Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Skyrock

RCLine User

  • »Skyrock« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dülmen, Deutschland

Beruf: Dr. Ing.

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. September 2010, 09:52

CFK Luftschrauben vom bösen Chinesen

Habe mir gleich 3 CFK Luftschrauben vom bösen Chinesen zugelegt, daher meine Warnung : :wall:

"You get, what you pay for !"

mfg

Jürgen
Es wird nichts so HoTT gegessen, wie es gekocht wird!

evil dead

RCLine User

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. September 2010, 10:15

Hab mir 3 Brötchen vom Bäcker geholt - Warnung !

Du bekommst was du bezahlst :nuts:

geht das konkreter ???

Welche Latte, welche Größe und wo liegt das Problem auf welchem Antrieb ?
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

Skyrock

RCLine User

  • »Skyrock« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dülmen, Deutschland

Beruf: Dr. Ing.

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. September 2010, 14:04

Nun Das sind Holzlatten, die eine oder zwei Lagen CFK drauf haben. Das Ganze ist dann auf der Außenseite überzogen mit einer 1-2 mm starken Epoxischicht.

Letztere gibt der Luftschraube garantiert keine Festigkeit, sondern dient nur der Kosmetik.

Legt man die Latten neben eine Mejzlik, dann erschrickt man.

Am Besten ich stelle demnächst mal für die ungläubigen ein Vergleichsfoto ein.

mfg

Jürgen
Es wird nichts so HoTT gegessen, wie es gekocht wird!

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. September 2010, 15:07

also die weniegen bewertungen dies dazu giebt sagen aus das es holzpropeller sind und das sie sehr steif sein sollen. ich weiß also nicht was du willst.

hsat du die props schon ausprobiert oder maulst du einfach nur so rum?

Gruß

Alex
Your-Aerial-Pic.de

Skyrock

RCLine User

  • »Skyrock« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dülmen, Deutschland

Beruf: Dr. Ing.

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. September 2010, 07:39

Zitat

Original von BlackJack
also die weniegen bewertungen dies dazu giebt sagen aus das es holzpropeller sind und das sie sehr steif sein sollen. ich weiß also nicht was du willst.

hsat du die props schon ausprobiert oder maulst du einfach nur so rum?

Gruß

Alex


Ich glaube, die Kritik muss ich mir gefallen lassen, denn bislang habe ich nur vom Aufbau und vom Aussehen her geurteilt.
Aber an meiner Piper habe ich am DA-100 eine 27 * 10 Mejzlik. Da werde ich jetzt mal die gleiche Latte vom bösen Chinesen passend bohren und dann zweimal Vollgas geben. Dann sehen wir weiter.

mfg

Jürgen
»Skyrock« hat folgendes Bild angehängt:
  • Piper Fertig1.jpg
Es wird nichts so HoTT gegessen, wie es gekocht wird!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Skyrock« (10. September 2010, 07:40)


Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

6

Freitag, 10. September 2010, 07:53

Ah, wunderbar, sofort losmeckern, aber keine vernünftige Begründung haben....:shake:
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Skyrock

RCLine User

  • »Skyrock« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dülmen, Deutschland

Beruf: Dr. Ing.

  • Nachricht senden

7

Freitag, 10. September 2010, 14:56

Zitat

Nun Das sind Holzlatten, die eine oder zwei Lagen CFK drauf haben. Das Ganze ist dann auf der Außenseite überzogen mit einer 1-2 mm starken Epoxischicht.

Letztere gibt der Luftschraube garantiert keine Festigkeit, sondern dient nur der Kosmetik.

Legt man die Latten neben eine Mejzlik, dann erschrickt man.


Ist das etwa keine Begründung ?

Ich hätte nur auch noch den Drehzahlvergleich mit der Mejzlik unter gleichen Bedingungen mit dem gleichenMotor machen sollen.



mfg

Jürgen
Es wird nichts so HoTT gegessen, wie es gekocht wird!

8

Freitag, 10. September 2010, 16:41

ist es der "TCF 27X10 HighPrecision Carbon Fiber Sport Propeller"?
Auf der Website schaut sie recht gut aus, aber es ist natürlich schon unsauber, daß sie nur carbonverstärkt ist. Dennoch, im Kommentar steht ganz klar:

Zitat

This is a wooden prop with carbon fiber overlay looks like 1.5 mil of carbon fiber on the overlay. Quality of overlay is very good, finish is fantastic. Price is awesome still better than a basic wooden prop. A lot less flexing when turning the rpms that you need.


Wenn also Holzlatten schon ausreichen würden und sogar teurer sind, wo ist das Problem mit der carbonverstärkten Latte? Meinst Du, die platzt Dir weg?

Grüße
Malte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DrM« (10. September 2010, 16:47)


9

Freitag, 10. September 2010, 16:52

Es wird schon funktionieren, aber ich finde es auch nicht gut das sie es nicht selber hinschreiben, sondern es nur in den Komentaren steht. Und es geht bei CFK-Latten eher ums niedrige Gewicht, und nicht ums aussehen.
Oder währe es euch egal wenn ihr euch ein CFK-Modell kauft und dann ein Holzflieger mit Carbondesign bekommt?

10

Freitag, 10. September 2010, 17:49

Zitat

Original von @Seb
Und es geht bei CFK-Latten eher ums niedrige Gewicht, und nicht ums aussehen.

Hmm, bei der 23x8 steht: "Weight is 155 Grs which is 30 grs less than Mejzlik "

Martin92

RCLine User

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

11

Freitag, 10. September 2010, 18:31

Bevor man da was kauft, schaut man sich die Bewertungen an....Dass im Niedrigpreissegment mit allen Mitteln getrickst wird, um den billigen Preis zu erreichen, wird ja wohl klar sein.
Wenn die Latte funktioniert und nur nen Bruchteil von ner Vollkohlelatte kostet, würde ich nen Admin bitten, den Thread zu löschen, sonst wärs einfach nur peinlich ;)

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

12

Freitag, 10. September 2010, 20:14

Zitat

Original von Martin92

Wenn die Latte funktioniert und nur nen Bruchteil von ner Vollkohlelatte kostet, würde ich nen Admin bitten, den Thread zu löschen, sonst wärs einfach nur peinlich ;)


Kann ja schon mal schließen....;)
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

evil dead

RCLine User

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

13

Freitag, 10. September 2010, 20:19

Yo,

nur das Gewicht und Drehzahl auch nicht alles ist....

Hatte mal ne 20x8 Meijzlik - die hat sowas von super geil gegriffen - da kam nix anderes von 3 bekannten anderen hin....
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

14

Freitag, 10. September 2010, 20:34

Zitat

Original von Martin92
Bevor man da was kauft, schaut man sich die Bewertungen an....Dass im Niedrigpreissegment mit allen Mitteln getrickst wird, um den billigen Preis zu erreichen, wird ja wohl klar sein.
Wenn die Latte funktioniert und nur nen Bruchteil von ner Vollkohlelatte kostet, würde ich nen Admin bitten, den Thread zu löschen, sonst wärs einfach nur peinlich ;)


Das ist schon klar, aber trotzdem finde ich dass das Betrug ist. :angry:

Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

15

Freitag, 10. September 2010, 21:31

Das ist doch kein Betrug, da is Asiatischer Leichtbau!!! Ausserdem wenn es schon am Probeller scheitert sollte man sich vieleicht ein wenig mit Segelfleigen beschäftigen!! 8) :D

Schöne Grüße nach Oberfranken "Devil" ;)
:angel: