Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 16. November 2010, 20:47

Nö, weil ich meine Lieferungen nie mit der GDSK abwickeln hab lassen.
Gruß Frank

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 16. November 2010, 20:48

Zitat

Original von Elektroniktommi

Zitat

Original von frankyboy
Tjo, hatte ich auch schon verlinkt.


Wolltst nur mal wieder in Erinnerung rufen, sind ja schon auf Seite 2.


Ich bin noch auf Seite 1. Alles eine Frage der Technik. :D
Gruß Frank

astmonster

RCLine Neu User

  • »astmonster« ist der Autor dieses Themas

Beruf: student

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 16. November 2010, 20:50

ich wollte das doch garnicht machen lassen von denen , scheinbar weiss auch ems nichts davon

vg
[SIZE=3]DDR3 Ram abzugeben, 2 x 2GB -> 4GB 1033MHz ,vom Macbook Pro -> PN[/SIZE]

[SIZE=2]Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung![/SIZE]

[SIZE=1] Johannes Brahms, 07.05.1833 - 03.04.1897 [/SIZE]

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 16. November 2010, 21:00

Das ist der Punkt. Ich lasse EMS aus dem Spiel, dann landet es auch nicht bei der GDSK.
Gruß Frank

astmonster

RCLine Neu User

  • »astmonster« ist der Autor dieses Themas

Beruf: student

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 16. November 2010, 21:14

dann musst du aber in deutschland bestellen oder ewig auf die china sachen warten....

vg
[SIZE=3]DDR3 Ram abzugeben, 2 x 2GB -> 4GB 1033MHz ,vom Macbook Pro -> PN[/SIZE]

[SIZE=2]Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung![/SIZE]

[SIZE=1] Johannes Brahms, 07.05.1833 - 03.04.1897 [/SIZE]

26

Dienstag, 16. November 2010, 22:12

Also bei uns in Ö mach UPS ein ähnliches Spielchen, aber die Beträge sind minimal. Die verrechnen sich prinzipiell um 2 Euro zu Ungunsten des Empfängeres, schicken dann nach ein paar Monaten eine Gutschrift, die sie nie überweisen.

bswoolf

RCLine User

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 16. November 2010, 23:43

Zitat

Original von astmonster
dann musst du aber in deutschland bestellen oder ewig auf die china sachen warten....

vg


Ewig sind bei HK im Schnitt 2 Wochen, nun ja. Manchmal drei.
Gruß,
Wolfgang
[SIZE=1]Es hat ganz harmlos mit einem Piccoz angefangen:
Jetzt muß ich anbauen.
[/SIZE]

astmonster

RCLine Neu User

  • »astmonster« ist der Autor dieses Themas

Beruf: student

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 17. November 2010, 10:29

ems sind halt nur 3 tage , wenns um ersatzteile geht eigentlich ganz praktisch , hatte nie probleme , bis auf die eine gdsk lieferung

vg
[SIZE=3]DDR3 Ram abzugeben, 2 x 2GB -> 4GB 1033MHz ,vom Macbook Pro -> PN[/SIZE]

[SIZE=2]Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung![/SIZE]

[SIZE=1] Johannes Brahms, 07.05.1833 - 03.04.1897 [/SIZE]

29

Mittwoch, 17. November 2010, 14:47

Ich hatte die Gebühr bezahlt und die Rechnung an HK geschickt.
---->Gutschrift von 25€ in meinem HK-Account.

30

Mittwoch, 17. November 2010, 15:28

Zitat

Original von PeteJones
Ich hatte die Gebühr bezahlt und die Rechnung an HK geschickt.
---->Gutschrift von 25€ in meinem HK-Account.


Hammer service und gute idee :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »offline« (17. November 2010, 15:28)


astmonster

RCLine Neu User

  • »astmonster« ist der Autor dieses Themas

Beruf: student

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 17. November 2010, 21:52

die idee ist gut , aber die abzocke geht ja trotzdem weiter .
[SIZE=3]DDR3 Ram abzugeben, 2 x 2GB -> 4GB 1033MHz ,vom Macbook Pro -> PN[/SIZE]

[SIZE=2]Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung![/SIZE]

[SIZE=1] Johannes Brahms, 07.05.1833 - 03.04.1897 [/SIZE]

HIND 24

RCLine User

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 17. November 2010, 22:13

Zitat

Original von profex12
Hallo,

Zitat

sondern nur ein brief der "GDSK" , der gesellschaft der schnellkuriere. die wollten für mich den zoll abwickeln


Das war ein Fehler, Du hast also die GDSK mit den Zollangelegenheiten beauftragt, in dem Du den Brief unterschrieben hast.
Jetzt musst Du das fast bezahlen.

