 F-16 *Shockflyer

WFT09 EZC V2 2,4Ghz

mwe

RCLine User

Wohnort: Tübingen

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. Juni 2009, 21:30

Ja, das macht einen Riesenspass. Wir waren zu zweit bei Heli plus am Stuttgarter Flughafen. Gemeinsame Einweisung und dann durfte jeder ca. eine halbe Stunde rumhonken. Zuerst auf dem Helipad und dann noch eine Platzrunde. Einen Kreisel habe ich nicht vermisst, das Heck ist recht stabil, aber wenn man dann rein tritt kommt es nach etwas Verzögerung viel schneller als man denkt. Sind halt doch andere Massen :)
Das Schweben fand ich am Anfang sehr schwierig, weil die zyklische Steuerung viel träger als vom Modell gewohnt ist. Rumfliegen macht dann wiederum total Spass, man kann die Füße von den Pedalen nehmen und muss eigentlich nur auf die Fahrt schauen. Und natürlich auf die Richtung :) Herr F., unser Fluglehrer (super!!!) hat zu dieser Zeit gerade das Modellhelifliegen angefangen und mich die ganze Zeit gelöchert, während ich auf dem Helipad rumgeschaukelt bin.
Alles in allem, sehr lohnenswert! Allerdings hat mich die Mechanik der R 22 erschüttert...Irgendwie....klapprig....

waschtel82

RCLine User

Wohnort: Memmingen

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

8

Montag, 22. Juni 2009, 21:33

Zitat

Original von mwe
Ja, das macht einen Riesenspass. Wir waren zu zweit bei Heli plus am Stuttgarter Flughafen. Gemeinsame Einweisung und dann durfte jeder ca. eine halbe Stunde rumhonken. Zuerst auf dem Helipad und dann noch eine Platzrunde. Einen Kreisel habe ich nicht vermisst, das Heck ist recht stabil, aber wenn man dann rein tritt kommt es nach etwas Verzögerung viel schneller als man denkt. Sind halt doch andere Massen :)
Das Schweben fand ich am Anfang sehr schwierig, weil die zyklische Steuerung viel träger als vom Modell gewohnt ist. Rumfliegen macht dann wiederum total Spass, man kann die Füße von den Pedalen nehmen und muss eigentlich nur auf die Fahrt schauen. Und natürlich auf die Richtung :) Herr F., unser Fluglehrer (super!!!) hat zu dieser Zeit gerade das Modellhelifliegen angefangen und mich die ganze Zeit gelöchert, während ich auf dem Helipad rumgeschaukelt bin.
Alles in allem, sehr lohnenswert! Allerdings hat mich die Mechanik der R 22 erschüttert...Irgendwie....klapprig....


Was darf man da ca. auf den Tisch legen?
*Graupner AT-6 *HK 500 mit Flymentor
*Eurolight EXTRA 330S ZG-20 *Gaui 425
*HET F-104 *DG-1000
*Phase3 F-16 *Shockflyer

WFT09 EZC V2 2,4Ghz

exilboulette

RCLine User

Wohnort: Hennef / NRW

Beruf: Fluggerätmechaniker (Heli's)

  • Nachricht senden

9

Montag, 22. Juni 2009, 21:38

Zitat

Original von mwe
Allerdings hat mich die Mechanik der R 22 erschüttert...Irgendwie....klapprig....


Sowas darf man die kleine aber nicht hören lassen, die iss nämlich sensibel ==[]
Gruß Jan
Addicted to Ammersee

mwe

RCLine User

Wohnort: Tübingen

  • Nachricht senden

10

Montag, 22. Juni 2009, 21:41

@Waschtel: Keine Ahnung, ich habs von der Firma meines Fliegerkumpels geschenkt gekriegt, weil ich denen eine Bohrlochsonde gebastelt habe. Ich glaube aber etwas von 350€ gelesen zu haben.

@Jan: Naja, wir waren erschüttert als wir dieses Wartungskläppchen aufgemacht haben und diesen.....Keilriemenantrieb entdeckten 8(

EDIT: Hab nochmal geschaut, sind wohl 299€. http://www.heliplus.de/hubschrauber/schn…gSchnupper.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mwe« (22. Juni 2009, 21:44)


11

Montag, 22. Juni 2009, 21:53

Bei mir wird das wohl so aussehen

http://www.mydays.de/fliegen/hubschraube…egen-worms.html

Freue mich aber wirklich schon tierisch drauf :D
Gruss Ralf
_______________________________________________
HK-500GT, HB3650 1700Kv 12T, LTG6100T und LTS6100G, 3xHS-5245MG Digital, Roxxy 9100-6
CopterX450, LTG2100 FS 61 BB, 3x HS-56HB, HB2835-H 12T, Roxxy 950-6
HK-450
Dx6i

exilboulette

RCLine User

Wohnort: Hennef / NRW

Beruf: Fluggerätmechaniker (Heli's)

