Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

frankenandi

RCLine User

  • »frankenandi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweinfurt

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. Juli 2009, 12:43

Zum Brüllen !!!!

Dies ist eine wahre Geschichte , die sich kürzlich zugetragen hat ( Juni 2009) . Unglaublich aber wahr :-)
Ein Bekannter meines Arbeitskollegen hat die Abwrackprämie genutzt und sich einen neuen VW gekauft. Um die Überführungskosten zu sparen , sollte das Auto in der Autostadt Wolfsburg direkt bei VW abgeholt werden . Der Tag kam endlich , und der stolze, künftige Neuwagenbesitzer , ...nennen wir ihn mal Peter P...., fuhr in der Früh mit einem Kollegen im Zug nach Wolfsburg um den Golf abzuholen .
Dort angekommen ..Unglück 1 ... Das Auto war noch nicht fertig und die beiden wurden auf den nächsten Tag vetröstet . Da beide Urlaub hatten , und die Kosten für´s Hotel usw. von VW getragen wurden , entschlossen sie sich in Wolfsburg zu bleiben . Langweilig wurde es anscheinend nicht , denn es wurde in der Hotelbar ordentlich gefeiert . Am nächsten Tag dann hin zu VW und voller Stolz das neue , blinkende Gefährt abgeholt . Als Trostpreis und Entschuldigung für´s Warten ., gab´s 2 Freikarten für den Safaripark in der Lüneburger Heide , nur kurze Fahrt entfernt . Da es noch früh am Tag war , nutzten das Peter P. und sein Kollege und fuhren in den Safaripark . Dort kann man mit den Autos durchfahren und wilde Tiere beobachten . Was Peter P. jedoch nicht beobachtete , waren die Warnhinweise die Fenster geschlossen zu halten . Als er in der Kolonne stand und ein neugieriger Elefant mit schwingendem Rüssel auf´s Auto zutrabte , bekam er doch Panik und Schloß schnell alle elektrischen Fenster ...Unglück 2.... Der Elefant hatte schon seinen Rüssel in den Fahrgastraum gesteckt und der wurde ins Fenster eingeklemmt . Der Elefant trötete wie Wild und trat seitlich auf das Auto ein bis sein gezwickter Rüssel wieder frei war . Peter P. gelang die Flucht mit seinem lädierten " EX -Neuwagen " und verließ fluchtartig den Park Richtung Heimat . Auf der Autobahn jedoch ....Unglück 3... fuhr der mittlerweile sehr entnervte Peter P. auf ein Stauende auf und demolierte sein Auto vorne . Doch ...Unglück 4.... das Gleiche machte der Hintermann auch und fuhr das Auto von Peter P hinten auch noch kaputt ....
Schlimmer kann´s nicht kommen , dachte Peter P. ....eh jetzt alles im Arsch ...doch weit gefehlt . Als die Polizei kam um die Unfallschäden aufzunehmen kam dem Polizisten die eingedrückte Seite komisch vor und fragte woher das denn stamme , da das Auto ja , laut Peter P. erst 6 Stunden alt sei und es vom Auffahrunfall nicht kommen könne . Unglück 5 ... Peter P. antwortete " Da hat mir ein Elefant reingetreten " . Diese Antwort veranlasste den Polizisten dazu , Peter P. blasen zu lassen ....Unglück 6... Jetzt rächte sich der Abend an der Bar .....0,9 Promille Restalkohol ....Führerschein weg .
Nach Hause fuhren die beiden Helden dann wieder mit dem Zug .....
Er hätte doch sein altes Auto behalten sollen :-))))))
Ryan Sta 2,35m+Saito Fa 220,Westland Lysander 3m+Saito FG 60R3,Topp Ultimate 1,6m Saito Fa 300t Boxer,Taylorcraft 2,22m 6s, Beagle B121+Saito Fa56, Stinger90 Jet EDF 6s, Logo 550 SX V2,TT E.Raptor 700 V2, Acro Magnum, HK Habicht,Traxxas Nitro Stampede, Geebee Sportster 2,15m+Mark180

2

Freitag, 10. Juli 2009, 12:55

Murphy's Law live... :D

Mein Mitleid mit dem armen Peter...