Du hast das Recht den Selbstverzollung. Da Du durch den Brief jetzt weißt, dass die Lipos in Deutschland sind, hättest Du beim Zollamt anrufen können und die Weiterleitung an das Binnenzollamt veranlassen sollen.

Die GDSK hätten Dich dann am Ar*** lecken können. :D
MfG


Nun ja, ich bin auch dieser Firma auf den Leim gegangen ohne Vorahnung. Dem Lieferanten in HK kann ich keinen Vorwurf machen, der hat auch alles richtig gemacht, nur die GDSK ist hell wach und unternehmerisch in Fernost- Asien unterwegs.

Bei mir kam auch ein Brief der GDSK an. Mit am Ar...lecken ist da nix. Die haben die Ware und sind Zusteller. Und wenn man nicht bezahlt, geht das zurück nach HK.

War eine Lehre für mich und den hier aufgeführten Brief habe ich mir mal ausgedruckt und versuche die 25 Euronen von diesen Halsabschneidern zurück zu bekommen.

Ob das klappt weis ich nicht. Ich versuch es aber.

P.S. Zollwert meiner bestellten Ware war gem. Rechnung von Denen 0,00 Euro.

2. P.S. die Machenschaften der GDSK sind dem OTTO-Normalbürger nicht bekannt.
Vielleicht sollten sich mal die ganzen Foren zusammenraufen und dem Unternehmensgeist der GDSK einhalt gebieten. Vielleich hilft ja auch ein Brief an Spiegel-TV.
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HIND 24« (17. November 2010, 22:28)


astmonster

RCLine Neu User

  • »astmonster« ist der Autor dieses Themas

Beruf: student

  • Nachricht senden

33

Samstag, 20. November 2010, 22:48

gute idee hind!

spiegel tv , wiso und wie sie alle heissen...

scheinbar scheint es aber keinen im forum so sehr zu stören , leider....

ist denn kein anwalt unter uns der weiss wie man so ne firma drankriegt ?

vg
[SIZE=3]DDR3 Ram abzugeben, 2 x 2GB -> 4GB 1033MHz ,vom Macbook Pro -> PN[/SIZE]

[SIZE=2]Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung![/SIZE]

[SIZE=1] Johannes Brahms, 07.05.1833 - 03.04.1897 [/SIZE]

Joerg62

RCLine User

Wohnort: Hessen - hinterm Bretterzaun links

Beruf: immer Schuld

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 21. November 2010, 11:26

Also Leute , was regt ihr euch auf ?

Ihr findet dank DSL und PayPal ein Hintertürchen um BillichWillich direkt dort zu bestellen wo es herkommt und Friede , Freude , Eierkuchen ?
Ist doch ganz logisch das irgendwann welche kommen und versuchen legal auf diesen Zug aufzuspringen , oder ?
Dieser jemand bietet einen Service an , das Angebot ist juristisch legal und wenn man das Kleingedruckte nicht lesen kann oder mal wieder übersehen hat - zahlt man eben !

Da hilft auch kein Spiegel TV von wegen Abzocke - das was die machen ist wie schon gesagt juristisch legal , man muß es ja nicht in Anspruch nehmen !
Und Ärger , Aufregung und alles mögliche spare ich mir in dem ich nen Händler wähle , der neben EMS auch noch andere Versandarten anbietet . Punkt . Aus .

So Dinger passieren nur weil man mal wieder schneller mit der rechten Maustaste war als das Gehirn schalten kann - lest ihr eigentlich AGBs ?

Jörg
Neulich hatte ich einen Traum ... ein Politiker hing am Apfelbaum ... , schon öfters hatte ich solche Träume , leider nie genug Bäume ! .

astmonster

RCLine Neu User

  • »astmonster« ist der Autor dieses Themas

Beruf: student

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 21. November 2010, 22:26

hallo jörg
wenn du mal mit denen zu tun hattest dann will ich dich mal gerne hören , dass du für einen dienst den du nicht bestellt hast 25€ bezahlen sollst.








Uploaded with ImageShack.us

les dir da mal das "kleingedruckte" durch ! kriegst du da irgendeine wahl gelassen ? ich habe die nicht beauftragt und trotzdem kam die rechnung ( bild 3 ) .


vg
[SIZE=3]DDR3 Ram abzugeben, 2 x 2GB -> 4GB 1033MHz ,vom Macbook Pro -> PN[/SIZE]

[SIZE=2]Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung![/SIZE]

[SIZE=1] Johannes Brahms, 07.05.1833 - 03.04.1897 [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »astmonster« (21. November 2010, 22:59)


Philipp_Meyer

RCLine User

Wohnort: D-57572 Niederfischbach

Beruf: Student

  • Nachricht senden

36

Montag, 22. November 2010, 00:09

Hallo,

zunächst mal:
Die Farbe von deren Papier ist ja grausig und sollte Warnung genug sein :D

Abgesehen davon:
Wenn man die erste Seite ausgefüllt zurückschickt hat man relativ klar einen Auftrag erteilt.

Allerdings: Gibt es, wenn das Paket bei denen gelandet ist, wirklich keine Möglichkeit es zu bekommen, ohne denen die 26€ zahlen zu müssen?

In welchem Kleingedruckten steht denn, dass man mit EMS automatisch die GDSK damit beauftragt die Zollabwicklung für den Empfänger zu erledigen?

Gruß,
Philipp

P.S.: Joerg: Deine Signatur will irgendwie nicht recht zu deinem Text passen, nur so ein Hinweis...
"Burn rubber, not gasoline."

Tesla Motors

[SIZE=1]PSP 3004 & USB-Experimentierboard abzugeben![/SIZE]

astmonster

RCLine Neu User

  • »astmonster« ist der Autor dieses Themas

Beruf: student

  • Nachricht senden

37

Montag, 22. November 2010, 12:25

hallo,
das papier ist normal weiß , hätte vllt den filter von der kamera nehmen sollen^^

die seite habe ich ja genau aus diesem grund nicht abgeschickt , nur per mail kontakt und da darauf hingewiesen dass ich sie nicht anstelle die einfuhr für mich abzuwickeln.

ems scheint von der gdsk garnichts zu wissen.

vg
[SIZE=3]DDR3 Ram abzugeben, 2 x 2GB -> 4GB 1033MHz ,vom Macbook Pro -> PN[/SIZE]

[SIZE=2]Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung![/SIZE]

[SIZE=1] Johannes Brahms, 07.05.1833 - 03.04.1897 [/SIZE]

Joerg62

RCLine User

Wohnort: Hessen - hinterm Bretterzaun links

Beruf: immer Schuld

  • Nachricht senden

38

Montag, 22. November 2010, 14:50

Hab ich was losgetreten ?

Oben hab ich geschrieben das das was die machen juristisch legal ist - aber nur juristisch und nur in D ! Sowas funktioniert ja nur in einem von Formularen angetriebenen Land - klar ist es Abzocke , findet EMS auch , findet der Zoll auch aaaber irgendwo im Versandweg setzen die doch an - sonst würde Ware doch nicht bei denen landen , oder ?

GDSK ignorieren , sollen die doch zurück schicken - ich hab mit PayPal bezahlt und somit Käuferschutz , die Ware ist nicht bei mir also teile ich PayPal das mit und die wenden sich an den Verkäufer . Ich kann ja schließlich nicht s dafür , wenn das Zeugs in D nicht ankommt ... ist ja schließlich auch versichert ! Je nach dem wie hoch der Warenwert ist , schickt der OEM Chinese noch mal und so weiter und so fort ...
Kommt wieder nicht an , wird sich wohl jemand an EMS wenden , dann stehen die in der Pflicht , denn die sind der Frachtpartner bis zum Schluß auch wenn die hier die gelben Chaoten beauftragen müssen ! Sendungsverfolgung etc. pp und landen bei dieser Gesellschaft , oder ? Ich hab die nicht beauftragt , die haben die nicht beauftragt und irgendwann beschäftigen sich Anwälte mit der Sache aber so lange ihr euer Zeugs unbedingt ganz schnell braucht und die Gebühr von denen inclusive Zoll und Angie immer noch billiger ist als vom Umlabler und ihr das alles akzeptiert - kommen die damit durch !
Und ich gehe mal davon aus , das " die " auch so kalkulieren - müssen nur genug " blöde " bezahlen und dann rechnet sich das Ding noch lange ...

