Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

1 381

Dienstag, 30. Juni 2015, 13:16

Genau, die Milanfamilie hilft uns immer wo sie nur kann :ok:

Perfekt sind die Bilder noch nicht, daß war jetzt das erste Wochenende mit der neuen Spiegelreflexkamera samt Tele, da gibt's noch viel zu lernen. Ist schon ne andere Welt als so ne Kompaktknipse... ;)

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

1 382

Dienstag, 30. Juni 2015, 22:52

Es war ein sehr schoener Abend.
»Thomas_R.« hat folgendes Bild angehängt:
  • der-abend-faengt-an.jpg
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


1 383

Dienstag, 30. Juni 2015, 23:31

Von eben

Mond


Jupiter und Venus

Jan Herzog

RCLine User

Wohnort: Reinheim

Beruf: Dipl.Grafiker

  • Nachricht senden

1 384

Dienstag, 30. Juni 2015, 23:57

Einige Schnappschüsse von letzter Nacht^^

Auf dem letzten Bild hat der Flugleiter Mist gebaut :applause:
»Jan Herzog« hat folgende Bilder angehängt:
  • cache_34553217.jpg
  • cache_34589962.jpg
  • cache_34590917.jpg
:D Beste Grüße : Jan ! :D

Meine HP : Janoschs Hangar :ok:
Club Page : Peters Flying Club :ok:
Bau und Reperaturservice : Flugakademie Reinheim :ok:


1 385

Mittwoch, 1. Juli 2015, 01:13





Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »offline« (1. Juli 2015, 01:53)


1 386

Mittwoch, 1. Juli 2015, 23:40

Kein tolles Bild, dafür gab es zu wenig Licht.
Kennt sich damit einer aus?
Schwarze Spinne mit 2 tropfenförmigen Streifen unter dem Unterleib
und ca.2,5cm langer Rumpf. Sieht giftig aus und die Beißwerkzeuge
sind auch nicht von schlechten Eltern.
Ist definitiv keine Kreuzspinne.

Gruß Tom
»Tom.S« hat folgendes Bild angehängt:
  • Spinne010715.JPG

Klaus(i)

RCLine User

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

1 387

Donnerstag, 2. Juli 2015, 18:17

Heute war Fischtag.
Alle Fische waren heute knapp unter der Wasseroberfläche.
Haut mich nicht, wenn etwas nicht richtig sein sollte.
Bin nicht der Fischprofi.


Rotauge


Hecht


Karpfen

Alle im gleichen Gewässer.
Leider ohne Polarisationsfilter.

Gruß, Klaus
-

1 388

Donnerstag, 2. Juli 2015, 20:30

Tom, google mal nach Wespenspinne, Argiope bruennichi.
Ausser du bist irgendwo in Asien unterwegs grad.

IngoH

RCLine Team

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

1 389

Donnerstag, 2. Juli 2015, 20:47

@ Klaus: Beim letzten Bild krieg ich schon wieder Hunger. Im September is wieder soweit.

Klaus(i)

RCLine User

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

1 390

Donnerstag, 2. Juli 2015, 21:14

... krieg ich schon wieder Hunger.

-

1 391

Freitag, 3. Juli 2015, 12:17

Tom, google mal nach Wespenspinne, Argiope bruennichi.
Ausser du bist irgendwo in Asien unterwegs grad.

Danke für den Tipp. Es scheint wirklich eine Wespenspinne
zu sein. Und das auf dem heimischen Balkon in NRW.
Vor 4 Jahren hatte ich an ähnlicher Stelle eine Schwarze
Witwe eingefangen.
Ich Frage mich nur, wie diese Exoten es auf meinen Balkon
geschafft haben?

Gruß Tom

1 392

Freitag, 3. Juli 2015, 13:42

Wespenspinnen finde ich 2-3 auch jhr bei uns hier, tolle Spinnen.

Schwarze und braune Witwen kommen zum Teil aus Belgien zu uns rüber, bis dahin hat die Wärme sie schon gebracht.
Im Kaiserstuhl solls sie auch schon geben.
Globale Erwärmung treibt sie immer weiter nördlich.

mica 987

RCLine User

Wohnort: Tübingen

  • Nachricht senden

1 393

Freitag, 3. Juli 2015, 16:18

Wespenspinnen finde ich 2-3 auch jhr bei uns hier, tolle Spinnen.

