Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Captain Kork

RCLine User

  • »Captain Kork« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. Juni 2009, 10:35

Metallschilder fürs Abi-Denkmal

Hallöchen!

Für unser Abi-Denkmal bin ich auf der Suche nach einer günstigen und gleichzeit wetterbeständigen Lösung, pfeilförmige Metallschilder zu beschriften.

Wir haben vor, auf dem Schulhof einen "Hinweis-Pfeiler" zu installieren, an den dann Schilder installiert werden sollen, die in die Richtung von uns während der Schulzeit wichtigen Einrichtungen zeigen.

Die Schilder (ca 7 an der Zahl) sollen natürlich nicht gleich beim ersten Regenguss kaputt gehen.
Wir haben uns überlegt, die Schilder aus Metall zu schneiden und mit Hilfe von Schablonen selbst zu beschriften.
Oder Folien in Auftrag zu geben und die eben aufzukleben.
Oder die Metallschilder bei einem Unternehmen in Auftrag zu geben, wobei das wahrscheinlich zu teuer werden wird.

Zur Befestigung haben wir uns überlegt, dass es wohl das beste wäre, auf Schilder-Befestigungsschellen zurückzugreifen, die auch bei normalen Schildern verwendet werden.

Habt ihr da eventuell einen Vorschlag?

Gruß Timo
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23. Juni 2009, 10:38

wie groß sollen die schilder denn werden? so groß wie straßenschilder oder eher so kleine schildchen?


Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

Captain Kork

RCLine User

  • »Captain Kork« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 23. Juni 2009, 11:02

Mensch Jack,

da hab ich doch glatt das wichtigste vergessen, danke dir :)

Die Schilder sollen so ca. 7-10cm hoch und ca 40cm lang sein.
Eins wird vielleicht ca 20*30cm groß, auf dieses soll dann Abi09 drazf.

Gruß Timo
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Juni 2009, 11:03

Metall = Messing, 3mm Stark
Schrift = Graviert, 0,5mm-1mm tief
In die Gravur dann schwarze Farbe
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Captain Kork

RCLine User

  • »Captain Kork« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 23. Juni 2009, 12:10

Hi Tommi,

das klingt nach nem ausgegorenen Plan, wo kann man sowas denn bekommen?

Gruß Timo
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. Juni 2009, 12:37

Musst Du mal schauen, ob in der Gegend Metallverarbeitende Betriebe sind, die diesen Werkstoff verarbeiten oder im Baumarkt etwas zu erhalten ist.
Bei der Gravur kann ich leider nicht sagen, ob bei Mr. Minit die Maschinen groß genug sind.
Als Farbe könnte man eine Ofenfarbe (Auspuffarbe) verwenden, die man zusätzlich einbrennt.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

7

Dienstag, 23. Juni 2009, 12:55

Muss das so aufwändig sein?

Diese Hinweispfeile nach Zeichnung/Skizze aus Kunststoff-Plattenmaterial wasserstrahlschneiden lassen und mit einem entsprechenden Folienschriftzug bekleben.

Das soll doch nix für ewig sein... ;)

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 23. Juni 2009, 13:10

Die Dinge, die wir damals an der Schule anbrachten, sind heute noch vorhanden (15 Jahre später)
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

9

Dienstag, 23. Juni 2009, 15:16

Die Dinge, die mir die Schule anbrachte, sind heute komplett verschwunden. (30 Jahre später) :D

Captain Kork

RCLine User

  • »Captain Kork« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 23. Juni 2009, 17:04

Den Vorschlag mit Plastik und Folie hab ich auch gebracht.

Am Donnerstag gehts mal in den Baumarkt zum mal anschauen, was wir so machen können.

Vielen vielen Dank schonmal

Gruß Timo
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

Joerg62

RCLine User

Wohnort: Hessen - hinterm Bretterzaun links

Beruf: immer Schuld

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 24. Juni 2009, 12:04

Die Schule ist komplett verschwunden ...

... 30 Jahre später :evil: :evil: :evil: .

Warum lasst ihr euch nicht Schilder bei einem der auch Autokennzeichen macht in Alu drücken - Format kommt ungefähr hin und eigentlich recht günstig ?

Jörg
Neulich hatte ich einen Traum ... ein Politiker hing am Apfelbaum ... , schon öfters hatte ich solche Träume , leider nie genug Bäume ! .

12

Mittwoch, 24. Juni 2009, 18:38

Stempel-Schwarz in Möhringen macht sowas auch

http://www.schwarz-stuttgart.de/kontakt.html