Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Saarlaender

RCLine User

  • »Saarlaender« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Energiemacher

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 19:42

Videobuster oder andere Versandverleiher!

Hi,

hat jemand Erfahrungen mit Videobuster o.ä. aus der Branche?

Bin am überlegen mich dort anzumelden, aber bin noch nicht so ganz schlüssig ob das System wirklich zuverlässig funktioniert.


Die örtliche Videothek hat gerade im BluRay-Bereich keine große Auswahl und mich nervt es an die dortigen Öffnungszeiten gebunden zu sein.


Gruß
Thorsten
klagt nicht, kämpft!

.... dann komm ich halt in die Hölle... im Himmel kenn ich eh keinen! ;-)

2

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 20:10

Hatte mal im DVD verleih von Amazon gearbeitet,Online ausleihen hmmmm,
das machen eigentlich viele ;)

Schweber

RCLine Neu User

Wohnort: Übach, NRW

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Januar 2010, 18:36

RE: Videobuster oder andere Versandverleiher!

Hallo;
aus persönlicher Erfahrung kann ich videobuster guten Gewissens empfehlen. Bin dort seit Sommer registriert, weil der Video/DVD-Verleih hier am Ort viel zu wenig von dem hat, was ich auch mal gerne sehe (ich gehe auch gern und recht häufig in's Kino, aber Programm-Kinos bzw etwas "andere" Filme gibt's immer weniger - leider).
Wie auch immer, videobuster funktioniert problemlos: über die Web-Seiten kann ich mir Filme markieren, also auf die sogenannte Wunschliste setzen. Per Post kommen immer zwei Scheiben in einem für den Rückversand schon vorbereiteten Umschlag. Die Filme kann ich solange hier halten, wie ich mag (mein Rekord liegt bei 2,5 Monaten), dann in den Briefkasten und einpaar Tage später kommen die nächsten Zwei.
Es gibt verschiedene Tarifmodelle, je nachdem, wie exzessiv man DVDs schaut.
Ich bin hochzufrieden damit!

MfG
Deron