Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

acromaster

RCLine User

  • »acromaster« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Böblingen

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. September 2009, 22:37

die deutschen shops können bald zumachen...

ich weis nich ob ihrs schon gesehn habt aber der shop den man nicht nennen darf(hobbycity) hat jetz auch in dem warehouse in hamburg akkus lieferbar:D
wer kauft da noch akkus in nem deutschen shop wenn da nen 3s 2200 20C akku 12.30 euro kostet?
was meint ihr dazu? kauft ihr noch akkus bei deutschen shops?

Zitat

Kann ich nur aus Depronplatten einen Shockflyer bauen, rc rein und fliegen? und ohnt sich das?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »acromaster« (10. September 2009, 22:38)


lele

RCLine User

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. September 2009, 23:03

hi
hab dir ne pc geschrieben :D

3

Freitag, 11. September 2009, 10:19

kann man da eigentlich auch reingehen oder nur online??
Wär ja toll, und mal ne abwechslung gegenüber Staufenschrott ;)
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

acromaster

RCLine User

  • »acromaster« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Böblingen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. September 2009, 11:31

kp ruf doch einfach mal an und frag nach. aber ich glaub net das man da reinlaufen kann. abholen geht vll

Zitat

Kann ich nur aus Depronplatten einen Shockflyer bauen, rc rein und fliegen? und ohnt sich das?

Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

5

Freitag, 11. September 2009, 11:31

Was brüht Ihr hier für einen kalten Kaffee auf?

Das ist ein Auslieferungslager, kein Shop. Der Akku für 12,30 Euro, was ist das für ein Preis? Ist da Märchenwaldsteuer drauf? Wie hoch ist dei Fracht vom Auslieferungslager?

Und was ist das für ein Akku?

Der Shop in Germany hat jedenfalls erstmal richtig Scheisse gebaut, wollte alles umgehen, was deutsche Händler hier tun müssen, dehalb wurde er auch erstmal wieder geschlossen. Nun scheinen die Forderungen erfüllt zu sein, er ist wieder offen.

Akkus kaufe ich nur aus europäischen Quellen, denn da kann ich motzen, das wied da schon problematisch werden. Mit meinen chinesischen Akkus hatte ich keine guten Erfahrungen, mit in Deutschland gekauften lief alles einwandfrei.

Macht was Ihr Volt aber nicht hinterher rumjammern...
Liebe Grüße
Hartmut

6

Freitag, 11. September 2009, 12:06

Die Fracht wie du es nennst beträgt 7 Dollar.
Ich habe bei dem Shop auch schon Akkus bestellt, allerdings nur die Zippys.
Die sind super für den Preis.

Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

7

Freitag, 11. September 2009, 12:18

Zippys mögen ja ganz nett sein, aber auch sowas geht damit:

Liebe Grüße
Hartmut

ducfieber

RCLine User

Wohnort: Frankfurt (Oder)

  • Nachricht senden

8

Freitag, 11. September 2009, 12:27

@ killozap aber mit kokams u konsorten genauso. wobei man nicht alle chinaakkus über ein haufen werfen sollte. klar wer sich nicht beschäftig kauft günstig schrott, wer ahnung hat kauft günstig gut ein.

ich will auch mal was dazu sagen. ja auch ich kaufe dort meine akkus.
ABER sowas wie servos empfänger sender modelle kaufe ich in dt. was bringt es mir wenn der dt.markt komplett zestört ist? nichts! (wobei er das nie schaffen würde) der chinese treibt dann auch die preise hoch. die sind doch nicht dumm.

ich würde sagen von jeden etwas u alle sind zu frieden. ich der günstig bestimmte sachen kauft, dann wen ich qually haben will in dt zum händler fahre u den dtmarkt unterstütze.

gruß
torsten

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

9

Freitag, 11. September 2009, 12:38

Schon wieder aufgewärmter Kaffee?



Mach mal den Laden mit Hinweis auf die Stickys hier zu ;)
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (11. September 2009, 13:02)