evil dead

RCLine User

  • »evil dead« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 24. Januar 2010, 12:36

Opel Zafira A - Innenraummaße ???

Hallo,

hat jemand zufällig nen Zafira A und kann mir die Länge von Armaturenbrett bis Kofferdeckel mal abmessen mit umgeklappten Sitzen ( inkl. Beifahrersitz ! )

Also was man maximal an Länge da reinbringt....

Danke und Gruß,
Ralf
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

Rudy F

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Medizintechniker/ Biomechanik in Pension

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Januar 2010, 12:50

:w Rudy

Postings Irrtum vorbehalten.

evil dead

RCLine User

  • »evil dead« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Januar 2010, 13:17

Hallo,

falsches Modell !

Suche die Maße eines Zafira A - nicht B

Desweiteren gibts als Angabe bei Opel auch in den alten Prospekten nur die Länge bis zu den Vordersitzen - nie aber bis zum Armaturenbrett.

Was es gibt ist das Volumen bei umgelegten Beifahrersitz aber nicht die reine Länge.

Gruß, Ralf
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

Rudy F

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Medizintechniker/ Biomechanik in Pension

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. Januar 2010, 16:05

In Google etc. nichts zu finden? Schade....
:w Rudy

Postings Irrtum vorbehalten.

evil dead

RCLine User

  • »evil dead« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 24. Januar 2010, 17:11

Nö,

hab schon stundenlang mit suchen verbracht.....
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

Joerg62

RCLine User

Wohnort: Hessen - hinterm Bretterzaun links

Beruf: immer Schuld

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 24. Januar 2010, 20:28

Vieleicht ...

... meldet sich noch einer der so einen Elefantenrollschuh fährt ! :evil:

Oder hier - http://www.zafira-forum.de/ - Foren die keiner braucht ......... :D :D :D

Wie wärs mit " Zafira A manual download " auf irgend einem Torrent ?

Jörg
Neulich hatte ich einen Traum ... ein Politiker hing am Apfelbaum ... , schon öfters hatte ich solche Träume , leider nie genug Bäume ! .

MatthiasM

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: Dipl.-Ing Elektrotechnik

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. Januar 2010, 00:21

RE: Vieleicht ...

Zitat

Original von Joerg62
... meldet sich noch einer der so einen Elefantenrollschuh fährt ! :evil:

Oder hier - http://www.zafira-forum.de/ - Foren die keiner braucht ......... :D :D :D
Wie witzig.... :angry:
Spotte nur.....

Zitat


Wie wärs mit " Zafira A manual download " auf irgend einem Torrent ?
Jörg


In der Anleitung, sofern im Web verfügbar (die vom A gab's nie offiziell als PDF o.ä.) steht's leider auch nicht drin. Wenn's nicht feuereilig ist, kann ich's gerne messen, aber erst Montag Abend., weil ich jetzt um die Zeit ehrlich gesagt zu faul bin, um noch in die kalte TG zu gehen und das Auto Montag tagsüber anderweitig unterwegs ist. Ich messe horizontal die direkte Länge vom Armaturenbrett (Beifahrerairbag-Zone) bis Innenverkleidung geschlossene Heckklappe, OK?

Was soll denn transportiert werden? was langes, schlankes, selbststragendes wie z.B. Tragflächen oder irgendwas sperriges wie Bretter und Regalteile? Mit Rücksitzbank und Beifahrersitz umgeklappt geht's diagonal je nach Breite der Ladung evtl. einen Tick länger, und wenn man aufs Armaturenbrett auflegen kann (und die Ladung gegen Verrutschen und durch die Windschutzscheibe Spießen sichert und hofft, daß kein airbagpflichtiger Zwischenfall einem die Ladung hochkatapultiert) eventuell noch länger.

lG Matthias,
bekennender und hochzufriedener Zafirist... :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MatthiasM« (25. Januar 2010, 00:27)


Rudy F

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Medizintechniker/ Biomechanik in Pension

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. Januar 2010, 07:45

2stk. 3m lange Bretter (waren 20cm x 5cm) habe ich sogar mit dem kleineren Astra Kombi transportiert. Nach hinten umgelegt wurde nur der Beifahrersitz, und die Bretter UNTER dem Handschuhkasten und der auf der hinteren Lehne gelagert.
Blieben zur Heckscheibe noch ca 3cm.
:w Rudy

Postings Irrtum vorbehalten.

9

Montag, 25. Januar 2010, 09:03

Umgeklappter Beifahrersitz?
Wo soll den da der ADAC Mann sitzen? :D

Versuchs doch mal mit dem neune Opel "Insolvenza". :evil:
Wer Opel fährt, der nimmt auch Trinkgeld.

Noch was vergessen? :angel:

evil dead

RCLine User

  • »evil dead« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

10

Montag, 25. Januar 2010, 10:43

@Matthias

Na wäre super....einfach gerade von vorne bis hinten.

Was da rein muss :D Bild anbei :o) 44% Extra....

Passt mit Latte und Spinner gerade so in den Omega Kombi, in eine E Klasse T Modell, passt nicht in meinen Tucson mit Latte und Spinner und nen Sharan/Galaxy/Alhambra will ich nicht.....

Problem ist nicht so die Länge sondern eher die Höhe ( Kabinenhaube ca. 80cm hoch, Haube vorne ca. 76cm hoch, am Spinner wieder um die 80cm.... )


Danke schonmal !

@Joerg62

Im Gegensatz zu nem Touran bewegt sich das DIngens wenigstens und hat den Platz den VW gerne hätte....

@Rudy F.

Der Astra hat nur nen anderen Radstand aber identische Abmaße - so zumindest laut älterem Vergleichstest - der Zafira ist halt 18cm höher gesamt.....

Ich kann aber nix unters Armaturenbrett stecken......

Gruß, Ralf
»evil dead« hat folgendes Bild angehängt:
  • Extra-330s-seite.jpg
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »evil dead« (25. Januar 2010, 10:46)


Rudy F

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Medizintechniker/ Biomechanik in Pension

  • Nachricht senden

11

Montag, 25. Januar 2010, 11:17

Nun gut,

jetzt wissen wir wenigstens wo Dein Problem ist.

Beifahrersitz maximal nach vorne schieben und kippen, und das Fahrwerk vor der hinteren Sitzfläche würde dir vermutlich auch nicht helfen?

Hauben kann man abnehmen!
:w Rudy

Postings Irrtum vorbehalten.

evil dead

RCLine User

  • »evil dead« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

12

Montag, 25. Januar 2010, 11:40

Hi,

langt nicht aus.

Auch wenn man die Kabinenhaube abnimmt schafft das nur ein paar cm....

Ich möchte ein Auto wo ich zumindest Latte und Spinner dran lassen kann.

Das Fahrwerk ist so breit, dass das hinter dem Sitz auch nicht viel bringt.

Das ganze hat ohne Spinner und SR eine Länge von ca. 245cm

Zum Vergleich - Radschuhe sind schon 40cm lang....

Ich muss die Kiste also mit Heck in Richtung Armaturenbrett reinpacken.

Schon alleine das reinheben ist nicht soo easy.

Hätte vielleicht doch lieber die deutlich kleinere Fly Fan nehmen sollen :dumm:

Aber nun ist es so wie es ist....

Gruß, Ralf
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

MatthiasM

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: Dipl.-Ing Elektrotechnik

  • Nachricht senden

13

Montag, 25. Januar 2010, 12:00

Dann sollte ich eventuell auch die Höhe von "Ladeflächenboden" = Rückseite vorgeklappter Beifahrersitz bis zur geneigten Windschutzscheibe exakt über dem Anfang vom Armaturenbrett/Beifahrerairbagzone abmessen. Nicht daß die Länge zwar paßt, aber dann das Seitenleitwerk dann zu hoch ist.

Falls Du Dir einen A-Zafira kaufen willst, beachte, daß der Beifahrersitz mit komplett nach vorn umlegbaren Lehne nicht bei allen Modellen Standardausstattung ist. Ob und wie weit/wie flach man bei den "Normalsitzen" die Beifahrerlehne nach vorne oder in Liegeposition nach hinten kurbeln kann, kann ich nicht sagen, wir haben die umklappbare Lehne (Ausstattung Njoy, Modelljahr 2004, = A-Zafira nach Facelift mit zweiter Sitzreihe ganz oder Dritteln beliebig umlegbar, vor-Facelift geht nur ganz, 1/3, 2/3)

lG Matthias

<edit> wenn's noch hell ist, poste ich mal ein Foto, wie weit man den Beifahrersitz umlegen kann. Beim Rückwärts-Einparken von Deinem Brummer in den Zaffi mußt Du eventuell noch die Bauchfreiheit für die umgeklappte zweite Sitzreihe einkalkulieren, die wird zwar recht flachm verschwindet aber im Gegensatz zur dritten Sitzreihe nicht bündig im Boden (und Ausbau bloß wegen Fliegertransport ist nicht trivial).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MatthiasM« (25. Januar 2010, 12:06)


14

Montag, 25. Januar 2010, 12:03

@Andi
Sehe ich da einen Ford Transit?

Zitat

Noch was vergessen?

Ja! Er fuhr Ford und kam nie wieder!

Thosch
Gruß Thosch

"Stell dir vor, du gehst in dich und keiner ist da!"

Joerg62

RCLine User

Wohnort: Hessen - hinterm Bretterzaun links

Beruf: immer Schuld

  • Nachricht senden

15

Montag, 25. Januar 2010, 12:06

Spotte nur.....

Öh ,

ich fahre auch Opel !
Aber nur vernünftige Größen , keine Frontkratzer bzw. Linksbremser - und der V6 fliegt im Sommer raus :evil: .

Jörg

( da mir Rüsselsheim keinen Werks V8 verkaufen will ... )
»Joerg62« hat folgendes Bild angehängt:
  • Motorposition 2.jpg
Neulich hatte ich einen Traum ... ein Politiker hing am Apfelbaum ... , schon öfters hatte ich solche Träume , leider nie genug Bäume ! .

MatthiasM

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: Dipl.-Ing Elektrotechnik

  • Nachricht senden

16

Montag, 25. Januar 2010, 12:11

RE: Spotte nur.....

Zitat

Original von Joerg62
Öh ,

ich fahre auch Opel !
Aber nur vernünftige Größen , keine Frontkratzer bzw. Linksbremser


Was meinst Du genau mit Frontkratzer oder Linksbremser?

Sagt mal, habt Ihr irgendwelche Probleme oder Komplexe bezüglich bestimmter Automarken oder -Modelle? :dumm:

evil dead

RCLine User

  • »evil dead« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

17

Montag, 25. Januar 2010, 12:20

Zitat

Original von MatthiasM
Dann sollte ich eventuell auch die Höhe von "Ladeflächenboden" = Rückseite vorgeklappter Beifahrersitz bis zur geneigten Windschutzscheibe exakt über dem Anfang vom Armaturenbrett/Beifahrerairbagzone abmessen. Nicht daß die Länge zwar paßt, aber dann das Seitenleitwerk dann zu hoch ist.


Das sollte passen, da ich ja das SLW abnehmen kann - ich hatte bei der Besichtigung keinen Meterstab dabei und da lag auch nirgends einer rum.

Rein optisch müsste die Höhe über dem umgelegten Beifahrersitz passen.

