Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

101

Freitag, 18. Februar 2011, 22:41

Zitat

Original von Andy59er
Und ich sach' noch Blindnase ..... also nix mit sehen und guter Gesundheit :evil:
Aber auch "da drüben" konnte man(n) sich ja mal irren..wahrscheinlich biste beim Cockpitreinigen aus Versehen übernommen worden :evil: :D


Und wenn wir uns dann gegenüberstehen, ziehste den Schwanz (äh... naja dat, wat man so nennt) wieder ein. :D

Und mach das Cockpitreinigen nicht so runter. Das konnte ein harter Job sein - wenn der Vorgänger gerade sich das letzte Essen nochmal hat durch den Kopf gehen lassen. :puke:
Gruß Frank

102

Freitag, 18. Februar 2011, 22:57

Sacht mal, Was geht denn hier ab?

Chemtrails als Diskussion ist ja schon heftig. Da gibt es andere Foren die das deutlich besser koennen. ;)

Aber dann hier noch gegenseitig anmachen? ???

Wir sind hier bei RCLine. Schon vergessen? :w
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

103

Freitag, 18. Februar 2011, 23:44

Ihr kommt vom Thema ab.

Giftige Chemikalien werden schon seit ewigen Zeiten dem Sprit an der Tanke beigemischt.
Perfekte Entsorgung.

Das klappt auch beim Viehfutter.
Beim Menschenfutter geht das auch.
Das ist nur eine Frage der Verdünnung.
Das hat natürlich Auswirkungen auf den Menschenverstand (wie man oben sieht).

So, und nun nehmt ihr die rosa Pillen und gut ist's.
viele Grüsse

Bernd

Am Ende wird alles gut und wenn nicht, dann ist es auch noch nicht das Ende .........


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Andy59er

RCLine User

Wohnort: Travemünde

Beruf: Flugzeugdoktor

  • Nachricht senden

104

Samstag, 19. Februar 2011, 00:24

Zitat

Original von Thomas_R.
Sacht mal, Was geht denn hier ab?

Wir sind hier bei RCLine. Schon vergessen? :w


Nöö, Du...... deswegen haben wir uns ja auch so lieb :-)(-: :evil: :nuts:
Der olle Kuckuckskleber braucht das ab und an mal, bis Wenker ist's noch zu lange hin :D

Und bekomme ich nun endlich meine Pillen?????????? :nuts:

LG
Andy :w

cortex

RCLine User

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Drucker

  • Nachricht senden

105

Samstag, 19. Februar 2011, 01:31

Zitat

Original von Carli

Zitat

Original von rcFIA
Das Gefahrenpotential wird auch beim Waterboarding gezielt verwendet.

wie jetzt? waterboarding? die foltermethode?

Sicher doch.

Man sollte sich auch darüber im Klaren sein, dass Nüsse einen DHMO Gehalt von etwa 3-6% haben. Herkömmliches Mehl kommt auf bis zu 20%! :nuts:
Und ihr macht euch Sorgen um ein paar Wolken am Himmel..
[SIZE=1]SU-26xp
Blade MCX2
Blade 120 SR
Twister 3D Storm (+ Blade 400 3D als Ersatzteil-/Ausweich-/Experimentiermodell)
DX6i, Twister Set-Funke[/SIZE]

106

Samstag, 19. Februar 2011, 02:44

Zitat

Original von Carli

Zitat

Original von rcFIA
Die Gefährlichkeit von DHMO kann man bestens beim Löschen von brennendem Fett mittels DHMO demonstrieren.

Das Gefahrenpotential wird auch beim Waterboarding gezielt verwendet.

Beim Boarding mit mit und ohne Kite wird somit die Verwendung einer Rettungsweste dringenst empfohlen!


wie jetzt? waterboarding? die foltermethode?

und warum bei wassersportarten rettungswesten getragen werden sollten ist sicherlich nicht irgendwelchen giftstoffen geschuldet. ...frag mal bei sar besatzungen nach, die erklären dir warum, die erklären dir auch wie es ist kitesurfer aus dem wasser zu ziehen die keine weste hatten.


Carli hau mal ordentlich auf deinen Ironiedetektor. Der streikt wohl grade...

Rudy F

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Medizintechniker/ Biomechanik in Pension

  • Nachricht senden

107

Samstag, 19. Februar 2011, 04:44

:D :ok:
:w R.

108

Samstag, 19. Februar 2011, 05:03

das liest man aber auch so schlecht aus einem text raus :D

...ich muss sagen, diese diskussion, dass sich aluminuim und andere metalle in den contrails befinden, das ergibt sich schon aus dem aufbau der triebwerke und dem verschleiss, was jedoch vernachlässigbar ist, aber hier von gewollter unweltverschmutzung zu reden ist schwachsinn.

ich ich habe heute nochmal genau auf die static wicks verschiedener flugzeuge von boeing bis embraer geschaut, da ist nichts mit röhren und ähnlichem.
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D

109

Samstag, 19. Februar 2011, 08:09

Zitat

Original von Carli
ich ich habe heute nochmal genau auf die static wicks verschiedener flugzeuge von boeing bis embraer geschaut, da ist nichts mit röhren und ähnlichem.

Pssst, nicht verraten, die sind doch alle hinter Klappen verborgen, damit man das auf dem Boden nicht sieht.... :tongue:
Gruß aus
Wolfram

110

Samstag, 19. Februar 2011, 18:49

haha, ich hab noch eine verschwörungstheorie, schaut mal nach wellenberuhigungsöl und ölraketen :)

und ich idiot dachte das diente der sicherheit :wall:
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D

111

Samstag, 19. Februar 2011, 18:54

Zitat

Original von Carli
haha, ich hab noch eine verschwörungstheorie, schaut mal nach wellenberuhigungsöl und ölraketen :)

und ich idiot dachte das diente der sicherheit :wall:


Brandung und aufgeregtes Meer lassen sich dadurch beruhigen, dass man Öl aufs Wasser gießt. :nuts: :nuts: :nuts: :nuts: ==[]

Soll ich n Thread öffnen :shy: 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »offline« (19. Februar 2011, 18:55)


112

Samstag, 19. Februar 2011, 19:14

Zitat

Original von offline
Soll ich n Thread öffnen :shy: 8)

untersteh dich ==[] :evil:
Gruß aus
Wolfram

113

Sonntag, 20. Februar 2011, 12:07

Hi,

will eure lustige Verschwörungstehoretikerrunde mal kurz mit einer ernsten Frage unterbrechen.

Ab welcher Temperatur entstehen Kondesstreifen eigentlich? Konnte dazu bis jetzt noch nix finden.

So und weiter gehts :D

Gruß

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

114

Sonntag, 20. Februar 2011, 12:14

Na da hast du aber nicht richtig gesucht. ;) Wikipiedia sagt dazu:

Zitat

Kondensstreifen entstehen unterhalb von -40 Grad Celsius; der genaue Temperaturwert hängt von zahlreichen Faktoren ab, wie der Art des Treibstoffs, der Effizienz des Flugzeugs, des Luftdrucks und der Luftfeuchte.
Gruß Frank

CosmicHGW

RCLine User

Wohnort: Greifswald

  • Nachricht senden

115

Sonntag, 20. Februar 2011, 13:41

RE: Chemtrails Der Himmer verändert sich!

Ist ja lustig. Ich habe erst vor ein paar Tagen eine Magisterarbeit über Verschwörungstheorien gelesen. Und was soll ich sagen: Alle beschriebenen Mechanismen scheinen 1:1 zu stimmen. :)

Ansonsten: Blauer Himmel über Greifswald - heut' kann ich es wohl wagen, rauszugehen. ;)
Eine Handvoll BL-RC-Autos 1/8 und 1/10, Off- und Onroad
Eine Handvoll Helis für den Gebrauch in Zimmer und Halle

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

116

Sonntag, 20. Februar 2011, 14:34

RE: Chemtrails Der Himmer verändert sich!

Lieber nicht rausgehen. Möglicherweise beeinflussen die Chemtrails die optische Wahrnehmung und Du siehst sie nur nicht? Das wäre fatal. :O
Gruß Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »frankyboy« (20. Februar 2011, 14:37)


flying_chicken

RCLine User

  • »flying_chicken« wurde gesperrt

Wohnort: Schweiz /Deutschland NRW

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

117

Sonntag, 20. Februar 2011, 14:36

RE: Chemtrails Der Himmer verändert sich!

ach - AluPyramidenhut aufsetzten, dann geht das schon :D
kriech mit mir... :D
Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

118

Sonntag, 20. Februar 2011, 14:39

RE: Chemtrails Der Himmer verändert sich!

So?
»frankyboy« hat folgendes Bild angehängt:
  • cat-tinfoil-hat.jpg
Gruß Frank

flying_chicken

RCLine User

  • »flying_chicken« wurde gesperrt

Wohnort: Schweiz /Deutschland NRW

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

119

Sonntag, 20. Februar 2011, 14:43

RE: Chemtrails Der Himmer verändert sich!

Zitat

Original von frankyboy
So?


Diese Katze ist schlau 8) ==[] :D :D
kriech mit mir... :D
Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?

120

Sonntag, 20. Februar 2011, 17:05

RE: Chemtrails Der Himmer verändert sich!

Zitat

Original von frankyboy
So?


frank das ist ein trichter, hast du da keine angst dass sich die ganze wirkweise umkehrt? :D
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D