Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tom41

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

21

Freitag, 11. Dezember 2009, 14:08

Zitat

Mit dem "meiner ist länger" hast Du angefangen. Von anderen Diskussionsteilnehmen hab ich keine Aussagen gelesen wie lange sie schon "online" sind..........

Naja, die haben das nicht so hübsch quantifiziert wie ich. Da war nur die Rede von 'viiieeelll länger im Netz sein'. Ich bin da ja mehr ein Fan von konkreten Zahlen.

Zitat

Ich steig aus.

Wieso? Also ich find das mit den selbstdefinierten Laws toll. Ich war halt mal so dreist, mir einfach auch eins zu basteln. Das wirst Du schon überleben.

Außerdem ist doch jetzt alles wunderbar geklärt. Solange sich kein Dienstälterer findet, der meine Entscheidung widerruft, ist der Threadstarter ab sofort berechtigt Begrifflichkeiten wie LOL, ROFL, ROFLMAO, IMHO, OT, etc, usw, usf. nicht zu mögen und ist des weiteren befugt diese einfach zu ignorieren.

........................

Ein weiterer Sieg des gesunden Menschenverstands. Wenns mich nicht gäbe, müßte man mich glatt erfinden.

cu Tom
....
Flächen: ........ Parkmaster, Parkzone Trojan, Vapor, UMX Trojan, UMX Spitfire
Multikopter: ... Blade Nano QX, Blade 180 QX, Blade 200 QX
Helis: ............ Logo 400, Blade MSR-X
FB: ............... Spektrum DX-7
Sim: ............. Phoenix, AFPD

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Tom41« (11. Dezember 2009, 14:17)


22

Freitag, 11. Dezember 2009, 15:37

IMHO sollte der Threadstarter JFGI.

Fragen zu stellen, die man per Google einfachst beantwortet bekommt ist schlich unhöflich. Sich dann noch darüber zu mokieren erst recht.

PS: Noch dienstälter ;)
PPS: Soll er mal bei Amateurfunkern über CQ DX lästern :D:D:D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »DrM« (11. Dezember 2009, 15:38)


23

Freitag, 11. Dezember 2009, 15:55

JFGI

Was sollen den die Jesus Freaks Giessen machen?

http://jfgi.de/index.html

Immer Geil mit Abkürzungen :D

Wers genau wissen will:
http://www.abkuerzungen.de
Heliheizer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heliheizer« (11. Dezember 2009, 15:57)


Tom41

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

24

Freitag, 11. Dezember 2009, 16:22

Zitat

PS: Noch dienstälter ;)

WAS? Das geht nicht. Ich kann noch zwei Jahre zusätzlich rausquetschen (dann simmer bei 1990), wenn ich den allerersten Versuch mit einem 300 bps Akustikkoppler mitzähle. Der war allerdings zugegebenermaßen nicht von Graham Bell.

cu Tom
....
Flächen: ........ Parkmaster, Parkzone Trojan, Vapor, UMX Trojan, UMX Spitfire
Multikopter: ... Blade Nano QX, Blade 180 QX, Blade 200 QX
Helis: ............ Logo 400, Blade MSR-X
FB: ............... Spektrum DX-7
Sim: ............. Phoenix, AFPD

25

Freitag, 11. Dezember 2009, 16:32

Zitat

Original von Tom41

Zitat

Ja das bringt es asuf den Punkt. Kommt mir bisschen vor wie die Kolonisierung Amerikas. Nach dem Motto, jetzt sind wir da, weg mit den deppen die schon vieeel länger da sind. alle blöd. anpassen? iwo!

Wenn ich die Fidonet- und Compuserve-Zeiten mitrechne, bin ich seit 1992 im Netz. Wäre mir aber neu, daß ich eine Subkultur mitbegründet hätte, an die sich Neulinge im Netz gefälligst anzupassen haben.

