Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

a.schauder

RCLine User

  • »a.schauder« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 14:28

Need for speed, Auto zieht nach links, woran könnte es liegen?

Hi,


ich habe mir am Montag das spiel Need for speed Carbon für 9,50€ spontan gekauft. (mediamarkt). Als ich dann das erste mal gefahren bin konnte ich ncah rechts lenken aber nicht nach links. Also mal nach dem Problem gegoogelt. Ergebnis: Das USB Interface für meine Funke, störte irgendwie. Also das Interface rausgezogen spiel neu gestartet. Jetzt konnte ich in alle richtungen steuern (spiele übrigends mit Tastatur) aber das Auto zog leicht nach links. Also die restlichen Usbspielekabel-Sachen abgezogen, samt USB- Hub, spiel neu gestartet. Jetzt zieht das Auto ganz leicht nach rechts, sodass ich immer gegensteuern muss.

Hattet ihr schonmal ein ähnliches Problem? Woran könnte es noch liegen?

Es stört extrem wenn das Auto dauernd wegzieht und man gegenlenken muss, das Dämpft den Spielgenuss ungemein :(



Viele Grüße, Pascal :w
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

Agrarhummel

RCLine User

Wohnort: nähe von Bautzen

Beruf: Kosmonaut

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 14:36

RE: Need for speed, Auto zieht nach links, woran könnte es liegen?

Da wirst Du wohl die Trimmung nach Links stellen müssen... Oder das Gestänge genau ausmitteln! Sitzt dein Servohorn auch rechtwinkelig?
Oder Sub-Trimm... :D :D :D
Dem Maulwurfhügel näher als den Wolken

[SIZE=1]T-Rex 450 Pro/Sport,CrownIII,Spirit Fun
Hunter,Pogo,Dornier228
FunJet, MicroJet, TwinStar, MiniMag, Gemini
Egde 540 von Hyperion,
Dromader M18,Cmelak Z-37,Kruk 106,Piper Pawnee,Air-tractor[/SIZE]

3

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 14:47

Ich kenn das Problem, bei mir ist der Joystick ausgeleihert :D (nicht falsch verstehen...)
Kalibrier mal dienen Joystick neu ;)


edit:
Upps, du steuerst ja über Tastatur^^
Also keinen Joystick oder so drin?
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »compitech« (9. Dezember 2009, 14:47)


4

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 16:20

Lenkrad, sonst mach sowas kein Spaß ==[]
Keine Ahnung an was das liegt.

Fabi
T-rex 4life 8)