Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

41

Freitag, 18. Februar 2011, 10:25

oh man noch sone verwirrter irrer der an sonen quatsch glaubt!

aber hast du mal darüber nachgedacht wie die ingeneure die technik die sie entwickeln auf entwas auslegen soll von dem sie nichts wissen wenn sie doch falsche lehrinhalte vermittelt bekommen?? :wall: :wall:

die einziegen echten chem trails sind die Halluzinogenen stoffe die die leute die an sowas glauben rauchen oder sich durch die nase ziehen!

Gruß

Alex
Your-Aerial-Pic.de

Christian_B

RCLine User

Wohnort: Land Sachsen

Beruf: KFZ-Mechaniker

  • Nachricht senden

42

Freitag, 18. Februar 2011, 10:30

Zitat

Original von planw
@Bruchpilot, Kue etc. : allen verlinkten Artikel zum Thema fehlt einfach ein wesentliches Element: handfeste Beweise.


Man sollte nicht auf die Erleuchtung von oben warten, selber nachdenken ist da schon hilfreich.

Ansonsten:

Ja klar, man kann sich über alles lustig machen wenn man es nicht versteht und das selbständige Denken verlernt hat. Damit ist man aber auch ein willkommener Partner der machthungrigen dieser Welt und darf das alles als Spinnerei und Verschwörungstheorie abtun.
An Schweinereien auf dieser Welt gibt es eigentlich nichts was es nicht gibt. Dabei sind unwissende und denkfaule Menschen der ideale Nährboden, weil diese Schicht kann man besonders gut steuern, und wer Hunger und Durst hat macht dann eh was andere sagen.

In diesem Sinne, weiter lachen, wir sind auf dem besten Weg diese Welt zu zerstören.
Gruß Christian

[SIZE=3]REX-500 PROTOS 500 [SIZE=1]REX-250 [/SIZE] [/SIZE] FF-6/T8
Belt CP mit MX-12 Esky HH Gyro SG90.
CopterX in 2,4GHz
S.R.B. Quark mit MX-12
Cessna 182 SpW 1410mm <> Stinson Reliant <> ME-109 <> FunCub <> SuperCub

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

43

Freitag, 18. Februar 2011, 10:36

Zitat

Original von Christian_B


Ja klar, man kann sich über alles lustig machen wenn man es nicht versteht und das selbständige Denken verlernt hat. Damit ist man aber auch ein willkommener Partner der machthungrigen dieser Welt und darf das alles als Spinnerei und Verschwörungstheorie abtun.
An Schweinereien auf dieser Welt gibt es eigentlich nichts was es nicht gibt. Dabei sind unwissende und denkfaule Menschen der ideale Nährboden, weil diese Schicht kann man besonders gut steuern, und wer Hunger und Durst hat macht dann eh was andere sagen.

In diesem Sinne, weiter lachen, wir sind auf dem besten Weg diese Welt zu zerstören.


Oh, das gleiche Argument können auch die Gegner der Verschwörung verwenden.....:wall:
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

44

Freitag, 18. Februar 2011, 10:37

Zitat

Original von Kue

Zitat

Original von planw
@Bruchpilot, Kue etc. : allen verlinkten Artikel zum Thema fehlt einfach ein wesentliches Element: handfeste Beweise.


Beweise? Die werden doch von Amerika unterdrückt!

Die "Ingenieure", die unsere Universitäten unterwandern stammen übrigends nicht von hier! Und die Giftstoffe, die in den Flugzeugtriebwerken verbrannt werden sind auch nicht von hier!


Starke Behauptungen....Also, die Professoren die ich hatte, kamen alle von hier....
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (18. Februar 2011, 10:43)


45

Freitag, 18. Februar 2011, 10:47

Zitat

Original von Elektroniktommi
Also, die Professoren die ich hatte, kamen alle von hier....


und die hatten abgeschrieben :D
Grüsse von Peter Hund

HM-4#3B 2,4GHz
Belt CP HL-GYRO POWER PEAK LIPOLY 300 EQ
REX250
CopterX
Cessna 182 (Art-Tech) 980mm SPW

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

46

Freitag, 18. Februar 2011, 10:48

Zitat

Original von Hund

Zitat

Original von Elektroniktommi
Also, die Professoren die ich hatte, kamen alle von hier....


und die hatten abgeschrieben :D


:D

Was aber Fakt ist:

In Jetkraftstoffen werden teils giftige Additive hinzugefügt, die den Flammpunkt erhöhen o.Ä.)

http://de.wikipedia.org/wiki/JP-8

http://de.wikipedia.org/wiki/Jet-A1#Additive
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (18. Februar 2011, 10:51)


47

Freitag, 18. Februar 2011, 10:49

Zitat

Original von flying_chicken
*Aluhaubeüberzieh* :nuts:


Bei dir hat es anscheinend schon gewirkt.....das sind die Auswirkungen von Aluminium.

Sicher hast du die früher auch die Augen zugehalten damit dich keiner sieht.
Grüsse von Peter Hund

HM-4#3B 2,4GHz
Belt CP HL-GYRO POWER PEAK LIPOLY 300 EQ
REX250
CopterX
Cessna 182 (Art-Tech) 980mm SPW

flying_chicken

RCLine User

  • »flying_chicken« wurde gesperrt

Wohnort: Schweiz /Deutschland NRW

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

48

Freitag, 18. Februar 2011, 11:33

Zitat

Original von Hund

Zitat

Original von flying_chicken
*Aluhaubeüberzieh* :nuts:


Bei dir hat es anscheinend schon gewirkt.....das sind die Auswirkungen von Aluminium.

Sicher hast du die früher auch die Augen zugehalten damit dich keiner sieht.


Du erkennst Ironie auch nicht, wenn sie Dir direkt ins Gesicht springt, gelle :evil: :D :D
kriech mit mir... :D
Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?

49

Freitag, 18. Februar 2011, 12:05

Zitat

Original von Elektroniktommi
Was aber Fakt ist:
In Jetkraftstoffen werden teils giftige Additive hinzugefügt ...


Das habe ich doch oben geschrieben, das da Giftstoffe extra zugemischt werden.

Die Universitäten sind seit langem von Außerirdischen unterwandert, die unsere Ingenieure so ausbilden, dass sie Maschinen erfinden und bauen, mit denen die Außerirdischen hier auf der Erde ohne dass es bemerkt wird ihren giftigen Müll verbrennen lassen können.
Tarot 500, T-Rex 500

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kue« (18. Februar 2011, 12:05)


Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

50

Freitag, 18. Februar 2011, 12:10

Zitat

Original von Kue

Zitat

Original von Elektroniktommi
Was aber Fakt ist:
In Jetkraftstoffen werden teils giftige Additive hinzugefügt ...


Das habe ich doch oben geschrieben, das da Giftstoffe extra zugemischt werden.

Die Universitäten sind seit langem von Außerirdischen unterwandert, die unsere Ingenieure so ausbilden, dass sie Maschinen erfinden und bauen, mit denen die Außerirdischen hier auf der Erde ohne dass es bemerkt wird ihren giftigen Müll verbrennen lassen können.


Ähm, jetzt schiebst Du dich aufs Abstellgleis.....
Glaubst Du selbst daran?

PS: Additive sind kein Müll, sie werden extra für diesen Zweck vom Menschen hergestellt.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (18. Februar 2011, 12:12)


51

Freitag, 18. Februar 2011, 12:14

Zitat

Original von Elektroniktommi
Ähm, jetzt schiebst Du dich aufs Abstellgleis.....


Nitromethan .... bekannt? Ist giftig! Selbst im Modellbau ist das schon angekommen, dass mal so nebenbei Giftstoffe verbrannt werden.

Wenn Euch das nächste Mal ein Händler Sprit für eure Modell-Verbrenner MIT Nitromethan verkaufen will, dann wisst ihr warum. Er könnte auch ein Außerirdischer sein!
Tarot 500, T-Rex 500

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

52

Freitag, 18. Februar 2011, 12:23

Ich hoffe Du meinst es Ironisch....

...Alkohol ist giftig, wenn also der Baarkeeper das nächste mal ein Bier mit Alkohol an dich verkaufen möchte, weisst du warum...es könnte ein ET sein....
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

53

Freitag, 18. Februar 2011, 12:39

Zitat

Original von Elektroniktommi
...Alkohol ist giftig, wenn also der Baarkeeper das nächste mal ein Bier mit Alkohol an dich verkaufen möchte, weisst du warum...es könnte ein ET sein....


Langsam scheinst Du das Ausmaß der Unterwanderung zu verstehen. Zentrum der Außerirdischen ist Amerika ... na, merkt ihr was? Wo werden die Beweise für Außerirdische Landungen seit Jahrzehnten systematisch unterdrückt? Und wo darf man in der Öffentlichkeit keinen Alkohol trinken? .... Amerika.
Tarot 500, T-Rex 500

bswoolf

RCLine User

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

54

Freitag, 18. Februar 2011, 12:44

Was auch "Fakt", zumindest aber eine begründete Theorie ist, http://de.wikipedia.org/wiki/Kondensstreifen , letzter Absatz.
Gruß,
Wolfgang
[SIZE=1]Es hat ganz harmlos mit einem Piccoz angefangen:
Jetzt muß ich anbauen.
[/SIZE]

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

55

Freitag, 18. Februar 2011, 13:09

Zitat

Original von bswoolf
Was auch "Fakt", zumindest aber eine begründete Theorie ist, http://de.wikipedia.org/wiki/Kondensstreifen , letzter Absatz.