Viel mehr nerven eigentlich die Newbies, die mal grad ein paar Jährchen im Netz sind und der Meinung sind, sie hätten hier was zu sagen. :D

cu Tom


Nur weil du dich nicht mit etwas identifizieren kannst, heißt dass noch nicht dass es nicht existiert. Die Zeit wie lange du schon im netz bist interessiert hier wirklich nicht und sagt auch recht wenig über Kompetenz oder Netzkultur aus.
Das Netzkultur existiert ist wohl ein Fakt, wer nun dazugehört das mag umstritten sein. Niemand muss sich damit identifizeren, aber ich finde es eben unverschämt vom Threadstarter sich so über Gepflogenheiten im Netz auszulassen. Zum GLück zeigt er mir damit ganz genau was er so für ein Typ ist... :shy:

gruß cyblord

PS; und ohne die Freaks über die ihr euch so gerne lächelnd auslasst hättet ihr heute kein internet um euch über modellbau zu unterhalten. dass wurde nämlich weder von aol noch von t-online noch von irgendwelchen BWLern erfunden, auch wenn noch so viele daus das glauben. Diese unsäglichen Abkürzungen stammen noch einer Zeit vor dem WWW und Bunten Webseiten.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »cyblord« (11. Dezember 2009, 16:37)


Tom41

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

26

Freitag, 11. Dezember 2009, 16:58

Zitat

Das Netzkultur existiert ist wohl ein Fakt, wer nun dazugehört das mag umstritten sein. Niemand muss sich damit identifizeren, aber ich finde es eben unverschämt vom Threadstarter sich so über Gepflogenheiten im Netz auszulassen. Zum GLück zeigt er mir damit ganz genau was er so für ein Typ ist...

Schätze jemand, der das Internet einfach nur benutzen will ohne da gleich einen Fetisch draus zu machen.

Zitat

PS; und ohne die Freaks über die ihr euch so gerne lächelnd auslasst hättet ihr heute kein internet um euch über modellbau zu unterhalten. dass wurde nämlich weder von aol noch von t-online noch von irgendwelchen BWLern erfunden, auch wenn noch so viele daus das glauben. Diese unsäglichen Abkürzungen stammen noch einer Zeit vor dem WWW und Bunten Webseiten.

Naja, es soll ja auch DAUs geben, die glauben, daß das Internet vom Fidonet und irgendwelchen quietschbunten Mailboxen abstammt (da stammt der umstrittene Slang nämlich zum Großteil her). :D

http://de.wikipedia.org/wiki/Arpanet

Streng genommen hats die US-Luftwaffe erfunden. Irgendwelche Freaks hatten da mit Sicherheit nichts mitzureden.

cu Tom
....
Flächen: ........ Parkmaster, Parkzone Trojan, Vapor, UMX Trojan, UMX Spitfire
Multikopter: ... Blade Nano QX, Blade 180 QX, Blade 200 QX
Helis: ............ Logo 400, Blade MSR-X
FB: ............... Spektrum DX-7
Sim: ............. Phoenix, AFPD

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tom41« (11. Dezember 2009, 17:11)


27

Freitag, 11. Dezember 2009, 17:10

Zitat

Original von Tom41

Zitat

PS: Noch dienstälter ;)

WAS? Das geht nicht. Ich kann noch zwei Jahre zusätzlich rausquetschen (dann simmer bei 1990), wenn ich den allerersten Versuch mit einem 300 bps Akustikkoppler mitzähle. Der war allerdings zugegebenermaßen nicht von Graham Bell.

cu Tom


Tja, Informatikstudium in den 80ern, da haben die Terminals mit 300Baud am Zentralechner gehangen ;)

Tom41

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

28

Freitag, 11. Dezember 2009, 17:19

Zitat

Tja, Informatikstudium in den 80ern, da haben die Terminals mit 300Baud am Zentralechner gehangen ;)

Mooomende mal...... Wenn Remote-Terminals, die an irgendeinem Host hängen, mitzählen, dann ist dieses Rennen aber noch nicht entschieden. In dem Fall korrigiere ich meine Jahreszahl nämlich auf 1985. In dem Jahr hab ich erstmals auf irgendwelchen Nixdorf Cobol Maschinen rumgehackt (da waren die Terminals sogar mit 9600 Baud angebunden).

cu Tom
....
Flächen: ........ Parkmaster, Parkzone Trojan, Vapor, UMX Trojan, UMX Spitfire
Multikopter: ... Blade Nano QX, Blade 180 QX, Blade 200 QX
Helis: ............ Logo 400, Blade MSR-X
FB: ............... Spektrum DX-7
Sim: ............. Phoenix, AFPD

29

Freitag, 11. Dezember 2009, 20:35

Zitat

Original von Tom41

Zitat

PS; und ohne die Freaks über die ihr euch so gerne lächelnd auslasst hättet ihr heute kein internet um euch über modellbau zu unterhalten. dass wurde nämlich weder von aol noch von t-online noch von irgendwelchen BWLern erfunden, auch wenn noch so viele daus das glauben. Diese unsäglichen Abkürzungen stammen noch einer Zeit vor dem WWW und Bunten Webseiten.

Naja, es soll ja auch DAUs geben, die glauben, daß das Internet vom Fidonet und irgendwelchen quietschbunten Mailboxen abstammt (da stammt der umstrittene Slang nämlich zum Großteil her). :D

http://de.wikipedia.org/wiki/Arpanet

Streng genommen hats die US-Luftwaffe erfunden. Irgendwelche Freaks hatten da mit Sicherheit nichts mitzureden.

cu Tom


Oh mann, daher kam vielleicht der Auftrag. 1. haben das natürlich die "Freaks" realisiert und 2. hat sich das Internet in einem so frühen Stadium abgekoppelt dass man hier über die US Luftwaffe oder das Arpanet nicht reden muss.
Das Rückgrat des Inet in frühen Tagen waren vorallem Hochschulen und dort natürlich die Freaks.
Guck dir mal an wer die ganzen RFCs verbrochen hat.
DAS sind die "Erfinder" des eigentlichen Netzes. Und das sind allermeistens Freaks, auch wenn viele für große Organisationen arbeiten (NASA usw.)

Es gibt auch seriöse Nachrichtenagenturen die zum 15. Geburtstag des WWW groß drucken "Das Internet wird 15". Seis drum. Das Thema ist müsig zu diskutieren. Vorallem hier. Das ist halt ein Modellbauforum und so solls doch bleiben. Hier über Internet und Netzkultur zu reden bringts nicht.

gruß cyblord

Tom41

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

30

Freitag, 11. Dezember 2009, 21:48

Zitat

Oh mann, daher kam vielleicht der Auftrag. 1. haben das natürlich die "Freaks" realisiert und 2. hat sich das Internet in einem so frühen Stadium abgekoppelt dass man hier über die US Luftwaffe oder das Arpanet nicht reden muss.
Das Rückgrat des Inet in frühen Tagen waren vorallem Hochschulen und dort natürlich die Freaks.
Guck dir mal an wer die ganzen RFCs verbrochen hat.
DAS sind die "Erfinder" des eigentlichen Netzes. Und das sind allermeistens Freaks, auch wenn viele für große Organisationen arbeiten (NASA usw.)


Freak-1:
http://de.wikipedia.org/wiki/Robert_E._Kahn

Freak-2:
http://de.wikipedia.org/wiki/Vinton_G._Cerf

Freak-3:
http://de.wikipedia.org/wiki/Tim_Berners-Lee

Also ich glaube, die sehen sich selbst bestimmt nicht als 'Freaks'. Ich zerstöre Deine Illusionen ja nur ungern, aber das Internet ist nun mal nicht in irgendwelchen Kinderzimmern entwickelt worden, egal wie oft sich deren Bewohner die Matrix-Trilogie angeguckt haben.

cu Tom
.
.
.
Quiz-Frage: Hier seht Ihr einen typischen 'Freak'. Hat so was wie der das Internet erfunden, ja oder nein? Zutreffendes bitte ankreuzen.
»Tom41« hat folgendes Bild angehängt:
  • super-computer-nerd.jpg
....
Flächen: ........ Parkmaster, Parkzone Trojan, Vapor, UMX Trojan, UMX Spitfire
Multikopter: ... Blade Nano QX, Blade 180 QX, Blade 200 QX
Helis: ............ Logo 400, Blade MSR-X
FB: ............... Spektrum DX-7
Sim: ............. Phoenix, AFPD

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Tom41« (12. Dezember 2009, 01:29)


Mr.Monk

RCLine User

Beruf: Servicetechniker Labortechnik

  • Nachricht senden

31

Freitag, 11. Dezember 2009, 22:08

Ich dachte eigentlich, es ginge hier um die zum Teil schon etwas nervigen Abkürzungen??? ;-)

Und wenn ich ehrlich bin, ich war übrigens früher auch Dauerchatter*schäm) kann es einem manchmal schon auf den Keks gehen.

Mein persönlicher Härtefall war gerade heute, als mich die Tuse im Backshop fragt, ob die Bockwurst mit Kartoffelsalat "to go"oder zum dort essen sei. Mal im ernst. Da fasst mansich doch an den Schädel, oder???

Ich habe nichts gegen Abkürzungen und nutze sie oft. genauso benötige ich praktisch täglich die englische Sprache. Aber muss man wirklich jede noch so kleine sache umbenennen???

Nur mal so als Anregung. Und dies verstehe ich nicht als Kritik gegen die sogenannte Netzkultur, wenn man davon überhaupt noch sprechen kann, denn mit Kultiviertheit, hat das, was im I-Net abgeht nur noch wenig zu tun, sondern einfach als Aufruf, die eigene Sprachkultur nicht ganz zu vergessen.
Wer im Glashaus sitzt, der sollte sich im Dunkeln ausziehen ;-)

www.smc-bremen.de

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

32

Samstag, 12. Dezember 2009, 13:21

ja und? war sie nun to go oder zum hier essen ???

33

Samstag, 12. Dezember 2009, 13:48

Zitat

Quiz-Frage: Hier seht Ihr einen typischen 'Freak'. Hat so was wie der das Internet erfunden, ja oder nein? Zutreffendes bitte ankreuzen.


[ ] ja
[ ] nein
[x] die schweizer

:D

Zitat

ja und? war sie nun to go oder zum hier essen fragend


höhöhö
.

Mr.Monk

RCLine User

Beruf: Servicetechniker Labortechnik

  • Nachricht senden

34

Samstag, 12. Dezember 2009, 16:56

Die Wurst war ZUM MITNEHMEN.....*seufz* ;)
Wer im Glashaus sitzt, der sollte sich im Dunkeln ausziehen ;-)

www.smc-bremen.de

35

Samstag, 12. Dezember 2009, 22:02

Man muss ja auch ein bisschen zwischen Alltag und Internet unterscheiden. Im Alltag würde ich jetzt auch niemandem "Looool" entgegenbrüllen.... Im Forum isses top. Und immerhin die einzige Möglichkeit überhaupt, Lachen als Frage zu formulieren: lol? :D

Aber schlimmer als unsinnige Abkürzungen sind wohl die bekannten Business Anglizismen. Wenn z.B. eine Urdeutsche Firma plötzlich ein Human Ressource Departement hat. :wall: Oder natürlich die typischen Bullshit Bingo Worte die meistens aus den Mündern von BWLern bei "Meetings" kommen.
Da wär ich ja über ein bisschen "To Go" froh.

gruß cyblord

36

Samstag, 12. Dezember 2009, 23:09

Zitat

Original von Tom41
Mooomende mal...... Wenn Remote-Terminals, die an irgendeinem Host hängen,
mitzählen, dann ist dieses Rennen aber noch nicht entschieden. In dem Fall korrigiere ich meine Jahreszahl nämlich auf 1985. In dem Jahr hab ich erstmals auf irgendwelchen Nixdorf Cobol Maschinen rumgehackt (da waren die Terminals sogar mit 9600 Baud angebunden).

Nein, ich wollte darauf hinaus, daß man an der Uni das Internet nutzen konnte, bevor es massentauglich wurde.
Mit Lochkarte, TTY und Terminal am Großrechner habe ich mich 81 an Fortran versucht :tongue:

Tom41

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

37

Montag, 14. Dezember 2009, 08:03

Zitat

Original von DrM

Zitat

Original von Tom41
Mooomende mal...... Wenn Remote-Terminals, die an irgendeinem Host hängen,
mitzählen, dann ist dieses Rennen aber noch nicht entschieden. In dem Fall korrigiere ich meine Jahreszahl nämlich auf 1985. In dem Jahr hab ich erstmals auf irgendwelchen Nixdorf Cobol Maschinen rumgehackt (da waren die Terminals sogar mit 9600 Baud angebunden).

Nein, ich wollte darauf hinaus, daß man an der Uni das Internet nutzen konnte, bevor es massentauglich wurde.
Mit Lochkarte, TTY und Terminal am Großrechner habe ich mich 81 an Fortran versucht :tongue:

Hmmmm, da kann ich jetzt allenfalls noch mit meinem ersten programmierbaren Taschenrechner aus dem Jahr 77 gegenhalten (büsschen dünn, ich weiß). TI 57, Höllenmaschine, konnte fette 50 Befehle speichern. :ok:

cu Tom
....
Flächen: ........ Parkmaster, Parkzone Trojan, Vapor, UMX Trojan, UMX Spitfire
Multikopter: ... Blade Nano QX, Blade 180 QX, Blade 200 QX
Helis: ............ Logo 400, Blade MSR-X
FB: ............... Spektrum DX-7
Sim: ............. Phoenix, AFPD

38

Montag, 14. Dezember 2009, 16:42

Zitat

Original von Tom41
Hmmmm, da kann ich jetzt allenfalls noch mit meinem ersten programmierbaren Taschenrechner aus dem Jahr 77 gegenhalten (büsschen dünn, ich weiß). TI 57, Höllenmaschine, konnte fette 50 Befehle speichern. :ok:

cu Tom


So jetzt fehlt eigentlich nur noch jemand der auf nem ZUSE programmiert hat um diese peinliche Phase des Threads abzuschließen. Aber wenn das passiert werdei ch auftrumpfen dass ich jeden Tag an einem Nachbau der ersten Rechenmaschine überhaupt (von Wilhelm Schickardt) vorbeilaufe. Das muss doch auch was Wert sein!
Ohh maaaaan zzz

gruß cyblord

Silberkorn

RCLine User

Wohnort: Steinheim/Murr

  • Nachricht senden

39

Montag, 14. Dezember 2009, 16:51

Zitat

Original von cyblord
So jetzt fehlt eigentlich nur noch jemand der auf nem ZUSE programmiert hat


Jup,
das war mal wieder ein ganz ganz peinlicher Thread zum Thema "Ich mach schon viel länger EDV als Du".
--
lieber Gruss, Alexander

Überzeugter OpenTX Benutzer.

Tom41

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:15

Zitat

Original von Silberkorn

Zitat

Original von cyblord
So jetzt fehlt eigentlich nur noch jemand der auf nem ZUSE programmiert hat


Jup,
das war mal wieder ein ganz ganz peinlicher Thread zum Thema "Ich mach schon viel länger EDV als Du".


Jo stimmt. Wer war das noch mal, der mit dem Mist angefangen hat? :D

Zitat

Original von cyblord
Ja das bringt es asuf den Punkt. Kommt mir bisschen vor wie die Kolonisierung Amerikas. Nach dem Motto, jetzt sind wir da, weg mit den deppen die schon vieeel länger da sind. alle blöd. anpassen? iwo!

Ja ja, die Jugend von heute. Mit nem Messer zu ner Schießerei kommen und sich hinterher dann beschweren.

Ansonsten war das finale Nostalgie-Geschwurbel zwischen Malte und mir eh nicht für Euch bestimmt.

cu Tom
....
Flächen: ........ Parkmaster, Parkzone Trojan, Vapor, UMX Trojan, UMX Spitfire
Multikopter: ... Blade Nano QX, Blade 180 QX, Blade 200 QX
Helis: ............ Logo 400, Blade MSR-X
FB: ............... Spektrum DX-7
Sim: ............. Phoenix, AFPD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tom41« (15. Dezember 2009, 14:19)