1

Mittwoch, 14. Juli 2010, 19:20

Sportluftfilter tzr 50

Hallo zusammen
Ich besitzte schon sein längerem eine Yahmaha tzr 50
Nun vorweg ich möchte nicht dass meine Tzr schneller fährt, oder mehr Kraft hat, sondern möchte einen etwas besseren Sound.
Deshalb möchte ich versuchen nur den Luftfilter zu wechseln.
Meine Frage ist das schädlig in irgeindeiner Hinsicht, wenn ich nur einen Sportluftfilter drauf tue?
Welcher würde da 'passen? Welchen könntet ihr mir empfehlen?
Danke euch
mfg Pascal
Hangar:
T Rex 600 mit Hughes MD 500 :nuts: :nuts:
Funjet extrem :evil:
Sebart Katana s30e :ok:
Piper J-3 Great Planes Elektro :shy:
Hyperion Yak 54
Nimbus 3 Meter
Shocky Yak 55m :evil:
Bipie ==[]

2

Mittwoch, 14. Juli 2010, 19:29

Ich glaube Sportluftfilter haben meistens einen höheren Luftdurchsatz, was ein Umbedüsen und Einstellen des Vergasers notwendig macht.
Ich glaube nicht dass es da was Plug n Play-mäßiges gibt.

3

Mittwoch, 14. Juli 2010, 19:35

mhm
ist denn die überflüssige Luft schädlich?
Wenn ich im Internet lese steht nirgends etwas vom umdüsen?
Hangar:
T Rex 600 mit Hughes MD 500 :nuts: :nuts:
Funjet extrem :evil:
Sebart Katana s30e :ok:
Piper J-3 Great Planes Elektro :shy:
Hyperion Yak 54
Nimbus 3 Meter
Shocky Yak 55m :evil:
Bipie ==[]

4

Mittwoch, 14. Juli 2010, 19:41

Die TZR ist ja ein 2T.
Wenn der zuviel Luft bekommt läuft er zu mager und kann Schaden nehmen, oder läuft nicht/mies.
Kommt halt drauf an was für einen "Sportluftfilter" du nimmst.Es gibt auch welche mit dem gleichen oder etwas höherem Luftdurchsatz wie der Originale was dann funktionieren kann und etwas mehr "Sound" bringt.

Ich empfehle dir dich in einem anderen Forum zu erkunden, hier sind glaube ich nicht so viele TZR-Tuner unterwegs.

5

Mittwoch, 14. Juli 2010, 19:46

ok werde mich mal wo anders umschauen.
Aber welchen würde passen und hätte den gleichen Luftdurchsatz?
Hangar:
T Rex 600 mit Hughes MD 500 :nuts: :nuts:
Funjet extrem :evil:
Sebart Katana s30e :ok:
Piper J-3 Great Planes Elektro :shy:
Hyperion Yak 54
Nimbus 3 Meter
Shocky Yak 55m :evil:
Bipie ==[]

6

Mittwoch, 14. Juli 2010, 20:46

Wenn du besseren Sound willst, dann mach dir einen anderen Auspuff dran. Nur der Luftfilter alleine wird net viel bringen... ;)

zum Verständnis: Bei Vergasermotoren bildet Luftdurchsatz und Bedüsung eine feste Größe. Kommt jetzt mehr Luft dazu, wird das ganze Gemisch magerer - die Folgen kannst du dir ja ausrechnen. Eine automatische Anpassung gibts nur bei Motoren mit elektronischer Einspritzung und Luftmassenmesser... ;)