Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 24. April 2014, 23:11

Mal kucken obs geht. :shy:



22

Freitag, 25. April 2014, 00:22

aus aktuellem Anlass :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry:

23

Freitag, 25. April 2014, 10:30

Oh, eine Metal Party! :D

Bitte laut aufdrehen :shy:

Therion:





Nette Musikvideos:




24

Freitag, 25. April 2014, 10:35

Postapokalyptische Steampunk Neoindustrial Rums-Bums Webradio-Disko-Party Pt. 1

Damit die Postapokalyptische Stimmung auch gut genutzt ist, spiele ich hier noch ein Paar Lieder. Die postapokalyptische Party hat begonnen!

Dass so viel Hardware ausfällt ist wirklich ungewöhnlich. Wegen Metallscheiben sind jetzt jede Menge wichtiger Daten weg.

Als erstes möchte ich deshalb zwei Lieder der Industrial Band "Die Krupps" spielen. Die Band singt über Industrie und in Texten der beiden Lieder, die ich ausgesucht habe, erkennt man auch die Rolle des Menschen bzw. des Systemadministrators bei dem Spiel der Maschinen.

DIE KRUPPS - Schmutzfabrik
https://www.youtube.com/watch?v=5x2ARkXc7v0


Der Maschinist schaut nicht zurück
Keine Zeit in der Maschinenfabrik

Viel Schmutz und Dreck und Muskelschmerz
Wie heiße Glut aus Eisenerz

Und läuft sie gut, die Produktion
Ist Planerfüllung wahrer Lohn

Im Rythmus der Maschinen darf er sein Geld verdienen
In der Schmutzfabrik rennnen die Uhren: tick tick tick

Und wenn sein starker Arm es will
Dann stehen die Maschinen Still

Still...


DIE KRUPPS - The Machinist Of Joy
https://www.youtube.com/watch?v=VQIWOU73xkM


You are the maschinist and at your will
All the machinery is standing still
You will contend your powers a day
Your strong arms push the metal easily

You are the maschinist
The maschinist of joy

Du bist der Maschinist
Der Maschinist der Freude

Body and mind are the stronger condition
To lift your tools
In every position
Sufficient experience
And mechanical Skills
To pay the bills

You are the maschinist
The maschinist of joy

Du bist der Maschinist
Der Maschinist der Freude



26

Freitag, 25. April 2014, 10:38

Postapokalyptische Steampunk Neoindustrial Rums-Bums Webradio-Disko-Party Pt. 2

Diesmal mit der slowenischen Band Laibach. Das Lied handelt von einer kleinen Gruppe von Menschen, die mit einer Raumkapsel einen Planeten verlassen, während der Rest der Bevölkerung nichts vom bevorstehenden Weltuntergang weiß.

Das Lied passt zum Flugmodellbau und, natürlich, zur Apokalypse.

LAIBACH - B MASHINA
Ein sehr schönes Video von Chris Roth: https://vimeo.com/1005439

Only one day is left
only one day
we are leaving the others
we're going away

Today we all steal
animals we are
possession is lost

Our souls are from the wild
and wings to reach the sky
let the sun fall into the ocean,
let the earth erupt in flame

It is enough to have the strength
and knowledge
to raise our dream machines
into the sky

Let them sleep who do not know
the final day is here
the very last
and we leave at dawn

Millions of machines on nitroglycerin
Thunder in us

There is no force no money and no power
To stop us now and change our fate
Before we rise

Now every problem is destroyed
We raise our hands and bodies to the peak
Into the Universe - towards the stars we go
Sending machines up to the sky

Machines we are sending to the skies
Above us all
And leave behind those who don't know
Of the final day
We leave in sleep those who don't know
(and) we leave at dawn
We are driven by the B-machine
(Wild B-machine - that never stops)



27

Freitag, 25. April 2014, 10:40

Postapokalyptische Steampunk Neoindustrial Rums-Bums Webradio-Disko-Party Pt. 3

Diesmal letzte Lied für heute stammt von der Alternative Steampunk Band aus Los Angeles "Vernian Process". Der Name des Lieds "Unhallowed Metropolis" kommt von dem gleichnamigen neo-viktorianischen RPG Spiel: http://atomicovermind.com/main/unhallowedmet/

Die Welt ist von Zombie Apokalypse heimgesucht worden. Das Lied handelt von den Überlebenden in London nach dem Desaster.

Das Lied ist traurig und hoffnungsvoll zugleich.

VERNIAN PROCESS - Unhallowed Metropolis
https://www.youtube.com/watch?v=nnUD_4Bxma8


It's a new dark age and the end has come
There's blood in the streets and there's nowhere to run
Through darkest night they rise once again
Spreading the plague and terrorizing man

We're not alone (we're not alone)
We'll make our stand, we're not alone
In this unhallowed land, we're not alone (we're not alone)
We'll fight for our lives, we're not alone
Through this madness and strife, we're not alone (we're not alone)
And we'll wait for the dawn, we're not alone
But our city is gone

Nowhere to run
Nowhere to hide
Our time is short
Our time is nigh

Nowhere to run
Nowhere to hide
We've had our chance
Lord knows we've tried
Nowhere to run...

Abominations plague our streets
There's no surrender, and there's no retreat
But beyond London's walls, the wasteland awaits
Where unholy creatures prowl at our gates
The Death Watch have always held them at bay
While mad men work by the Tesla array

Our metropolis has fallen, our city is gone
There's death in the streets and nowhere to run
A necropolis has risen, the old world is dead
There's no hope in our hearts, a new Dark Age ahead

We're not alone (we're not alone)
We'll make our stand, we're not alone
In this unhallowed land, we're not alone (we're not alone)
We'll fight for our lives, we're not alone
Through this madness and strife, we're not alone (we're not alone)
And we'll wait for the dawn, we're not alone
But our city is gone (gone)

Nowhere to run
Nowhere to hide
Our time is short
Our time is nigh

Nowhere to run
Nowhere to hide
We've had our chance
Lord knows we've tried
Nowhere to run...
Nowhere to hide...





Gute Nacht! 8)

28

Freitag, 25. April 2014, 10:40

Wer kennt noch andere postapokalyptische Lieder? :)

29

Freitag, 25. April 2014, 10:47

Modellbau-Liedechen

Vernian Process hat übrigens ein nettes Lieder über Maschinen, die der Mensch so baut :D





Behold the Machine!
Tremble at its power!
A light upon the world
In our darkest hour!
What is its purpose?
What is its place?
To bring us a new age?
To destroy the human race?


Behold the Machine!
Tremble at its power!
A blight upon the world--
This is our darkest hour!
What is its purpose?
To save, or to enslave?
Beware the Machines,
They may send us to our grave!

30

Freitag, 25. April 2014, 11:31

Therion iss klasse. Die haben nen richtig fetten Sound. :nuts: 8)





31

Freitag, 25. April 2014, 11:39

Aber die Könige von Wacken sind die FIREFIGHTERS. 8) :nuts: :ok:




33

Freitag, 25. April 2014, 14:18

*insider* zu diesem Thema spaeter mehr, wenn ich Fuss gefasst habe in Deutschland wo ich bin und bleiben muss *insideroff*


34

Sonntag, 27. April 2014, 22:59

Als bekennender gelegentlicher Schmachtfetzen Hörer hier mal was schön schnulziges. :nuts:

Nur Head Bange macht matschig in der Birne. :D


:heart: :heart: :heart:











:heart: :heart: :heart:




flightmaister

RCLine User

Wohnort: BW/nähe Bodensee

Beruf: Küchenmeister

  • Nachricht senden

35

Montag, 28. April 2014, 13:20

Mal kein Gitarren gebange...
http://m.youtube.com/watch?v=1LLP1_Z4iPU
Hangar:

To much...

flightmaister

RCLine User

Wohnort: BW/nähe Bodensee

Beruf: Küchenmeister

  • Nachricht senden

36

Montag, 28. April 2014, 13:26

Und noch was rockigeres...
http://m.youtube.com/watch?v=_VL5LV9PVZ8
Hangar:

To much...

HIND 24

RCLine User

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

37

Montag, 28. April 2014, 18:32

Ich weiss jetzt schon wo, ich mein Zelt aufstelle. 8) Ganz am Anfang, da wo man auf den Platz rauffährt, gleich rechts.

@Thorsten: bitte reservieren ( gleich vorne Rechts) für Kumpel Jens und mich. OK , ist da steinig wie nix aber ich habe diesmal für die Zeltheringe das entsprechende Eqipment dabei. Und man höhrt die schräge Musike nicht so laut wie in Friemar. :tongue: 8) :D
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

38

Dienstag, 29. April 2014, 00:18



Ja, der Megadeth Marty :)

Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 29. April 2014, 01:14

Billy Cobham ist immer wieder gern genommen von mir ...

https://www.youtube.com/watch?v=-FuKs4buY6U

Hier mit dem Gitaristen Tommy Bolin ...
Liebe Grüße
Hartmut

Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 29. April 2014, 01:19

oder halt was aus dem TV ... Christian Bruhn - Feinde greifen an (Captain Future)

https://www.youtube.com/watch?v=kuX4eOFOQeo

auch der Son g "Gefahr" hat was zu bieten, da hab ich aber keinen Youtube-Link gefunden ...
Liebe Grüße
Hartmut