Und noch mal was rechtliches :

Beförderung im Postverkehr:
Das macht nur die Deutsche Post AG. Nicht mal die Konzerntochter DHL. Die Vereinfachungen im Postverkehr hat die Deutsche Post AG auch nur, weil sie der Nachfolger der Deutschen Bundespost ist.

ALLE anderen Kurierdienste wie TNT, DHL, Fedex, UPS, Hermes, EMS, GDSK, ILOXX, etc. pp. befördern nicht im Postverkehr.

Wenn es irgendwelche Menschen immer noch nicht glauben können oder wollen, dann sollen diese mal die Seite vom Zoll durchlesen, da steht genau das:
http://www.zoll.de/c0_reise_und_post...ehr/index.html

INSBESONDERE
Postverkehr ist die Beförderung von Waren in Postsendungen, die nach den Vorschriften des Weltpostvertrages durchgeführt wird. Dies ist in der Bundesrepublik Deutschland bei Postsendungen, die durch die Deutsche Post AG befördert werden, der Fall.

UND

Briefe, Päckchen und Pakete können auch von anderen Dienstleistungsunternehmen als der Deutschen Post AG befördert werden. Diese Unternehmen sind im Hinblick auf die Zollbehandlung jedoch "normale" Speditionen. Die nachfolgenden, die Deutsche Post AG betreffenden, Ausführungen sind daher auf diese Unternehmen nicht übertragbar.

Also GDSK ablehnen und wenn die euer Zeugs nicht rausrücken wollen , fällts unter Erpressung ! Alles klar ?

Jörg


Uuuupps - Tante Edith : Habs grade gesehen - ALFA Gebühr gibts seit 2007 schon nicht mehr ...
Neulich hatte ich einen Traum ... ein Politiker hing am Apfelbaum ... , schon öfters hatte ich solche Träume , leider nie genug Bäume ! .

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joerg62« (22. November 2010, 15:06)


astmonster

RCLine Neu User

  • »astmonster« ist der Autor dieses Themas

Beruf: student

  • Nachricht senden

39

Montag, 22. November 2010, 15:09

schöne ausführung jörg ,

bis zu den anwälten zu kommen wird aber noch arbeit. ich habe mich ja auch an den chinesen gewandt mit der bitte ,das ganze auch an ems weiterzuleiten.
man sieht ja wunderbar in den briefen wie das ganze aufgebaut ist.

habe das ganze mal an wiso und stern tv weitergeleitet, auch mit hinweis auf diesen thread hier. mal sehn , vielleicht machen die ja nen kleinenbeitrag draus , cool wärs . ausserdem hätten die abzocker der gdsk dann ganz schön gelitten :)

vg
[SIZE=3]DDR3 Ram abzugeben, 2 x 2GB -> 4GB 1033MHz ,vom Macbook Pro -> PN[/SIZE]

[SIZE=2]Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung![/SIZE]

[SIZE=1] Johannes Brahms, 07.05.1833 - 03.04.1897 [/SIZE]

HIND 24

RCLine User

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

40

Montag, 22. November 2010, 18:28

Da hat die GDSK mal selber Stellung genommen zu Ihren Gebühren. In anderen Foren ist das Thema GDSK auch an der Tagesordnung. Wie seltsam.

Hier mal im Threat tiefer scrollen zum User GDSK:

http://www.traum-projekt.com/forum/122-s…ung-schock.html

Und das würde dann bei Spiegel-TV u. ä. auch rüberkommen als Statement von denen.
Fazit: Null-Nummer. Bei Deren Aufwand sind 25 Euronen echt knapp kalkuliert. 8)

Interressant wäre aber die Frage, warum krallt sich ausgerechnet die GDSK die ganzen Zustellungsaufträge für Deutschland in Asien und nicht UPS oder andere?

Im Hinterkopf bei mir taucht da gerade der Begriff Korruption auf. Soll ja Gang und Gäbe sein, da in Reiscountry, und nicht nur dort. Wer weiss? :dumm: :nuts:
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »HIND 24« (22. November 2010, 18:37)