Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

little-dave

RCLine User

  • »little-dave« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Essen- 3te ampel rechts,immer geradeaus,vor der JVA in den eingang, zelle 512

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Juli 2009, 21:01

was darf mit ins flugzeug an Lebensmitteln

Hi,

morgen gehts 2 wochen anch Malle(:shine: :shine: :shine: :prost: :prost: :shine: :shine: ) nur was darf ich mit ins flugzeug nehmen so vonw egen kekse tictac chips o.Ä.

getränke würde ich nach der Kontrolle kaufen nur Hunger hab ich bestimmt und bei ryanair gibts kein Bütterchen

mfg Dave
Bitte VOR einer BESCHWERDE auf IRONIE PRÜFEN

Rechtschreibfehler sind Begriff der Künstlerischen Freiheit, somit werden sie nicht weiter verfolgt.

Dub FX-Free World

iglitare

RCLine User

Wohnort: Ka-Town

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Juli 2009, 22:25

RE: was darf mit ins flugzeug an Lebensmitteln

schonmal daran gedacht auf
a) der Homepage des Flughafens, oder
b) der Homepage von Ryanair nachzuschauen?

für ganz Mutige besteht auch die Möglichkeit mal bei ryanair anzurufen.
:wall:

wozu also hier sinnlos traffic verursachen?

Thallius

RCLine User

Wohnort: 58313

Beruf: Uhrmachermeister / Software Entwickler

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. Juli 2009, 22:29

öhm,

der Flug dauert nichtmal 2 Stunden. Wozu braucht man da Essen und Trinken ???

Gruß

Claus
T-Rex 450SE / 40-8-16 / LTG21000+LTS3100
T-Rex 250 / LTG21000+LTS3100
MPX Twinstar II
MPX Gemini / Himax Outrunner
FF10

Forum der Dortmunder Indoor Flieger

4

Donnerstag, 9. Juli 2009, 22:52

Weil man ohne Essen und Trinken im Flieger nicht kotzen kann!
Kosten die Kotztüten bei Ryanair eigentlich extra?
powered by Turnigy , Zippy , Rhino & co

Tom41

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. Juli 2009, 07:58

RE: was darf mit ins flugzeug an Lebensmitteln

Zitat

Original von little-dave
Hi,

morgen gehts 2 wochen anch Malle(:shine: :shine: :shine: :prost: :prost: :shine: :shine: ) nur was darf ich mit ins flugzeug nehmen so vonw egen kekse tictac chips o.Ä.

getränke würde ich nach der Kontrolle kaufen nur Hunger hab ich bestimmt und bei ryanair gibts kein Bütterchen

mfg Dave

Ja wie, Malle? Ich dachte, Du sitzt im Knast im Trakt für langhaarige Anarcho-Bombenwerfer. :D

Neee, keine Ahnung. Guck mal bei Ryanair auf der Webseite. Wie ich die einschätze, erlauben die wahrscheinlich nicht, sich eigene Stullen mitzubringen. Die Billigfluglinien wollen ja das Zeug in den Bauchläden ihrer Stewardeusen verkaufen.

Hat Ryanair nicht sogar schon Überlegungen angestellt den Toilettenbesuch im Flugzeug kostenpflichtig zu machen und im Flieger Stehplätze einzuführen?

cu Tom
....
Flächen: ........ Parkmaster, Parkzone Trojan, Vapor, UMX Trojan, UMX Spitfire
Multikopter: ... Blade Nano QX, Blade 180 QX, Blade 200 QX
Helis: ............ Logo 400, Blade MSR-X
FB: ............... Spektrum DX-7
Sim: ............. Phoenix, AFPD

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

6

Freitag, 10. Juli 2009, 22:53

Ca. 30 sec. tippen und lesen hat mir auf der Ryanairseite dies gezeigt:

Zitat

Kann ich meine eigenen lebensmittel mit an Bord bringen? Fluggäste dürfen gerne eigene Lebensmittel an Bord bringen. Im Interesse der Sicherheit der Fluggäste gilt dies jedoch nicht für heiße Getränke.


Leute Leute, mit ein kleinwenig Nachdenken lösen sich mache Probleme fast von selbst. :w
Gruß Frank

7

Freitag, 10. Juli 2009, 23:07

Aber Lebensmittel duerfen erst ab 18 auch im Flieger verzehrt werden. Die Erfahrung hat gezeigt das die Jungsters sonst immer das Klo blockieren weil sie die Schaukeleien beim Flug nicht vertragen.
Beim Rueckflug solls noch schlimmer sein. Da muss man dann die Rechnungen vom Ballermann vorweisen. Dann wird entschieden ob man rein darf oder draussen auf der Tragflaeche angeschnallt wird.
:angel:
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

8

Freitag, 10. Juli 2009, 23:23

Zitat

Original von Thomas_R.
Dann wird entschieden ob man rein darf oder draussen auf der Tragflaeche angeschnallt wird.
:angel:


Ah, das gibt dann Chemtrails :D
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

aminosäure

RCLine Neu User

Wohnort: Lendringsen

Beruf: Werkzeugmechaniker

  • Nachricht senden

9

Freitag, 10. Juli 2009, 23:28

RE: was darf mit ins flugzeug an Lebensmitteln

www.gidf.de

ich kanns dir auch gerne noch vorkauen
Nicht ganz fluffig heute...

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

10

Freitag, 10. Juli 2009, 23:31

Zitat

Original von Paul H.

Zitat

Original von Thomas_R.
Dann wird entschieden ob man rein darf oder draussen auf der Tragflaeche angeschnallt wird.
:angel:


Ah, das gibt dann Chemtrails :D


Da solltes Du Udo mal nach fragen.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

11

Samstag, 11. Juli 2009, 01:21

Zitat

Leute Leute, mit ein klein wenig Nachdenken lösen sich mache Probleme fast von selbst. :w


Hallo Frank,

Du hast Nerven... Du verlangst Denkarbeit von gewissen Leuten... :D :D :D

Selber denken, für was gibt es denn dieses Forum? Bin ich denn blöd oder was.... :D :D :D

Rolf

P.S. Langsam verstehe ich, warum man dieses Forum auch gerne Deppentreff nennt. :D
Ihr Moderatoren seid ja schon echt gestrafte, solchen Stuss täglich kontrollieren zu dürfen... :evil:

Will auch Mod werden, dann kann ich meine masochistische Ader einfacher ausleben... :D :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rolf Weber« (11. Juli 2009, 01:24)


flying_chicken

RCLine User

  • »flying_chicken« wurde gesperrt

Wohnort: Schweiz /Deutschland NRW

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

12

Samstag, 11. Juli 2009, 10:21

Zitat

Original von Rolf Weber
[

Will auch Mod werden, dann kann ich meine masochistische Ader einfacher ausleben... :D :D


täusch Dich da mal nicht: als Mod. muss ma öfters "sich auf die eigene Schnauze(bzw.Finger) " setzen....


kennst doch die "also grad als Mod darfste sowas nich...-Schreier", oder?

LG Doris

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »flying_chicken« (11. Juli 2009, 10:21)