Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 9. August 2010, 12:31

"Die Kreuzfahrt"

Hi zusammen,

ich werde ein Video von unserem Urlaub machen, da wir dabei auf dem Schiff sind, wollte ich eine Seemannsmelodie dazu machen.
Ich komme aber nicht auf den Namen des Liedes.
Es ist relativ bekannt und kommt oft bei Schiffen vor. Ich glaube es wird mit der Handharmonika gespielt. Es kommt auch bei der Reportage "Die Kreuzfahrt" vom NDR vor. Die Traumschiffmelodie ist es nicht.

Wär cool, wenn ihr mir helfen könntet.
Gruß Niko

Hier könnt ihr meine HP besuchen:


www.nikofraeulin.de


ACT & Duplex

Alexander_NRW

RCLine User

Wohnort: Essen / Kleve

Beruf: IT

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. August 2010, 12:42

Hi,

höre mal in "James Last - Biscaya" rein, vielleicht meinst du das?

Gruß Alexander
Früher dachten wir "Ich denke, also bin ich." Nun sehen wir bei vielen Jugendlichen, daß es auch ohne geht.

3

Montag, 9. August 2010, 12:43

http://www.youtube.com/watch?v=z-f7UWa4UYI

EDIT: uuuups ...... zu langsam, aber gleiche Idee wie Alexander :D
Gruß Ralf :w

Was nicht geht, fliegt bestimmt!!! :ok:

In Bierwurst ist gar kein Bier drin, die heißt nur so.Bei Blutwurst ist es ähnlich .... da ist auch kein Bier drin!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eichhörnchen« (9. August 2010, 12:45)


bswoolf

RCLine User

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. August 2010, 12:56

Hätte ich auch vorgeschlagen. :D
Gruß,
Wolfgang
[SIZE=1]Es hat ganz harmlos mit einem Piccoz angefangen:
Jetzt muß ich anbauen.
[/SIZE]

5

Montag, 9. August 2010, 13:03

Das ist ja der Hammer, danke und das ging so schnell!
Gruß Niko

Hier könnt ihr meine HP besuchen:


www.nikofraeulin.de


ACT & Duplex

bswoolf

RCLine User

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. August 2010, 13:56

Jetzt gebe ich aber gemeinerweise zu bedenken, daß quasi jedes maritime Video damit untermalt ist, und Du dich vielleicht nicht etwas abgrenzen willst :D
Gruß,
Wolfgang
[SIZE=1]Es hat ganz harmlos mit einem Piccoz angefangen:
Jetzt muß ich anbauen.
[/SIZE]

7

Montag, 9. August 2010, 16:21

Hi,

ja schon, aber der Schiffsteil im Video ist 1% ==[]
Gruß Niko

Hier könnt ihr meine HP besuchen:


www.nikofraeulin.de


ACT & Duplex

8

Dienstag, 10. August 2010, 00:03

Zitat

Original von Alexander_NRW
"James Last - Biscaya

Das ist von James Last? Welche bekannte Melodie ist eigentlich nicht von ihm?

Alexander_NRW

RCLine User

Wohnort: Essen / Kleve

Beruf: IT

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 10. August 2010, 09:23

Also meines Wissens ist die Melodie nicht von James Last.
Das Lied ist von einer deutschen Gruppe, deren Name mir gerade entfallen ist, und heißt "Traumreise"....
Früher dachten wir "Ich denke, also bin ich." Nun sehen wir bei vielen Jugendlichen, daß es auch ohne geht.

10

Dienstag, 10. August 2010, 11:15

Zitat

Das Lied ist von einer deutschen Gruppe, deren Name mir gerade entfallen ist, und heißt "Traumreise"....

Ich glaube du verwechselst da gerade was.
"Traumreise?" ist scheinbar doch von Last/Ment. Siehe hierzu auch:
Biskaya bei Wikipedia
Was du evtl. in diesem Zusammenhang meinst, ist diese Nummer von Eroc:
Wolkenreise
Gruß Thosch

"Stell dir vor, du gehst in dich und keiner ist da!"

bswoolf

RCLine User

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 10. August 2010, 19:07

Vielleicht ganz lustig dazu. Scheint ja n Spinner zu sein, aber die Mucke ist gut. http://www.stephan-schelle.de/grobschnit…utmagazin91.htm
Gruß,
Wolfgang
[SIZE=1]Es hat ganz harmlos mit einem Piccoz angefangen:
Jetzt muß ich anbauen.
[/SIZE]

12

Mittwoch, 11. August 2010, 08:49

Der Eroc ist vieles, aber sicher kein Spinner.
Der weiss ganz genau, was er da macht. Sicherlich ermöglichen ihm seine früheren Aktivitäten einen gewissen Abstand zu weltlichen Angelegenheiten, aber das ändert nicht an den Abläufen.
Grobschnitt war eine hochkreative Angelegenheit, vom Musiker bis hin zum Tontechniker.

Zitat Eroc:
Betrachtet man die zeitgenössische Trivialmusik heute, wird eines klar:
Hüpfschinken in Spargelverpackung und gestikulierende Stotterneger beherrschen mit rechnerkonstruierter Versatzstückware das Feld.
Klomelodiechen und Strafharmonien, per Kurzfilmchen im TV breitgewalzt, verwässern die Grenze zwischen Unterhaltungsmusik und Werbung für Pickelsalbe.

:D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MechWerkAndi« (11. August 2010, 08:50)


bswoolf

RCLine User

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 11. August 2010, 09:08

Versteh mich nicht falsch. Ich mag auch Grobschnitt sehr gern, aber seine Äußerungen zu Tangerine Dream, Marillion oder ehemaligen Bandmitgliedern z.B. zeigen einen absoluten "Alleunfähigaußermichfilm" und das ist für mich spinnert.
Gruß,
Wolfgang
[SIZE=1]Es hat ganz harmlos mit einem Piccoz angefangen:
Jetzt muß ich anbauen.
[/SIZE]

14

Mittwoch, 11. August 2010, 23:31

Zitat

Versteh mich nicht falsch. Ich mag auch Grobschnitt sehr gern, aber seine Äußerungen zu Tangerine Dream, Marillion oder ehemaligen Bandmitgliedern z.B. zeigen einen absoluten "Alleunfähigaußermichfilm" und das ist für mich spinnert.

Full ack!
Gruß Thosch

"Stell dir vor, du gehst in dich und keiner ist da!"

15

Donnerstag, 12. August 2010, 08:30

Solche Geschichten sind natürlich immer von einer individuellen Wahrnehmung geprägt, das ist wohl keine Frage.

Wenn jemand aufgrund seiner (tatsächlich vorhandenen) Kompetenz eine Art von unterschwelliger Arroganz mitbringt, kann ich damit gut leben.

16

Donnerstag, 12. August 2010, 12:01

Zitat

unterschwelliger Arroganz

Verharmlost du an dieser Stelle nicht ein wenig?

Zitat

Eroc: MARILLION habe ich mal gehört und fand es ziemlich unzeitgemäß. Aber ich kann mir vorstellen, daß ein ganzer Haufen von heutigen Kids, die so was wie die frühen GENESIS und eben GROBSCHNITT nicht mitbekommen haben, ihren Spaß an dieser Musik finden. Warum soll man denen nicht ihr Schaukelpferdchen lassen.

Bedeutet das nun aufgrund meines jungen Alters, dass ich mein Räppelchen nehmen muss und ums Schaukelpferd
rennen kann?
:-)
Interessant wäre es gewesen zu hören, was er denn als zeitgemäß ansah.
Das ist schon ein wenig mehr als unterschwellig Arroganz.
Aber wie du bereits sagst: Alles eine Frage der individuellen Wahrnehmung.
Gruß Thosch

"Stell dir vor, du gehst in dich und keiner ist da!"

Alexander_NRW

RCLine User

Wohnort: Essen / Kleve

Beruf: IT

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 12. August 2010, 17:19

Zitat

Original von Thosch89

Zitat

Das Lied ist von einer deutschen Gruppe, deren Name mir gerade entfallen ist, und heißt "Traumreise"....

Ich glaube du verwechselst da gerade was.
"Traumreise?" ist scheinbar doch von Last/Ment. Siehe hierzu auch:
Biskaya bei Wikipedia
Was du evtl. in diesem Zusammenhang meinst, ist diese Nummer von Eroc:
Wolkenreise


Danke Thosch, du hast natürlich absolut recht ! :ok:
Früher dachten wir "Ich denke, also bin ich." Nun sehen wir bei vielen Jugendlichen, daß es auch ohne geht.