..ich hatte vor einigen Jahren eine "verwilderte wiese" die war komplett mit Radnetzen überzogen - die meisten von Wespenspinnen.. ich versuchte dann einige "umzusiedeln" hat aber leider nicht geklappt.. vermutlich wg. dem spez. nahrungsangebot ? k.a. ;(

die scheinen sehr empfindlich zu sein, ich hatte wirklich hunderte auf der wiese.. heute wird die wiese leider wieder landw. genutzt u. damit der gesamte bestand hin.. :no:

p.s. die spinnen sehen zwar gefährlich aus machen einem aber gar nix - die hierzulande üblicherweise vorkommenden spinnen können unsere haut nicht durchdringen - ACHTUNG: Gilt nicht für importierte spinnen wie schwarze witwe o.dgl. die können tödlich sein.. :evil:

:ansage: mehr hier: http://www.lateinamerika-reisemagazin.co…innen-der-welt/

..aber da es ja hier um Bilder geht:

meine Katze nach dem Start eines kleinen Hubis (V911).. zuerst ungläubiges "staunen".. danach.. (Auszug aus dem Video daher quali naja)
.

.

.

.

.
u. blumen aus dem garten:

.

:shine:
VERKAUFE: CARRERA Raritäten
MPX EG Pro
, FunJet, GFK / Carbonschutz f. ES 2, FunJet u.a.
HYPE FOX + GFK Nase

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »emil hess« (3. Juli 2015, 19:59)


1 394

Freitag, 3. Juli 2015, 20:32

Stimmt nicht ganz, suche mal gezielt nach Cheiracanthium punctorium, am besten noch ein Weibchen bei der Kokonbewachung!
Oder halt nach Argyroneta aquatica.

mica 987

RCLine User

Wohnort: Tübingen

  • Nachricht senden

1 395

Samstag, 4. Juli 2015, 00:26

..scheinst ja ne ART "Spinnen-Freak" zu sein.. :D

gem Wikip ist der

Ammen-Dornfinger ()
neben der Wasserspinne (Argyroneta aquatica) die einzige mitteleuropäische Spinne, deren Biss für den Menschen medizinisch relevante Folgen haben kann.

Ich bin von DE ausgegangen u. von tödlicher Wirkung.. sehe ich jetzt bei den 2 aufgef. nicht unbedingt..klar kann einer in seltenen Fällen evtl. dran sterben das ist aber auch bei einer Lebensmittelallergie o.ä. so...

Bin eben auch nicht allwissend, :evil: hatte mich an eine Sendung erinnert wobei diese behauptung aufgestellt wurde...

Aber tatsächlich können die beiden arten die haut durchdringen - eher nicht sooo angenehm.. aber ehr für DE selten.. ???

..bei euch an der ostsee offenbar häufiger zu beobachten.. :prost:
VERKAUFE: CARRERA Raritäten
MPX EG Pro
, FunJet, GFK / Carbonschutz f. ES 2, FunJet u.a.
HYPE FOX + GFK Nase

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »emil hess« (4. Juli 2015, 00:32)


Gert

RCLine User

Wohnort: Nähe Hof/Bayern

  • Nachricht senden

1 396

Samstag, 4. Juli 2015, 09:22

Hier ist nachts ein lebendes "Locheisen" unterwegs und hat sich die Canna als Objekt ausgesucht.

Ob man die auch zum lochen von Depron abrichten kann? :D

Gruß Gert


1 397

Samstag, 4. Juli 2015, 13:50

Hier ist nachts ein lebendes "Locheisen" unterwegs und hat sich die Canna als Objekt ausgesucht.

Ob man die auch zum lochen von Depron abrichten kann? :D

index.php?page=Attachment&attachmentID=225143


Moin Gert :w
Das gehört eindeutig in die Kategorie Verschwörungstheorie :evil: :evil: :evil:
Gruß Mario

1 398

Samstag, 4. Juli 2015, 14:56

Man muss nicht sterben, um vergiftet zu werden.

Nebenher gings mir darum, dass diese beiden heimischen Spinnen unsere Haut durchdringen können.
Der Dornfinger ist hier südlich von Lübeck schon gesichtet worden.

Durch die Haltung meiner Vogelspinnen kommt man zwangsläufig auch zu den heimischen Arten, da muss man kein Spinnenfreak für sein :)

Klaus(i)

RCLine User

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

1 399

Samstag, 4. Juli 2015, 16:25


Mohn

-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Klaus(i)« (4. Juli 2015, 18:02)


1 400

Samstag, 4. Juli 2015, 23:45

Hat schön gewittert hier, etwas Wind kam mal auf, dann ein paar gaaanz leichte Schauer mit einigen Tropfen Wasser bei.
Hab mich dann mit den Blitzen beschäftigt...
»Gast20160601« hat folgende Bilder angehängt:
  • blitz1.jpg
  • blitz2.jpg
  • blitz3.jpg
  • blitz4.jpg
  • blitz5.jpg