Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 31. März 2010, 19:17

kaulbach.... ist das nicht der typ von tokio hotel? ne denn will ich garnicht kennen :ok:

Gruß

Alex
Your-Aerial-Pic.de

42

Mittwoch, 31. März 2010, 20:32

Das war doch Werbung für Modellhelifliegen, natürlich für für Leute die sich nicht auskennen. Ich schau kein Pro 7 ( Werbung :dumm: ) So kann sich der blaue Coni wieder freuen.

Bram
T-Rex 450 PRO + Helis zu Pflugscharen
T-Rex 250 SE
Protos FB mit Beast

HIND 24

RCLine User

  • »HIND 24« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 31. März 2010, 20:36

Also seit gestern kenne ich den Jo Kaulbach auch. Und so viele andere Modellheli-Piloten hier und in den anderen Foren auch, wo über die PRO7 Reportage diskutiert wurde . Er ist bestimmt das geflogen, was man auf seiner I-Net-Seite sehen kann. Passte aber nicht zur Pro7-Frage. Er hat sicher auch mehr gesagt als man hören konnte und flog mehr als im TV zu sehen war. Wurde nur weggeschnitten von den TV-Leuten die da auch auf Sendeminuten achten müssen.

@ Jo Kaulbach, Du bist noch jung, aber jetzt weisst Du wie man mit Popularität umgehen muss. Jetzt kennt Dich die gesamte Modell-Heli-Gemeinschaft. Foren übergreifend.

Viel Glück weiterhin auf Deinem Weg. Hals und Beinbruch.
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HIND 24« (31. März 2010, 20:42)


44

Mittwoch, 31. März 2010, 20:50

Zitat

Original von Hans Maulwurf
Und der Typ war auch cool, 1000€ Funke in der Hand und setzt ihn nach 10sec senkrecht in den Boden :D


Und dann war natürlich der Wind schuld. :dumm:

45

Mittwoch, 31. März 2010, 20:56

Zitat

Original von Hans Maulwurf
Und der Typ war auch cool, 1000€ Funke in der Hand und setzt ihn nach 10sec senkrecht in den Boden :D

Gruß
Tobias


Das zeigen die natürlich, ohne einen Absturz wärs ja langweillig

Silberkorn

RCLine User

Wohnort: Steinheim/Murr

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 31. März 2010, 21:01

Zitat

Original von Tom41
Ich frag mich nur, was das für Gestalten waren, die sie in dem Modellbauladen befragt haben. Entweder waren die nur dort, um Papier fürs Origami-falten zu besorgen oder deren Kenntnisse bei Helis beschränkten sich auf Silverlits Picooz. :D
cu Tom


Kann gut sein daß sie dort auch Leute gefragt haben die wussen wer Szabo ist und auch wussten daß das kein Fake ist. Aber hätten sie das senden sollen?

Wenn Da einer gestanden wäre und hätte gesagt: "Jo, das ist der Obermotz Szabo, der ist der Oberchecker und das ist kein Fake, das kann ich auch". Dann wäre ja der Film nach 90 Sekunden aus gewesen ;.)

Natürlich muss mann erstmal die Zweifler zeigen um nacher zu beweisen daß es geht..........
--
lieber Gruss, Alexander

Überzeugter OpenTX Benutzer.

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 31. März 2010, 21:05

ich glaube ja eher das waren gefakte leute jeder der auch nur ein wenig mit modellbau zu tun hast kennt 3d heli gezappel und würde niemals solche aussagen treffen.