Gert

RCLine User

Wohnort: Nähe Hof/Bayern

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. Juli 2009, 13:12

Unglück 7....
Vollkasko zahlt auch nicht zecks Alllohol. :nuts:
Gruß Gert


4

Freitag, 10. Juli 2009, 13:23

Sagen wir mal so: Peter ist den ganzen Tag besoffen rumgefahren (Anfänglich mit 1,5Promille(!) bei angenommen 0.1Promille/h Alkoholabbau) und hat dabei sein neues Auto demoliert und den Schein verloren

Was ein Idiot, das geschieht ihm recht. Warum sollte man da Mitleid haben? Hoffentlich zieht er wenigstens ein bis zwei Lehren daraus!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »DrM« (10. Juli 2009, 13:25)


Sanguinius

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. Juli 2009, 13:29

Es gibt Tage an denen verliert man, und es gibt Tage an denen gewinnen die anderen :D .
Aber wer besoffen fährt ist selber schuld :shake: .

Grüße
Alex

a.schauder

RCLine User

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

6

Freitag, 10. Juli 2009, 13:46

Das mit dem Rüssel war Lustig :D
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

JaRa

RCLine User

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

7

Freitag, 10. Juli 2009, 14:00

Diese Geschichte kommt alle Jahre wieder zum Vorschein und jedes mal wird aufs neue versichert, wie wahr sie doch ist. Muss ja wahr sein, steht schließlich im Internet...

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

8

Freitag, 10. Juli 2009, 14:04

Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (10. Juli 2009, 14:05)


9

Freitag, 10. Juli 2009, 14:23

Aber immerhin hat Frankenandi den Text noch schön verplenkt!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DrM« (10. Juli 2009, 14:23)


a.schauder

RCLine User

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

10

Freitag, 10. Juli 2009, 17:51

Zitat

Aber immerhin hat Frankenandi den Text noch schön verplenkt!


darauf weist mich mein dad auch immer hin :wall:
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

11

Freitag, 10. Juli 2009, 17:53

Yaaaaaaaaawn! zzz

Redcoke

RCLine User

Wohnort: Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

12

Freitag, 10. Juli 2009, 23:01

zum Glück wars ein VW.. ==[] ;)
Wissen Sie was ihre Kinder gerade machen?
Nein?


Besser so :ok:

frankenandi

RCLine User

  • »frankenandi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweinfurt

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 12. Juli 2009, 19:18

Hallo

Mmmmmmhhhh....da sollte ich wohl mit meinem Arbeitskollegen ein Wörtchen reden , der mir das als die reine Wahrheit verkauft hat . :angry: Wir arbeiten übrigens in einem VW Betrieb ;)
Aber was soll´s .... ist trotzdem ´ne lustige Story und ist ja auch keiner seelisch oder köperlich zu Schaden gekommen . Mich ärgert nur das einem durch solche Sachen schnell die Glaubwürdigkeit aberkannt wird :no: ...Tja , Recherche ist halt doch oft mehr Wert wie eine tolle Geschichte :w

Gruß
Andi
Ryan Sta 2,35m+Saito Fa 220,Westland Lysander 3m+Saito FG 60R3,Topp Ultimate 1,6m Saito Fa 300t Boxer,Taylorcraft 2,22m 6s, Beagle B121+Saito Fa56, Stinger90 Jet EDF 6s, Logo 550 SX V2,TT E.Raptor 700 V2, Acro Magnum, HK Habicht,Traxxas Nitro Stampede, Geebee Sportster 2,15m+Mark180

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »frankenandi« (12. Juli 2009, 19:21)