Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Twin Pin

RCLine User

  • »Twin Pin« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 63785 Obernburg a. Main

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. September 2009, 13:17

LCD TV mit LED Backlight oder doch nicht?

Hallo Leute,

da mein Röhrenfernseher den Geist aufgegeben hat, muss nun ein neuer her :D

Also meine Kriterien sind eigentlich "nur" folgende:

- 100 Hz
- Full HD
- 32 Zoll

Bei Amazon habe ich folgende gefunden, die in die engere Auswahl kommen:

http://www.amazon.de/Samsung-6000-VWXZG-…52408319&sr=1-2

http://www.amazon.de/Philips-12-Full-HD-…_pr_product_top

Kann mir jemand vlt. mal einen Vergleich oder so was in der Art geben zwischen normalen gutem LCD und einem mit LED Backlight?

Meint Ihr die 200 Eur Aufpreis würden sich lohnen?

Danke für eure Hilfe!

Gruß Julian

Blade MSR + Parkmaster
controled by Spektrum DX8 :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Twin Pin« (8. September 2009, 13:20)


FrankR

RCLine User

Wohnort: Geeste

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. September 2009, 13:55

Der Vorteil liegt bei der etwas besseren Ausleuchtung des Bildes und das der Fernseher natürlich um einiges schmaler ist.

Geh mal z.b zum Mediamarkt und schau die beide Versionen an, 200 Euro wäre es mir nicht wert.

Frank

3

Dienstag, 8. September 2009, 15:04

LCD vergesse LCD :puke:
Ich hatte LCD TVs auch gute in der oberen Preisklasse.
Es geht nichts ueber einen guten Plasma TV :heart:

Farben beim Plasma sind viel brillanter und vor allem Schwarz ist wirklich schwarz.
Auch das Kontrastverhältnis ist höher als bei der LCD-Konkurrenz.
Die LED Schwarzqualität besser wie ein Plasma?
hmmm,ich glaube nicht.
Wenn Du dein TV-Signal noch analog beziehst, musst Du so oder so auf Digital
umruesten sonst ist das Bild nur matsch egal Plasma oder LCD oder LED.

http://www.panasonic.de/html/de_DE/Produ…l#anker_2438110

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »offline« (8. September 2009, 15:19)


Thallius

RCLine User

Wohnort: 58313

Beruf: Uhrmachermeister / Software Entwickler

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. September 2009, 15:32

Zitat

Original von offline
LCD vergesse LCD :puke:
Ich hatte LCD TVs auch gute in der oberen Preisklasse.
Es geht nichts ueber einen guten Plasma TV :heart:


Hier kann ich nur voll zustimmen. Wenn ein Plasma ins Budget passt, dann kauf einen. Kein LCD oder LED kommt an die Natürlichkeit der Farben ran. Wenn Du allerdings nur Animes und Simpsons schaust, dann nimm einenbillig LCD, da hast es dann richtig ordentlich bunt ;)

Zitat


Wenn Du dein TV-Signal noch analog beziehst, musst Du so oder so auf Digital
umruesten sonst ist das Bild nur matsch egal Plasma oder LCD oder LED.


Hier muss ich mal wiedersprechen. Wenn Du nicht gerade ausschließlich ARD/ZDF und Sky 1+2 schaust, sind die Datenraten der digitalen Sender dermassen unterste Kante, daß die Qualität deutlich hinter einem analogen Signal zurück bleibt.
Ich habe jedenfalls lieber ein leicht verrauschtes Bild als eins wo sich die Nase des Schauspielers merklich später nach rechts bewegt als er seinen Kopf. Wenn ich das sehe kriege ich die Kriese.

Gruß

Claus
T-Rex 450SE / 40-8-16 / LTG21000+LTS3100
T-Rex 250 / LTG21000+LTS3100
MPX Twinstar II
MPX Gemini / Himax Outrunner
FF10

Forum der Dortmunder Indoor Flieger

Martin_Austria

RCLine User

Wohnort: Saalfelden - Salzburg - Österreich

Beruf: Banker, Devisenabteilung

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. September 2009, 15:48

Wir haben einen 50" Plasma und einen 42" LED im Haus - beides Samsung Geräte.

Wenn du mich fragst: Auf jeden Fall LED. Der Plasma verbraucht Strom, ungeheuerlich. Und das Schwarz ist beim LED wirklich schwarz. Weiß ist auch wirklich weiß. Also Bildtechnisch geben sich beide nicht soo viel, obwohl ich bei direktem Vergleich dem LED den Vortritt geben würde.

Und es sieht einfach geil aus, ein Fernseher der einen halben bis einen Zentimeter dick ist.

little-dave

RCLine User

Wohnort: Essen- 3te ampel rechts,immer geradeaus,vor der JVA in den eingang, zelle 512

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. September 2009, 15:50

stimmt es das plasmas sehr warm werden....


....spart man sich die Heizung :evil:
Bitte VOR einer BESCHWERDE auf IRONIE PRÜFEN

Rechtschreibfehler sind Begriff der Künstlerischen Freiheit, somit werden sie nicht weiter verfolgt.

Dub FX-Free World

7

Dienstag, 8. September 2009, 16:05

Zitat

Original von little-dave
stimmt es das plasmas sehr warm werden....


....spart man sich die Heizung :evil:


Mein alter Pioneer Plasma nicht und der neue Panasonic auch nicht,es war kalt im Winter ;)

Laser TV is das Nonplusultra owohl, hmmm andere Preisklasse

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »offline« (8. September 2009, 16:17)


8

Dienstag, 8. September 2009, 16:22

Geht mal in nen Mediamarkt o. ä. und vergleicht Philips mit allen anderen, ich find den Unterschied Wahnsinn, aber woran liegt das um Welten bessere Bild?
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

9

Dienstag, 8. September 2009, 18:55

Hallo,
im Mediamarkt kannst du die Bilder kaum vernünftig vergleichen. Auch nicht, wenn das Bild nicht aus dem Hausnetz sondern von einem bsp. Blue Ray Player kommt. Das liegt ganz einfach daran, dass die Geräte teilweise nicht vernünftig eingestellt oder auch verstellt sind. (Böse Zungen behaupten, dass das sowohl Marken- als auch Angebotsabhängig ist).

mfg
Lasse
powered by Spectrum DX7

http://www.lasse-behrens.de

10

Dienstag, 8. September 2009, 19:04

Ist aber überall und immer so dass das Bild der Philips Fernseher extrem viel besser ist.
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

cineza

RCLine User

Wohnort: Crailsheim

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 8. September 2009, 19:36

Ich denke das liegt im Auge des Betrachters. Ich finde zum Beispiel die Samsungs besser. Wobei ich dem zustimmen muß das im MediaMarkt die Geräte nicht ordentlich ein gestellt sind. Ich denke zu viel Kontrast und zu hell und falsche Farbtemperatur. Das sind nämlich Fachverkäufer...die nehmens aus dem Fach und verkaufens.
Grüße Ronny
Edit: Mein neues Notebook hat LED Backlight und ich bin begeistert was die Farben angeht. Weiß nicht ob mans vergleichen kann aber gegenüber meinem alten mit LCD einfach um Welten besser
Extreme Flight Extra 58"
CMPro Extra330L
Sixth V2, Smove, SU29
Raptor 50 V2
FunJet
RJX X-treme 90 E :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cineza« (8. September 2009, 19:38)


Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 8. September 2009, 19:37

Nur das Philips Displays auch in anderen LCD TVs zu finden sind
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (8. September 2009, 19:39)


13

Dienstag, 8. September 2009, 20:48

Hallo,

ich wollte noch mal kurz was sagen von wegen hoher Stromverbrauch bei Plasmas. Das kommt wirklich sehr stark auf das Gerät an. Mein 42" Plasma von Panasonic braucht mit runtergeregeltem Kontrast und Helligkeit durchschnittlich 160w, was weniger ist, als bei den meisten LCDs.

Und noch was wegen Full HD. Full HD fernseher brauchen deutlich mehr strom und sind teurer, bringen aber eigentlich erst frühstens ab 42" was. Außer du sitzt 1,5m vor dem Bildschirm. ich hab HD Ready und erkenne die Pixel erst, wenn ich ca. 1m davor steh.

Ich hab mich damals (vor knapp einem Jahr) in diesem Forum informiert und hab so zu meinem Wunschgerät gefunden: http://www.hifi-forum.de/

Gruß Lukas

cineza

RCLine User

Wohnort: Crailsheim

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 8. September 2009, 21:02

Ja und HD-Ready bzw Full HD bringt auch nur was wenn du Auch ein HDTV Signal über HDMI zuspielst. Also Blue Ray und HDTV über Sky etc.
Sonst hast du eh nur narmale Auflösung
Extreme Flight Extra 58"
CMPro Extra330L
Sixth V2, Smove, SU29
Raptor 50 V2
FunJet
RJX X-treme 90 E :D

15

Dienstag, 8. September 2009, 22:29

Plasmafernseher sind doch schon wieder veraltet?
Bei Mediamarkt und Saturn gibt es dauernd welche im Angebot,die sie noch los werden wollen.

Joerg62

RCLine User

Wohnort: Hessen - hinterm Bretterzaun links

Beruf: immer Schuld

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 8. September 2009, 23:40

Isch abe gar kein Fernseher ...

... nö wirklich nicht ! Erst ab Pflegestufe 3 oder so ... :evil: !

Aber mein Nachbar kam letzte Woche mit ner daumendicken Anleitung rüber , neuer Fernseher von Mediamarkt , 94cm , LCD , eingebaute Receiver , Commoninterface , Internettauglich , Schnäppchenpreis um die 1000 Öcken - ob ich damit zurecht käme ...

Lange Rede kurzer Sinn , das Ding scannte den Satellitenempfang und schaltete dann aber immer auf terristischen Empfang um ...
Der Mann von Samsung meinte gestern lapidar , der ist kaputt - umtauschen . Also einpacken und zu Mediamarkt fahren , etc . pp.

Ich bin der Meinung sowas dürfte es doch gar nicht geben , ist doch schließlich ein Neugerät , oder ? Und dann wieder selber mit dem Ding zum Händler ...
Vielleicht wäre es besser sich sowas beim örtlichen ( gibts hier leider nicht ) zu holen , bzw. von diesem aufstellen und in Betrieb nehmen zu lassen und wenn die Kiste eine Macke hat , trabt der wieder an ...
Will damit sagen , billich hin oder her , bei so einer großen Kiste lieber 200€ mehr investieren und vor Ort kaufen und den Händler machen lassen ... wäre vielleicht die bessere Lösung !

Jörg
Neulich hatte ich einen Traum ... ein Politiker hing am Apfelbaum ... , schon öfters hatte ich solche Träume , leider nie genug Bäume ! .

pilli 72

RCLine User

Wohnort: Auerbach

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 9. September 2009, 13:50

Hallo
Seit wann ist denn der Spassmarkt bilig???
Ausser ein paar Kisten die die unbedingt loswerden möchten oder mussen habe ich bisher beim örtlichen FACHHÄNDLER meist bessere Angebote bekommen.
Egal ob TV oder HIFI.
Z.b. Technisat Geräte stehen nur zum Listenwunschpreis im Regal......
Nur mal so zum nachdenken denn ich bin ja nicht blöd und lass mich von denen verar*****.

Grüsse Heiko