Gruß

Alex
Your-Aerial-Pic.de

a.schauder

RCLine User

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 31. März 2010, 21:29

@ Jack,: Am besten war dein Spruch das die Erde ein fake ist und an einem Faden hängt damit sie nicht runterfällt :D
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 1. April 2010, 16:33

so hab das ding kurz ohne ton gesehen.

also seid doch dankbar, dass was positives über modellflieger gezeigt wird.
sonst sind wir immer die buh-männer, die die natur kaputt machen, nur lärm machen und was weiß ich nicht noch alles....

normalfreak

RCLine Team

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 1. April 2010, 22:09

Ich fand den Joke mit dem echten Hubschrauber geil XD


Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

51

Donnerstag, 1. April 2010, 22:19

Zitat

Original von normalfreak
Ich fand den Joke mit dem echten Hubschrauber geil XD


Gruß,Marcus


Jo, deutlich besser als der April-Scherz von denen ==[]

FLX

RCLine User

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

52

Freitag, 2. April 2010, 01:00

Zitat

Original von önsen

Zitat

Original von Hans Maulwurf
Und der Typ war auch cool, 1000€ Funke in der Hand und setzt ihn nach 10sec senkrecht in den Boden :D

Gruß
Tobias


Das zeigen die natürlich, ohne einen Absturz wärs ja langweillig


word!

53

Freitag, 2. April 2010, 01:29

Galileo ist also der letzte Schrott, seichte Möchte-Gern-Wissenschaftliche Sendung über die man höchstens milde lächeln kann?

Ooooh BLITZNACHRICHT. Jetzt erst aufgefallen? zzz

Aber es gibt Hoffnung, K1 - Das Wissensmagazin schafft es tatsächlich noch einen Platz darunter. Wann immer bei den Privaten etwas mit WISSEN oder gar WISSENSCHAFT betituliert ist, sollte man nicht zögern umzuschalten.

gruß cyblord

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

54

Freitag, 2. April 2010, 03:00

wat zur hölle eigentlich fürn rasenmäher finde da nix zu?1

Gruß

Alex
Your-Aerial-Pic.de

55

Freitag, 2. April 2010, 13:24

Sie haben ein Video von einem fliegendem Rasenmäher gezeigt und dann versucht einen echten umgebauten Rasenmäher über eine Schanze zu steuern. Dann wolten sie das Video mit Schnürern und Bluebox faken, was aber nicht funktioniert hat. Dann sind sie zu irgent so einem Typ gegangen der dann einen RC-Rasenmäher aus einem Holzbausatz gebaut hat. Dann ist das Teil abgestürtzt weil der Typ wahrscheinlich noch nie einen Sender in der Hand gehabt hat und das Video ist natürlich gefaket, obwohl der Rasenwäher eh in der Luft war.

normalfreak

RCLine Team

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

56

Freitag, 2. April 2010, 16:20

Wieso hat Jo die Tricks eigentlich nicht mit seinem E-heli vorgeführt?
Dann wärs doch der beste Vergleich gewesen???


Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

57

Freitag, 2. April 2010, 16:22

Dann hätten sie ja schon wieder einen Punkt ( Rauchfahne -> Fake....) weniger auf der Liste gehabt.....

Rationales Denken sollten man bei solchen Sendungen lieber nicht vorraussetzen.
Gruß aus
Wolfram

58

Freitag, 2. April 2010, 17:18

Geh einfach davon aus, das ALLES, was du im Fernsehen siehst, in irgendeiner Art und Weise bearbeitet/gefiltert/gefaket ist.
An der Wahrheit hat schon lange keiner ein Interesse mehr, es geht nur noch darum, den Sendeplatz zwischen den Werbeeinblendungen möglichst billig zu füllen.

Was wollen die Leute denn?
Billig Bier / Chipps von Aldi und sich mit sinnentleerten Produkten im Fernsehen vollsallern lassen.
Hauptsache, billig.
Die paar Leute, die noch einen Anspruch haben, kriegen den auch alleine befriedigt, und brauchen keinen Fernseher dazu.

Für was für Vollpfosten wird denn DSDS/GNTN/BB etc. produziert?
Hört mit Hartz IV das Denken automatisch auf?

a.schauder

RCLine User

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

59

Freitag, 2. April 2010, 17:21

Hartz 4 Tv :D
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

mueckchen

RCLine Neu User

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Industriemechaniker, Industrieelektroniker, System- & Netzwerkadmin

  • Nachricht senden

60

Samstag, 3. April 2010, 13:37

Hallo Forengemeinde,
jetzt muß ich doch auch mal meinen Senf dazu geben!

