Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

marinus

RCLine User

  • »marinus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: bayern

Beruf: Mein Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 19. Dezember 2010, 22:00

fliegende Platform wie realisieren ???

Hallo Leute,

Ich möchte gerne einfach mal eine kleine Plattform bauen, die ich auf einer großen Wiese steigen lassen will und evtl eine kleine Kam mit 10 Gramm befestige.

Ich hatte mir gedacht ich mache das Ding an eine kleine Schnurr mit der ich dann gegeben falls wieder runterkomme.

Steigen sollte das Ding wenn möglich um die 100- 600 Meter.

Natürlich werden jetzt welche Kommen mit " das darfst du nicht" Ich habe eine Aufstiegserlaubnis von der Luftfahrtbehörde, mehr möchte ich dazu auch nicht sagen.

. Was für Ideen habt ihr ???

Ach ja, steuerbar muss es nicht sein und sollte möglichst billig sein.

Ich hoffe auf eure Idee.
suche:


flying_chicken

RCLine User

  • »flying_chicken« wurde gesperrt

Wohnort: Schweiz /Deutschland NRW

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. Dezember 2010, 22:02

RE: fliegende Platform wie realisieren ???

Luftballon -Heissluftballon Helium-Gurke ( Zeppelin) .. ....

mehr einfaches kommt mir grad nich ina Sinn...
wobei_:

Zitat


Ich hatte mir gedacht ich mache das Ding an eine kleine Schnurr mit der ich dann gegeben falls wieder runterkomme.

das impliziert, dass Du mit hoch willst?
8(
LG Doris
kriech mit mir... :D
Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »flying_chicken« (19. Dezember 2010, 22:04)


marinus

RCLine User

  • »marinus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: bayern

Beruf: Mein Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 19. Dezember 2010, 22:11

Hey,

ja daran hab ich auch schon gedacht, vielleicht kommt ja noch was "neues"

Shit, bin schon Müde ... ich will natürlich nicht selbst mit hoch....
suche:


normalfreak

RCLine Team

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. Dezember 2010, 21:34

Wenns nur ne kleine Cam ist kannste doch einfach nen kleinen drachen ausm Supermarkt holen, noch etwas verstärken und auf gut Wind warten:D

Mehr fällt mir dazu auch nicht ein...kommt halt drauf an was du unter Plattform verstehst und wie groß deine Cam ist.
Notfalls tuts auch ne Modellrakete mit nem Fallschirm, unten dran dann die Cam.

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 07:38

genau, ne Rakete, mit 5 Stufen solltetst bestimmt auf 600m, kommen. Aber mit 1,3Pixel wird man aus so großer Höhe vieleicht nimmer viel erkennen. Vermute ich mal!! Ansonsten bleibt halt nur ein Guter Flieger mit der FlyCamOne oder vergleichbares.
:angel:

o.st

RCLine User

Wohnort: Donzdorf

Beruf: Schaufensterdekorateur

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 08:39

RE: fliegende Platform wie realisieren ???

Luftballon und KeyCam.
Billiger gehts nicht, die KeyCam´s sind gut und extrem billig,
da braucht man keine Flycam ;)

Oliver

marinus

RCLine User

  • »marinus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: bayern

Beruf: Mein Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 18:13

Hallo Leute,


ja, eine Key cam will ich verwenden, hab ich auch schon, ich werd es mal mit einem Luftballon versuchen :-)
Danke !
suche:


BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 21:40

wenn einer nicht reicht nehm halt zwei oder drei

Hang Loose

Alex
Your-Aerial-Pic.de

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 17:12

zum sinken könnteste ein kleines servo anbauen, welches kontrolliert ballons zum platzen bringt. dann filmt die kamera auch nicht immer das (dann nicht vorhandene) seil^^

10

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 17:26

Zitat

Original von Mike Laurie
zum sinken könnteste ein kleines servo anbauen, welches kontrolliert ballons zum platzen bringt. dann filmt die kamera auch nicht immer das (dann nicht vorhandene) seil^^


lol
oder einfach am seil ziehen?`?? :D ==[]

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 22:09

bei meiner version: welches seil?
willste immer das seil filmen? obwohl bei ner keycam und ner dünnen dyneema schnur... 8)

normalfreak

RCLine Team

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

12

Freitag, 24. Dezember 2010, 00:10

Ich würde die Luftballons an ner Angel befestigen, 600m Schnur aufzuwickeln kann sonst extrem ätzend werden :tongue:
Wieso überhaupt so hoch?
600m ist schon super hoch,
das:

Sind ca. 300m mit einer 3,3Megapixel Cam.
Doppelte Höhe mit 1, irgendwas Megapixel , da siehste nicht mehr viel.

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus