Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 14. April 2010, 11:38

Erfahrungen mit XXX

Hallo Gemeinde,
nach längerer Abstinenz wollte ich mal wieder etwas im Bereich Indoor Heli aktiv werden.
Nach einem Bericht in der FMT wurde ich auf den Soo Pro II aufmerksam.
Ich habe ein wenig im Netz gesucht und stiess dabei auf eine Firma XXX , die augenscheinlich diesen Heli anbot.
Was ich aber falsch verstanden zu haben schien war, dass die Version II nicht zwingend im Alu Koffer und mit Ladegerät und zwei Akkus kommt. In der FMT las sich das so. Zudem gibt es wohl kleinere technische Änderungen (höher gesetzter Heckrotor z.B.).
Jedenfalls habe ich das Teil bestellt und es kam auch recht zügig. Als ich feststellte, dass ich nur einen Papkarton geliefert bekommen habe, war ich natürlich ein wenig enttäuscht. Da zudem der Heli nicht richitg funktionierte, ein Servo bleib hängen, wollte ich den Heli zurück geben.
Und damit fing das Drama an:
Nach langem zum Teil seitens XXX recht unfreundlichem Schriftverkehr war man einverstanden, die Hälfte der Versandkosten zu übernehmen. In den AGB'S von XXX steht allerdings, dass der Käufer bei Rückgabe keine Versandkosten tragen muss.
Na ja, Hauptsache dieses ärgerliche Intermezzo nimmt ein Ende.
Rückzahlung blieb natürlich zunächst einmal aus. Nach meiner Erinnerungsmail erfuhr ich zunächst - welche ein Wunder - dass der Heli vollkommen in Ordnung sei. Ich war ehrlich gesagt nur mässig überrascht.
Nach weiterer Wartezeit kam letztendlich die Rücküberweisung.

Jetzt würde mich nach dieser schmerzlichen Erfahrung interessieren, ob mir jemand einen guten Versandhandel empfehlen kann. Leider bin ich kaum in der Lage, ganz altmodisch in ein Geschäft um die Ecke zu gehen. Das würde ich zwar bevorzugen, mein Job gibt mir aber kaum die Chance dazu.

Viele Grüße,Toom
Viele Grüße
RosiToom

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Paul H.« (14. April 2010, 13:31)


Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. April 2010, 13:32

Hallo,

nun, wenigstens hast du gelernt in Zukunft Produktbeschreibung und Lieferumfang durchzulesen, das steht klipp und klar was geliefert wird.

Da das deine subjektive Sicht der Dinge ist und wir nicht beurteilen können wer was wie richtig oder falsch gemacht hat - ist auch nicht unsere Aufgabe - habe ich den Shopnamen rausgenommen, das hier ist kein Pranger.

Bei Rücksendung im Rahmen der Gewährleistung müssen imho z.b.nur die nötigen, nicht die tatsächlichen Versandkosten bei einer unnötig teuren Versandart getragen werden, wie das bei Widerruf ist weiss ich nicht, und ganz ohne Bedingungen, Fristen ist das ja auch nicht.

Aber das hier ist auch keine Konsumentenschutzstelle, kompetente und verlässlich richtige Antworten würde ich hier nicht erwarten (und meine auch nicht als solche einordnen ;))

Paul
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Paul H.« (14. April 2010, 13:34)


Farkas

RCLine User

Wohnort: München

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. April 2010, 14:12

Hi,


auf deine Fragen nach einem guten Versandhandel............
Ja,absolut empfehlenswert!!

http://www.e-heli-shop.de/

Nie ein Problem gehabt,-schnell,kompetent,freundlich und zuverlässig!
Ob der Shop den von dir gewünschten Artikel vertreibt musst
du nu aber selbst rausfinden.



Gruss,Andi.

4

Mittwoch, 14. April 2010, 22:42

Hallo Paul,
dass ich mit der Produktbeschreibung und dem Namen etwas falsch verstanden habe, hatte ich ja bereits geschrieben.
Aber darum geht es ja hier auch gar nicht. Es geht einerseits um das Verhalten des Shop Betreibers und andererseits um bessere Alternativen.
@Andi: Danke, so einen Tip hatte ich mir erhofft.
Viele Grüße
RosiToom

5

Donnerstag, 15. April 2010, 00:06

Geil den Thread kann man nach dem Editieren jetzt absolut falsch verstehen :D ==[] Ich dachte eben noch so wunder was erwartet mich wohl hier 8( :D
powered by Spectrum DX7

http://www.lasse-behrens.de

6

Donnerstag, 15. April 2010, 00:31

Hehe,
hatt einen Moment gedauert, aber jetzt habe ich es gerafft.
Leider eine Enttäuschung wahrscheinlich, aber in jedem Fall ein weiterer Beweis dafür, dass Zensur schädlich ist.
Viele Grüße
RosiToom

7

Donnerstag, 15. April 2010, 03:38

Also ich hab auch Erfahrungen mit XXX, aber das hat nix mit dem Thema des Threads zu tun... :evil: :nuts: :D :D :D ;)

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 15. April 2010, 13:11

Zitat

Original von RosiToom
Hehe,
hatt einen Moment gedauert, aber jetzt habe ich es gerafft.
Leider eine Enttäuschung wahrscheinlich, aber in jedem Fall ein weiterer Beweis dafür, dass Zensur schädlich ist.


Mach Dein eigenes Forum auf, lass alle Händler/Herstellerkritik unzensiert zu und warte auf die juristischen Probleme, die Du dann bekommst. Dann sprechen wir uns nochmal zum Thema "schädliche Zensur". :w
Gruß Frank

9

Donnerstag, 15. April 2010, 23:16

Hallo Frank,
wahrscheinlich hast Du wohl Recht. Ich bezog die Bemerkung aber eigentlich auch nur auf den neuen thematischen Hintergrund, der durch XXX entstanden war.
Viele Grüße
RosiToom

-Ralf-

RCLine Team

Wohnort: Remscheid

Beruf: Prediger

  • Nachricht senden

10

Freitag, 16. April 2010, 21:50

Ich finds gut :ok:

Ist jedenfalls einfallsreicher als dieses nothere, wenn man Hobbyking schreibt
Gruß Ralf (das Grantele)

Funcopter mit Alu-TS
Raptor E550

Laß dir von keinem Fachmann imponieren, der dir erzählt:
Lieber Freund, das mache ich schon zwanzig Jahre so. - Man
kann eine Sache auch zwanzig Jahre falsch machen.
Tucholsky