Zitat

Original von Onkel Manuel
Das, was das Filmteam von dir aufnimmt und das, was letztendlich gesendet wird & in welchem Kontext - tja, da hat man als Privatmensch so ziemlich 0,00% Einfluss.

Da gibt es eine ganz einfache Möglichkeit: Dein Recht am eigenen Bild!
Wir haben schon 1985 dem WDR ein Drehverbot erteilt :D
Die Typen wollten uns auf der 1. Motorradwallfahrt in Kevelaer erzählen, wie wir die Maschinen aufstellen sollten, wie wir uns verhalten sollten und das wir auch noch die Motoren schön hoch drehen lassen sollten :(
Auf gut Deutsch: Wir sollten böse Motorradfahrer darstellen und es sollte nichts gezeigt werden, was wirklich passierte!
Ich habe dem Fernsehkasper dann gesagt, daß er zeigen kann was sich zuträgt, oder es halt sein lässt.
Er fing dann noch mal mit seinem Gelabere an und versucht uns zu überreden.
Dann habe ich ihm gesagt, daß ich jeglicher Darstellung meiner Person im Rahmen der Berichterstattung widerspreche!
Die anderen Anwesenden (die sein dummes Gelabere mitbekommen haben) haben sich dann mit drangehängt und auch der Veröffentlichung widersprochen.
Da war dann für die Bande nichts mehr zu wollen :D
Das Kamerateam hat dann zwar noch an einer Straßenkreuzung gelauert, aber dort wurden sie dann durch parkende Motorräder blockiert.
Dann sind sie halt unverrichteter Dinge wieder abgezogen :D

Wenn man sich allerdings für einen Beitrag (hoffentlich auch gegen Bezahlung UND mit Vertrag) engagieren lässt, sollte man sich schon klar sein, was die alles zerstückeln und anders zusammensetzen können.
Wer meint, das schon allein durch seine Sprechweise verhindern zu können, hat noch nichts von Synchronsprechern und Nachvertonung gehört.
Ich würde mir bei so einem Fall immer das Recht vorbehalten, den Beitrag VOR der Ausstrahlung zu sehen und gegebenenfalls zur Sendung freizugeben!
Falls die mal wieder die Tatsachen verdrehen, können sie eine korrigierte Fassung, welche ich anschließend auch vor der Ausstrahlung sehe, erarbeiten.
Einen solchen Vertrag würde ich allerdings von MEINEM Anwalt aufsetzen lassen.
Eine Klausel über eine Vertragsstrafe (schön hohe Summe - es soll sich ja auch lohnen :evil: ) sollte übrigens nicht vergessen werden!
Wenn den Fernsehfritzen das nicht passt, sollen sie halt was anderes senden :D


Zitat

Original von MechWerkAndi
Hört mit Hartz IV das Denken automatisch auf?

Zum Glück nicht!
Darum habe ich auch keinen Fernseher mehr :D
Wenn ich bei anderen sehe, was für ein Müll heutzutage gesendet wird, fällt mir dazu nichts mehr ein!
Wenn mich eine Sendung interessiert, kann ich sie mir (meistens) über Onlinetvrecorder runterladen und dann gucken, wenn ich es will.
Bei den runtergeladenen Sendungen kann man übrigens die Werbung sehr einfach rausschneiden :evil:
Dieser ganze Casting-, Talkshow-, Soap-, wasweißich- Müll sollte imho verboten werden!
Aber das Faken von Tatsachen hat ja in Film und Fernsehen eine lange Tradition!
Oder glaubt heute noch jemand die Story mit den suizidalen [URL=http://www.cinema.de/kino/filmarchiv/film/weisse-wildnis,1339791,ApplicationMovie.html]Lemmingen[/URL]

So, jetzt zerreißt mich mal schön :dumm:
Liebe Grüße und fröliche Eiertage :w
[SIZE=4]mueckchen[/SIZE]