  • Nachricht senden

12

Montag, 22. Juni 2009, 21:55

Der Riemenantrieb funktioniert aber ganz wunderbar :)
Ist halt etwas verblüffend für den Normal-Mensch wie einfach so ein Heli doch funktionieren kann :ok: :)
Gruß Jan
Addicted to Ammersee

mwe

RCLine User

Wohnort: Tübingen

  • Nachricht senden

13

Montag, 22. Juni 2009, 22:03

Ja, funktioniert hat er. Ich fühlte mich auch ganz sicher und geborgen, als ich dieses Blechtürchen mit dem, nun ja, luftfahrtzertifizierten Riegelchen verschlossen hatte. Ne, Spass bei Seite, war ein tolles Erlebnis mit einem schönen Heli. Wir bauen uns jetzt über den Sommer einen Helichair, üben, und dann gehen wir wieder hin :)

GoFast

RCLine User

Wohnort: Nähe Hameln (31785)

  • Nachricht senden

14

Montag, 22. Juni 2009, 22:04

Hi,

das ist sicher eine coole Sache! Selbst fliegen durfte ich noch nicht, nur mal eine Runde mitdrehen. In der manntragenden Flächenfliegerei war ich vorher schon öfter unterwegs gewesen, aber so ein Heli hat mich immer schon interessiert.
War wirklich ein schöner Flug, aber leider nur eine kleine Platzrunde...

Btw.: Seid mir nicht böse, aber das so eine R22 ist ganz sicher kein 450er mehr, von daher schieb ich das mal ;)
Grüße,
Fabi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GoFast« (22. Juni 2009, 22:05)


exilboulette

RCLine User

Wohnort: Hennef / NRW

Beruf: Fluggerätmechaniker (Heli's)

  • Nachricht senden

15

Montag, 22. Juni 2009, 22:04

Viel Spaß beim nächsten mal :ok:

Kann nur jedem Luftfahrtbegeisterten sow etwas empfehlen, macht Spaß 8)
Gruß Jan
Addicted to Ammersee

mwe

RCLine User

Wohnort: Tübingen

  • Nachricht senden

16

Montag, 22. Juni 2009, 22:12

@Jan: Habe gerade erst in dein Profil gelinst, du hast ja täglich mit diesen Dingern zu tun. Bin neidisch, ist bestimmt ein toller Beruf!

@Fabi: Du hast recht, sie ist ein wenig zu groß für hier. Servos hätte sie aber schon, zumindest für den Riemenantrieb :)

exilboulette

RCLine User

Wohnort: Hennef / NRW

Beruf: Fluggerätmechaniker (Heli's)

  • Nachricht senden

17

Montag, 22. Juni 2009, 22:15

Macht schon Spaß :ok:

Besonders Tage wie heute.....
Morgens mit nem Jet Ranger nach Kassel, und Nachmittags mit ner R44 zurück ;)
Gruß Jan
Addicted to Ammersee

mwe

RCLine User

Wohnort: Tübingen

  • Nachricht senden

18

Montag, 22. Juni 2009, 22:24

*neidisch bin* Selber geflogen? Hast du einen Schein? Und dann auch noch als Hobby, du musst echt begeistert sein. Andere würden wahrscheinlich Rosen züchten zum Ausgleich...

exilboulette

RCLine User

Wohnort: Hennef / NRW

Beruf: Fluggerätmechaniker (Heli's)

  • Nachricht senden

19

Montag, 22. Juni 2009, 22:44

Zitat

Original von mwe
*neidisch bin* Selber geflogen? Hast du einen Schein? Und dann auch noch als Hobby, du musst echt begeistert sein. Andere würden wahrscheinlich Rosen züchten zum Ausgleich...


Das ist der Virus :D :D :D

Hab keinen Schein, einfach zu teuer :no:
Gruß Jan
Addicted to Ammersee

Joerg62

RCLine User

Wohnort: Hessen - hinterm Bretterzaun links

Beruf: immer Schuld

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 23. Juni 2009, 00:23

Warum schenkt mir ...

... keiner so was ?

Ups , grade gesehen ... Maximalgewicht ... :angry: :angry: :angry:

SCH..SSE :evil:

Kennt jemand einen Anbieter im Raum Kassel ? Alternativ Marburg ?
Schenk ich meiner Frau ...

Jörg
Neulich hatte ich einen Traum ... ein Politiker hing am Apfelbaum ... , schon öfters hatte ich solche Träume , leider nie genug Bäume ! .