Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

41

Samstag, 21. November 2009, 22:51

Nichts.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

42

Samstag, 21. November 2009, 22:58

Wo wir schonmal dabei sind, gibt es externe Basslautsprecher fürs Auto?
Also zum Beispiel bei Opel hat man schon für Serie nen recht netten Bass, sowas hat man bei VW nicht.
Gibt es sowas extern zu kaufen?
Soll nicht gleich ne Bassrolle sein. Mein Vater möchte nur etwas mehr Bass im Auto haben.
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

43

Samstag, 21. November 2009, 23:07

Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

normalfreak

RCLine Team

  • »normalfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

44

Samstag, 21. November 2009, 23:29

Okay, also wenn ich das richtig verstanden habe muss ich nur zwei Kondensatoren zwischenschalten ud das schlimmste was dabei passieren kann ist nichts...
Hört sich bis jetzt ganz gut anXD

Schonmal vielen Dank, ich melde mich dann spätestens wenns läuft oder ich das nächste Problem damit habe,bzw. immernoch das alte habe.. XD

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

45

Sonntag, 22. November 2009, 11:14

Zitat

Original von normalfreak
oder ich das nächste Problem damit habe


..wird sicher dieses:

Zitat

Original von normalfreak
leider durch ein Boxenkabel (2,5-3mm²)


Endstufen werden nicht ohne Grund üblicherweise mit minimal 10-16 mm² stromversorgt. Spätestens beim richtig lautdrehen wirst du nur noch Geblubber hören...
...lieber Luftraum als Raumluft...

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 22. November 2009, 12:27

Die Endstufe ist mit 25A abgesichert, damit würde ich im Betrieb eher max. 20A Impuls vermuten, eher weniger.

spezifischer Widerstand Kupfer: 16,78 x 10-³ in Ohm · mm²/m
2,5-3mm² Leiterquerschnitt, 8m geschätzte Länge.

Widerstand beträgt ca. 0,05 Ohm

Spannungsverlust 20A*0,05Ohm=1V

Kann sich schon bemerkbar machen.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (22. November 2009, 12:29)


normalfreak

RCLine Team

  • »normalfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 22. November 2009, 16:26

Hallo zusammen,
ist wieder später geworden als ichs vermutet hatte, ich will auch nur kurz was nachgucken und dann gehts ab ans löten.
Das Kabel ist nur provisorisch da reingezogen weil ich kein anderes da hatte und es zu testzwecken jetzt einfach fürs erste reichen muss.
Später kommt dann natürlich noch ein dickeres rein.

Mir ist da eben aber noch was aufgefallen was von Interesse sein könnte, komischerweise werden beim anschließen der Bassrolle nicht die tiefen, sondern die hohen Töne rausgefiltert!

Woran könnte das liegen und könnte das evtl. auch mein Problem sein?

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 22. November 2009, 16:30

Kapazität der Kondensatoren doch zu gering?

hmmm

ich habe Verstärker hier, die haben 2,2µF am Eingang und spielen einen guten Bass, die Eingangsimpendanz wäre schön zu wissen, aber die ist nicht auf dem Verstärker angegeben.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

normalfreak

RCLine Team

  • »normalfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 22. November 2009, 16:44

ka ob die Kondensatoren zuwenig Kapazitäh haben, wie gesagt, ich geh jetzt erst löten :angel:

Bin vorher nicht dazu gekommen...=(

Hab aber nur 4,7er gefunden, hoffe das macht nichts aus...

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

normalfreak

RCLine Team

  • »normalfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 22. November 2009, 17:13

Also, ich habe die Kondensatoren verlötet und jetzt kommt nichtmal mehr das Quietschgeräusch, da ist jetzt einfach tote Hose...=/
Aber ich sehs positiv, eine Möglichkeit gefunden wie man es nicht macht XD
Wieder ein Stück schlauer..
Hat sonst noch wer Ideen?


Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »normalfreak« (22. November 2009, 17:14)


Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 22. November 2009, 17:20

Kommt aus dem Ding denn etwas, wenn Du eine andere Signalquelle als das Autoradio anschließt?
MP3 Player o.Ä.?, etwas, was nicht an dem Stromkreis des Fahrzeuges hängt?
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (22. November 2009, 17:20)


normalfreak

RCLine Team

  • »normalfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 22. November 2009, 17:32

Keine Ahnung, wie schließe ich denn einen Ipod an ner Bassrolle an???

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 22. November 2009, 17:41

normalerweise hätte etwas aus dem Bass kommen müssen, da der Signalweg nicht unterbrochen ist.
Kannst Du Bilder machen?
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

normalfreak

RCLine Team

  • »normalfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 22. November 2009, 17:47

Wovon genau willste denn Bilder haben?
Theoretisch könnte ich dir von allem Bilder machen...

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 22. November 2009, 17:56

Dem Anschlussterminal, dem Kabel und der Stelle, wo das Kabel angeschlossen wird, vllt aogar noch ist.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

normalfreak

RCLine Team

  • »normalfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 22. November 2009, 17:58

ÄÄh, also praktisch von der Bassrollenrückwand in der der Verstärker sitzt mit den ganzen Anschlüssen und so...?

Kann ich machen..

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 22. November 2009, 18:00

Genau :ok:
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

normalfreak

RCLine Team

  • »normalfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 22. November 2009, 18:08

Okay, dann einmal die die Nummer 12 mit extra Kabeln statt Steckern, kommt sofort:D

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

normalfreak

RCLine Team

  • »normalfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 22. November 2009, 18:23

Und das funktionier dann noch nichtmal.. :wall:

Moment...

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

normalfreak

RCLine Team

  • »normalfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 22. November 2009, 18:24

http://www.hifiblowout.de/Auktionsbilder/WT12A-3.jpg

Ist zwar nicht meins aber es kommt aus selbe hinaus weils das selbe ist.:D

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (22. November 2009, 18:39)