Zitat


Falls Du Dir einen A-Zafira kaufen willst, beachte, daß der Beifahrersitz mit komplett nach vorn umlegbaren Lehne nicht bei allen Modellen Standardausstattung ist. Ob und wie weit/wie flach man bei den "Normalsitzen" die Beifahrerlehne nach vorne oder in Liegeposition nach hinten kurbeln kann, kann ich nicht sagen, wir haben die umklappbare Lehne (Ausstattung Njoy, Modelljahr 2004, = A-Zafira nach Facelift mit zweiter Sitzreihe ganz oder Dritteln beliebig umlegbar, vor-Facelift geht nur ganz, 1/3, 2/3)

lG Matthias


Ich hab nen Elegance im Auge bzw. wenn er am Mittwoch noch da steht hole ich den ab.

Hab schon gelesen das man nur bei einigen Ausstattungen Serienmässig den Sitz umklappbar dabei hat - sonst wars Aufpreis....

Die hinteren Sitze ( 3er Kombi ) umzulegen langt mir aus da das Fahrwerk so hoch ist dass eh genug drunter passt - also kann das auch etwas höher sein.

Bilder sind ( von meiner Seite aus ) nicht nötig - wie gesagt, das sollte passen wenn die Länge passt....

@Joerg62

Meine Frau will keinen Omega - sonst hätte ich nen Omega Facelift genommen und nen MV6 Kombi haben wir eh da stehen weil meine Eltern so ein Ding fahren ( vorher A Caravan 3,0 24V :D )

Dein Projekt ist interressant - war da der 2,5er V6 drin ? Der 3,0 geht auch schon wie eingeschlafene Füße^^ kein Vergleich zum alten 3,0L und erst recht kein Vergleich zum alten Irmscher 4,0 24V :evil:

Gruß, Ralf
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

MatthiasM

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: Dipl.-Ing Elektrotechnik

  • Nachricht senden

18

Montag, 25. Januar 2010, 14:34

Also:
  • Länge Heckklappe innen <> Anschlag am Armaturenbrett (mit Übergangspassung ;) )
    2,66m

  • Höhe von umgeklapptem Beifahrersitz ganz vorne am Anschlag senkrecht hinauf bis zur Schräge der Windschutzscheibe:
    0,55 m

  • Höhe umgeklappter Beifahrersitz bis zum Dachhimmel:
    0,70 m

  • Höhe von der umgeklappten zweiten Reihe bis zum Dachhimmel:
    0,75 m

  • Reservelänge überm Armaturenbrett bis ganz vorn zur Unterkante Windschutzscheibe (Flugzeugheck ganz ohne Seitenleitwerk, andersrum Spinner nach vorn o.ä.?):
    ca. 0,45 m

Wenn Du noch Maße brauchst, nur zu.

lG Matthias

PS.: Ansonsten komm mit dem Brummer vorbei, dann machen wir 'nen Ladeversuch... 8) (Standort München Land Ost...)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »MatthiasM« (25. Januar 2010, 14:38)


evil dead

RCLine User

  • »evil dead« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

19

Montag, 25. Januar 2010, 20:43

Hallo Matthias,

vielen Dank für deine Mühe :ok:

So wie es aussieht passt alles mit Reserve rein und wenn der Zafira am Mittwoch noch da ist, hol ich ihn ab !

Nochmals Danke !

Vorbeikommen ist schlecht - wenn der in meinem Tucson steht will ich keine Langstrecken mehr fahren - Sicht null nach hinten und Sicht null rechter Aussenspiegel und rechte Seitenscheiben :D

Die Abholung in Mannheim war schon recht strange ;o)


Gruß, Ralf
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »evil dead« (25. Januar 2010, 20:44)


Redcoke

RCLine User

Wohnort: Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 26. Januar 2010, 10:43

@Joerg ist das ein Omega mit BMW- Motor-Umbau ? ^^
Wissen Sie was ihre Kinder gerade machen?
Nein?


Besser so :ok: