Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Oberst_Krass

RCLine User

  • »Oberst_Krass« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Haunetal (Hessen)

Beruf: Einzelhandelskaufmann für Hifi und Phono

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Juni 2014, 11:33

Warten auf Hobbyking Euro???

Hi Leute!
Ich weiß nicht, ob von Euch inzwischen jemand die gleiche Erfahrung gemacht hat wie ich, aber
am 14. April habe ich bei Hobbyking im Euro-Warehouse bestellt und bis heute kam noch nichts.

Den Support hatte ich angeschrieben und die meinten auch sofort, sich entschuldigen zu müssen, weil die den Geldeingang von PayPal übersehen haben.
Das war am 6.Mai.
Nun hatten die mir erklärt, dass - jetzt, da sie wissen, dass Bezahlt wurde - die Sendung so schnell wie möglich auf den Weg gebracht werden würde.

Wenn ich bei Hobbyking nun die Bestellung aufrufe, dann steht da nun auch schon seit fast zwei Wochen, dass das Paket gepackt ist.
Auf eine weitere Anfrage erhielt ich den Hinweis, dass das schon mal 5 Tage dauern könnte....

Ich könnte echt kotzen, weil da Teile bestellt wurden, die ich jetzt in zwei Wochen Urlaub verbauen wollte. Mein Urlaub ist Montag vorbei.
So ein Mist.

Ich bin jetzt schon seit 3-4 Jahren Kunde bei denen und habe so etwas noch nicht gehabt.

Hat jemand von Euch auch so etwas mit gemacht?
Bitte keine Meldungen vom Zoll - nur von verzögerter Lieferung. Danke!
Jensemann

Meine eigene Meinung und Gedanken zu einem Thema schreibe ich in blau, weil ich so nicht immer wieder erklären muss, dass es sich
bei einigen Textteilen nur um einen Gedanken dreht, nicht aber niedergeschriebene Gesetze o.ä.

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Juni 2014, 12:12

MMmh, ich ruf beim Höllein an und habs morgen früh hier liegen, Lieferung auf Rechnung :-D Und wenn was nicht tut schick ichs wieder hin und muss keine 10 Emails hin und herschicken und Beweisvideos bei Youtube hochladen. Auch bekomme ich sofort Auskunft.

Die freundlichen Chinesen sind eben etwas umständlich und manchmal etwas unkoordiniert. Aber deswegen zahlst du ja weniger dafür. Das muss man eben in Kauf nehmen. So wie ich mitbekommen habe, ist das Europ Warehouse ohnehin sehr planlos. Mails kommen garnicht oder man bekommt eine Mail, dass es jetzt verpackt sei, 2 Wochen nachdem man die Lieferung hat. Auch dauert es wohl 4-5 Tage bis etwas überhaupt erst verschickt wird. Damit muss man eben leben, wenn man günstig kaufen will.

Aber bei dir ist eben was schief gelaufen. Jetzt wärs halt gut, wenn man einen Ansprechpartner hätte. Gelle? Thats the price you pay for paying a cheap price.
Gruß Frank!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »viperchannel« (3. Juni 2014, 12:19)


Horgul123

RCLine User

Wohnort: Heßheim (Pfalz)

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. Juni 2014, 12:15

Ich habe in den letzten Wochen mehrfach bei HK in HK und EU bestellt und alles wurde schnell und zuverlässig verschickt. Einmal war das Paypal Clearance nach 2h nicht da, Mail und nen Tag später kam "Erledigt" zurück.
Also kein generelles Problem.
Bye,
Oliver

Modelle: E-Segler, Nuris, Warbirds, E-Flieger, Quadcopter, Para-RC
Sender: FrSky Taranis
Mein Verein: Modellflugverein Bad Dürkheim - Ludwigshafen e.V.

CorpseGuard

RCLine Team

Wohnort: Moers

Beruf: Müllkutscher

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. Juni 2014, 12:19

Also bis jetzt lief es bei mir immer glatt. Nie länger als 3-4 Tage gewartet bis es verpackt war. Wenn du Tracking Versand nimmst geht es sogar noch schneller ;) wer den günstigen nimmt muss halt warten. Wie Viper schon sagte wenn ich da kaufe kann es halt passieren das es länger dauert. Vll war ein Teil out of stock??? Manchmal sieht man das erst zu spät weil das System bei denen auch nicht das schnellste is.
LG
Dennis

Bitte weitergehen!

Hier gibt es nichts zu sehen!!!

Ich bin keine Signatur. Ich putze hier nur!!!

5

Dienstag, 3. Juni 2014, 12:27

Ich kann auch nicht meckern,
Bis jetzt kam aus dem EU-Warehouse in Holland , Lagerware innerhalb von spätestens5- 6 Tagen an.
Und das zu Versandkosten ,über die man nicht meckern kann.
Auch aus dem GB-Warehouse hat es meist nur max. 7-9 Tage gedauert.
Allerdings hab ich aus Not einen Prop-Mitnehmer für deren SBach 342 EP bestellt , der auch im International-Warehouse out of Stock war.
Da warte ich schon seit 2 Monaten drauf und auch anderswo ist der nirgends lieferbar.
Eine Benachrichtigung hab ich bis jetzt noch nicht.
Aber selber Schuld....man sollte dort keine Artikel bestellen ,die nicht auf Lager liegen !
Gruß von der Küste ,Joachim


Fläche : Dynam Pitts Python S12--PZ Extra 300--Dynam Hawker Tempest
Segler : MPX EG Pro--Baracuda 1500 E -
Speedo Pro MK II--Schweißgut Chinook II - Thor - Nuri XXs - Nuri163 - Green Wing - Strong Mini - Miro Light - EPP Hai
Wasser : TT-Outlaw JR OBL
Erde: HSP Torche Pro...Märklin-Spur Z
TX : DX6i/DX8

__________________
http://www.mfc-tarp.de

kalle123

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. Juni 2014, 12:31

Ich habe in den letzten Wochen mehrfach bei HK in HK und EU bestellt und alles wurde schnell und zuverlässig verschickt. Einmal war das Paypal Clearance nach 2h nicht da, Mail und nen Tag später kam "Erledigt" zurück.
Also kein generelles Problem.
Hab den Eindruck, seitdem HK mit Malaysia Post von Asien her verschickt, dauert es länger.

7

Dienstag, 3. Juni 2014, 13:02

...Hat jemand von Euch auch so etwas mit gemacht?...




Nein, wie auch?

Wenn mal was nicht passt öffne ich den LiveSupport und kläre das. Nicht nach Wochen, sondern gleich.

Ich hab deshalb auch noch nie in einem Forum fragen müssen ob es anderen auch so geht. Auch weil mir klar ist das das mein Problem nicht lösen würde.

Was sind Dinge die man mit LiveSupport klären kann: alle.

Was kann das Forum für dich klären: nichts. Es liefert nur Mitteilungen wie "ich bestelle dort nicht", "ich hab das Problem nicht", "warum klärst du das nicht mit dem LiveSupport"

....Ich könnte echt kotzen, weil da Teile bestellt wurden, ...


Nichts davon befreit dich von deinem Drang kotzen zu müssen. Warum man so was hier allerdings mitteilen muss ist mir auch sehr unklar. Ich finde solche Ausdrucksweise absolut ....naja.



Andreas

christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 3. Juni 2014, 13:41

So isser halt. Vielleicht kennen die dort ihre Pappenheimer? Wenn der Herr Oberst genauso krass im Supportchat rumpoltert wie in den Foren würd's mich nicht wundern. :dumm:
Ich bestelle mindestens einmal im Monat dort und das längste an Wartezeit waren 4 Tage wegen einem Feiertag.

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »christianka6cr« (3. Juni 2014, 13:47)


9

Dienstag, 3. Juni 2014, 13:48

Ich habe auch in letzter Zeit öfter dort bestellt und war nie ein Problem. Als mal ein Teil doch out of Stock war wurde ich angeschreiben und dann wurde das geklärt und ich hab das als Bonicash bekommen. Hat dann zwar ein bisschen gedauert, war aber kein Problem. Wenn ich die Sachen schnell haben will bestelle ich sie in Deutschland oder gehe in den nächsten Modellbauladen. Bei HK rechne ich damit das es ein bisschen dauert.

PayPal zahlung war bis jetzt immer sofort da. Man bekommt ja auch immer einige mails von denen. Wenn die nicht kommen weiß man ja das was nicht stimmt.
Hanger: Skysurfer, Yak-12, F4U Corsair, Wilga-2000, Turnigy Q-Bot Micro, FP-Heli

Garage: Tamiya Neo Scorcher, Turningy 1/16 4WD Racing Buggy

Funke: Taranis X9D Plus, Dx6i

christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 3. Juni 2014, 13:57

...Aber bei dir ist eben was schief gelaufen. Jetzt wärs halt gut, wenn man einen Ansprechpartner hätte. Gelle? Thats the price you pay for paying a cheap price.


Dafür gibt's den Chat, da hast innerhalb Sekunden eine Antwort, deutlich schneller als bei vielen deutschen Händlern.

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 3. Juni 2014, 14:54

Zitat

Den Support hatte ich angeschrieben und die meinten auch sofort, sich entschuldigen zu müssen, weil die den Geldeingang von PayPal übersehen haben.
Das war am 6.Mai.
Nun hatten die mir erklärt, dass - jetzt, da sie wissen, dass Bezahlt wurde - die Sendung so schnell wie möglich auf den Weg gebracht werden würde.
Gruß Frank!

Oberst_Krass

RCLine User

  • »Oberst_Krass« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Haunetal (Hessen)

Beruf: Einzelhandelskaufmann für Hifi und Phono

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 3. Juni 2014, 16:59

Wenn mal was nicht passt öffne ich den LiveSupport und kläre das. Nicht nach Wochen, sondern gleich.

Ich hab deshalb auch noch nie in einem Forum fragen müssen ob es anderen auch so geht. Auch weil mir klar ist das das mein Problem nicht lösen würde.

Kannst Du Dir vorstellen, warum ich das in die Plauderecke gestellt habe?
Ich habe nicht geschrieben: Helft mir, ich bekomme mein Zeug nicht!
Auch habe ich nicht geschrieben, dass mich Hobbyking ankotzt.

Es ist auch sehr schön, wie Du die Probleme so ganz toll geregelt bekommst.

Ich habe hier die Frage gestellt, weil ich wissen wollte, ob sich da eventuell eine Tendenz abzeichnet. Das ist eine rein Informative Sache. Plauderei eben.
Das ist so wie: In letzter Zeit schmeckt mir beim Dorfwirt das Schnitzel nicht mehr - geht es Dir auch so? Palaver eben!

Aber offensichtlich kennt man das nicht mehr, wenn man nur noch auf dem Handy oder der Tastatur des PCs herumhämmert.


Aber egal!
Ich hatte auch geschrieben, dass ich schon seit 4 Jahren Kunde dort bin (hatte nachgesehen Januar 2010). Ist also nicht so, dass ich da das erste Mal bestellt hätte und jetzt
frage, ob das immer so läuft. Geht mir bereits oben geschrieben um die Tendenz. In Holland hatte ich bisher erst zweimal bestellt. Es hätte ja sein können, dass es dort eben
öfter vorgekommen ist.

Ich muss übrigens zu den Mails von HK sagen: Eine Antwort dauerte nie länger als 12 Stunden per Email.

Vielleicht gibt es übrigens auch so geduldige Menschen, die da gar nicht so darauf achten, ob sie 3 Tage später ein Päckchen haben, insbesondere, wenn direkt nach der Bestellung Ostern war.
Da kümmert sich tatsächlich manch einer tatsächlich erst nach 14 Tagen um Klärung. Ist ja nicht so, dass ich sonst nix zu tun hätte.

Aber wenn ich dann mal einen Ratschlag für heldenmäßige Paketverfolgung brauche, dann weiß ich, dass ich hier im Forum auf jeden Fall fündig werde... :ok:
Jensemann

Meine eigene Meinung und Gedanken zu einem Thema schreibe ich in blau, weil ich so nicht immer wieder erklären muss, dass es sich
bei einigen Textteilen nur um einen Gedanken dreht, nicht aber niedergeschriebene Gesetze o.ä.

Oberst_Krass

RCLine User

  • »Oberst_Krass« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Haunetal (Hessen)

Beruf: Einzelhandelskaufmann für Hifi und Phono

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 3. Juni 2014, 17:04

Zitat

Den Support hatte ich angeschrieben und die meinten auch sofort, sich entschuldigen zu müssen, weil die den Geldeingang von PayPal übersehen haben.
Das war am 6.Mai.
Nun hatten die mir erklärt, dass - jetzt, da sie wissen, dass Bezahlt wurde - die Sendung so schnell wie möglich auf den Weg gebracht werden würde.

Ja, Frank!
Deswegen ist das ja so interessant für mich.
Bisher hatte ich auf Lieferungen vom International Warehouse selten länger als 20 Tage warten müssen (nicht Werktage, sondern wirklich Tage).
Ich glaube, da werde ich auch in Zukunft wieder bestellen.

Naja!
Dann zwingt mich meine Freundin eben weiterhin zur Gartenarbeit und ich kann mich nicht mit meinem Hobby rausreden. (Das ist übrigens das ankotzenswürdige, das ich erwähnte) ;)
Jensemann

Meine eigene Meinung und Gedanken zu einem Thema schreibe ich in blau, weil ich so nicht immer wieder erklären muss, dass es sich
bei einigen Textteilen nur um einen Gedanken dreht, nicht aber niedergeschriebene Gesetze o.ä.

Oberst_Krass

RCLine User

  • »Oberst_Krass« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Haunetal (Hessen)

Beruf: Einzelhandelskaufmann für Hifi und Phono

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 3. Juni 2014, 17:20

So isser halt. Vielleicht kennen die dort ihre Pappenheimer? Wenn der Herr Oberst genauso krass im Supportchat rumpoltert wie in den Foren würd's mich nicht wundern. :dumm:

Ja, so bin ich tatsächlich. Etwas durch die Blume zu sagen fällt mir schwer. Das gebe ich zu.
Doof ist bei geschriebenen Texten, dass man keine Mimik sieht. Dann würde man sehr schnell erkennen, dass ich vieles nicht so ernst meine, wie es rüber kommt.
Rumpoltern lasse ich daher gelten :shy:
Jensemann

Meine eigene Meinung und Gedanken zu einem Thema schreibe ich in blau, weil ich so nicht immer wieder erklären muss, dass es sich
bei einigen Textteilen nur um einen Gedanken dreht, nicht aber niedergeschriebene Gesetze o.ä.

15

Dienstag, 3. Juni 2014, 19:56


...Kannst Du Dir vorstellen, warum ich das in die Plauderecke gestellt habe?
....

nein...



aber wenn es dich glücklich macht ist es ok. Ich habe auch nicht darauf geachtet, da es da dieses neue Feature gibt: Neuigkeiten. Das ist mir früher nie aufgefallen. Keine Ahnung ob ich das ausgeblendet hatte, finde es aber nett. Vielleicht haben die paar Tage Pause auch gereicht um es aus meinem schwachen Gehirn zu löschen.

Egal, du bist scheinbar doch neu hier. Also vor dem Crash gab es auch immer wieder mal solche Threads.

Wo bleibt meine bestellte Ware.

Ich habe prompt bezahlt und HK meint nichts bekommen zu haben.

Betrüger

Hilfe

und immer dabei: Habt ihr auch solche Probleme?

usw.

oft ausgeschmückt mit allen möglichen Befindlichkeiten und nach ein paar Antworten waren die TE immer unglücklich weil andere ihre Probleme nicht hatten. Oder ganz böse, auf die lokale Händlerschaft verwiesen.

Und niemals wird der LiveSupport genutzt weil das könnte ja schnell zu einer Antwort führen. Mail ist da viel schöner, da kann man warten und sich Gedanken machen und Threads erstellen. Naja, dabei wollten sie alle nur Trost und Zärtlichkeit um ihre Last leichter zu ertragen. Nur schreiben sie das halt nicht gleich, sondern immer erst wenn ein paar Antworten gekommen sind die nicht ihrer Erwartungshaltung entsprechen und voller Zustimmung sind. Da war es dann plötzlich keine Beschwerde/Hilferuf sondern nur ein Palavern.

So gesehen, alles wie gehabt. Weitermachen.

Andreas

16

Dienstag, 3. Juni 2014, 20:02

Hay ich musste auch 8 Wochen auf mein Paket warten das ich im eu Warehouse bestellt hab. Als ich die dann angeschrieben habe das die die Bestellung endlich mal losschicken sollen haben sie sich tausend mal entschuldigt. 4tage später war es dann da.

17

Dienstag, 3. Juni 2014, 20:24

@ Andreas H: Liest du selber eigentlich was du schreibst? Oberst_Krass ist erstens sicher mal kein Neuling hier und zweitens sind die meisten seiner Beiträge sehr sinnvoll. Bevor man irgendwelchen unsinn schreibt kann man auch mal auf das Profil der Leute klicken. Bei ihm steht: Registrierungsdatum:Montag, 28. Mai 2007, 21:11
Und wenn du seine Beiträge mal richtig gelesen hättest, hättest du verstanden wie er das ganze gemeint hat...
Hanger: Skysurfer, Yak-12, F4U Corsair, Wilga-2000, Turnigy Q-Bot Micro, FP-Heli

Garage: Tamiya Neo Scorcher, Turningy 1/16 4WD Racing Buggy

Funke: Taranis X9D Plus, Dx6i

Oberst_Krass

RCLine User

  • »Oberst_Krass« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Haunetal (Hessen)

Beruf: Einzelhandelskaufmann für Hifi und Phono

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 3. Juni 2014, 20:45

oft ausgeschmückt mit allen möglichen Befindlichkeiten und nach ein paar Antworten waren die TE immer unglücklich weil andere ihre Probleme nicht hatten. Oder ganz böse, auf die lokale Händlerschaft verwiesen.

Wie ich schon schrieb - es ging mir nur darum, ob man einen Trend erkennen kann.
Hätten sich jetzt 10 oder mehr Leute gemeldet, die gesagt hätten, dass es bei ihnen auch so war, dann hätte ich für mich den Schluss daraus gezogen, dass ich in Zukunft
wieder über International bestelle. Nicht mehr und nicht weniger.

Nachdem hier aber bisher nur Berlinski eine solche Erfahrung gemacht hat, werde ich dem EU-Warehouse noch eine Chance geben.

So neu bin ich hier übrigens nicht - im Mai 2007 hatte ich mich hier angemeldet.
Die Threads, die Du beschreibst, kenne ich auch.
Meist sind diese Threads aber eben genau dort gelandet, wo sie gestört hatten: Helibereich, Anfängerbereich, Flächenflug Allgemein....
Deswegen hatte ich ja die Plauderecke ausgewählt, um nicht diese auch von Dir erwähnten Diskussionen um den Händler an der Ecke loszutreten.

Und ich kann nur wiederholen: Ich habe hier nicht um irgendwelche Hilfe gebeten, sondern nur eine Frage gestellt. Mein Schreibstil wird an anderer Stelle eigentlich nicht so schlecht verstanden.
Es ist und war aber hier im Forum schon immer Gang und Gäbe, dass jemand nach einem Anfängermodell fragt und explizit den EasyStar ausschließt und spätestens im 5 Antwortpost jemand schreibt:
"Nimm den Easy Star - mit dem habe ich auch angefangen."

Ich habe leider die Erfahrung gemacht - und das richtet sich jetzt nicht an Dich - oder vielmehr den Eindruck gewonnen, dass viele User einen Eröffnungspost nur nach Stichworten durchsuchen, auf die sie
etwas zu antworten haben. Stichwort "Anfängerflieger", die Antwort muss "Easy Star" sein! ...und dann immer nur der begrenzte Rahmen des eigenen Erfahrungsschatzes. ICH habe mit einem ES angefangen,
also ist es für andere auch das Beste. ICH habe nach dem ES eine FunCub gekauft, das ist für andere auch der richtige Flieger für die Zukunft.
Meine Meinung dazu ist einfach, dass offensichtlich viele User nicht viel Kontakt mit anderen Hobbykollegen haben - also, im REAL LIFE. Denn dort erfährt man durch
Gespräche, dass es auch andere Modelle, andere Hersteller und anderes Zubehör gibt, das für einen Anfänger auch extrem interessant ist und nicht immer nach Einheitsbrei schmeckt.

Mir ist es wichtig, jeden Fragesteller als Individuum zu sehen und ihm/ihr bei seinem/ihrem speziellen Problem zu helfen. Pauschalantworten sind einfach einfallslos und zeugen von
wenig Evolution im Kopf.

Die Tatsache, dass ich Dich, Andreas, eingangs zitiert habe, heißt jetzt aber nicht, dass Du Dir hier den Text ans Bein binden sollst. Das nur schon vorab.
Jensemann

Meine eigene Meinung und Gedanken zu einem Thema schreibe ich in blau, weil ich so nicht immer wieder erklären muss, dass es sich
bei einigen Textteilen nur um einen Gedanken dreht, nicht aber niedergeschriebene Gesetze o.ä.

Oberst_Krass

RCLine User

  • »Oberst_Krass« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Haunetal (Hessen)

Beruf: Einzelhandelskaufmann für Hifi und Phono

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 3. Juni 2014, 20:47

Danke, Kama, aber ich glaube nicht, dass das nötig ist.
Ich möchte nicht, dass hier ein Streit entfacht.
Jensemann

Meine eigene Meinung und Gedanken zu einem Thema schreibe ich in blau, weil ich so nicht immer wieder erklären muss, dass es sich
bei einigen Textteilen nur um einen Gedanken dreht, nicht aber niedergeschriebene Gesetze o.ä.

20

Dienstag, 3. Juni 2014, 20:49

So wie der ton von einigen Leute hier ist, ist das schon ein Streit. Vielleicht sollten wir das Thema ruhen lassen ;)
Hanger: Skysurfer, Yak-12, F4U Corsair, Wilga-2000, Turnigy Q-Bot Micro, FP-Heli

Garage: Tamiya Neo Scorcher, Turningy 1/16 4WD Racing Buggy

Funke: Taranis X9D Plus, Dx6i