Dem allen könnte man ganz einfach begegnen:

Weniger Reisen in entfernte Ecken der Welt!
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

56

Freitag, 18. Februar 2011, 13:10

Zitat

Original von Kue

Zitat

Original von Elektroniktommi
...Alkohol ist giftig, wenn also der Baarkeeper das nächste mal ein Bier mit Alkohol an dich verkaufen möchte, weisst du warum...es könnte ein ET sein....


Langsam scheinst Du das Ausmaß der Unterwanderung zu verstehen. Zentrum der Außerirdischen ist Amerika ... na, merkt ihr was? Wo werden die Beweise für Außerirdische Landungen seit Jahrzehnten systematisch unterdrückt? Und wo darf man in der Öffentlichkeit keinen Alkohol trinken? .... Amerika.


Meinen Nick habe ich ja nicht umsonst gewählt... :D
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (18. Februar 2011, 13:10)


Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

57

Freitag, 18. Februar 2011, 13:15

...oh, las grad: Der Himmer verändert sich, so lange es nur der Himmer ist, ist es mir doch egal.... :nuts:
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

58

Freitag, 18. Februar 2011, 13:17

Zitat

Original von Elektroniktommi
Meinen Nick habe ich ja nicht umsonst gewählt... :D


Und um auf Deine Frage zurückzukommen, ob ich das ernst meine ...

Natürlich nicht :D

Aber vielleicht sollten wir eine extra-Rubrik "Verschwörungstheorien" aufmachen, denn seit heute morgen weiß ich, dass es sehr viel Spaß macht sich so einen Unsinn auszudenken.

Hmmm, vielleicht werde ich Redakteur beim Kopp-Verlag ...


EDIT:
Uff, er ist weg ...
Zu dieser Aussage wurde ich gezwungen, hier ist gerade so eine Spindel gelandet, wurde plötzlich furchtbar kalt ... dann stíeg da mein örtlicher Modellbauhändler aus, rematerialisierte hier in meinem Büro, hielt mir etwas an den Kopf was so ähnlich aussah wie ein Bügeleisen und meinte ich hätte keine Wahl ... sonst würde meine Familie in ein Umerziehungslager gebracht, damit aus meinem Sohn später ein Verbrenner-Flieger wird und kein E-Flieger ...
Tarot 500, T-Rex 500

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kue« (18. Februar 2011, 13:21)


cortex

RCLine User

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Drucker

  • Nachricht senden

59

Freitag, 18. Februar 2011, 13:21

RE: Chemtrails, wer darüber nur lacht hat nichts verstanden

Zitat

Original von Christian_B
[...]Woher soll er es auch wissen, wenn er sich jeden Tag das Gedöns im Fersehen reinzieht. Irgendwann glaubt er dann alles was da kommt.[...]

Isch habe gar kein Auto, äh Fernseher..
Und nu?
[SIZE=1]SU-26xp
Blade MCX2
Blade 120 SR
Twister 3D Storm (+ Blade 400 3D als Ersatzteil-/Ausweich-/Experimentiermodell)
DX6i, Twister Set-Funke[/SIZE]

60

Freitag, 18. Februar 2011, 13:35

Ich würde gerne den Link zu der Doku posten leider finde ich diesen nicht mehr wo der Treibstoff getestet wurde und Schwermetalle nachgewiesen wurden. Dabei sagte das Institut das den Test gemacht hatte, dass die Turbinen abgeändert werden müssen um ohne Folgeschäden mit diesem Zusatz arbeiten zu können.

Ich habe mir sehr viele Infos dazu angeschaut. Vor allem Aussagen von echten Piloten die selbst bestätigen das es sich nicht um normale Kondensstreifen handelt.

Ich möchte niemanden hier was andrehen, ich möchte nur Anregungen geben, damit sich mehr Menschen eigene Gedanken dadrüber machen.

Und es hat nichts mit Bildung zutun wenn man sich Gedanken über die Welt und die Vorgänge auf ihr macht. Es ist ehr "dümmer" alles so anzusehen wie es einem vorgelegt wird.

Wenn man sich die Aussage von Merkel anhört, dann sollte man auf jeden Fall ALLES glauben was man uns sagt!!!

http://www.youtube.com/watch?v=vGuXVzgZ1uA