Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Airboss

RCLine User

  • »Airboss« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 42719 Solingen (NRW)

Beruf: Umweltschutztechniker

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. September 2009, 10:23

Schweiz will Einsatz von krebserregendem Benzin für Kleingeräte vermindern

Da auch wir Alkylatbenzin einsetzen könnte dieser Artikel interessant sein:

Schweiz will Einsatz..........
Michael "Airboss" Rützel

Life is not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away.

www.mfc-solingen.de
www.mfc-coesfeld.de

Heli67

RCLine User

Wohnort: Basellandschaft

Beruf: CSI

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. September 2009, 14:22

Vario empfiehlt für seine Benzinmotoren ebenfalls Gerätebenzin zu verwenden.
Saluti
Steve

[SIZE=1]Drehflügler: Blade CX2 mit Xtreme-Blätter, Robbe Blue Arrow XL, Belt CP-Umbau, T-Rex 450 Sport, Raptor E550, Benzintrainer
Starrflügler: EasyStar, Lara
Funke: DX7, FX30
Status: Rundflüge
Sims: RF4.5, FMS, FS9[/SIZE]

3

Montag, 21. September 2009, 21:41

haha die politik hinkt mal wieder hinterher. in der praxis hat sich aspen (gerätebenzin) schon lange durgesetzt und ist in vielen firmen standard.
.

stein

RCLine User

Wohnort: Juelich, NRW

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. September 2009, 09:09

Jepp,

bei uns auf dem Platz wurden die großen Benzinkisten auch mit Aspen geflogen, einige sind wieder zu normalem Benzin von der Tanke zurück gegangen. Anscheinend hat man bei Aspen und C., wieder kräftig an der Preisschraube gedreht.....

Gruss
Hans-Willi