Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Samstag, 14. März 2015, 22:56

„Krieg zu führen und durch Unterwerfung der Völker das Reich zu erweitern, erscheint den Bösen als Glück, den Guten als Zwang. Aber weil es schlimmer wäre, wenn die Ungerechten über die Gerechten herrschten, so nennt man nicht unpassend auch jenes ein Glück.“

Edit:
Prof S hin Prof S her, Prof S gelöscht, seine Worte abgeschrieben anonym veröffentlicht ergibt die wahrheit an der ich glaube, meine Meinung zu diesem Thema.

22

Samstag, 14. März 2015, 23:01

Wie phantasielos. Da gibt es doch derzeit viel besserer Verschwoerungstheorien.
Das ist doch ganz alter Kram. Kommt ja fast an die Mondlandungs These dran. ;)

:D
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

23

Samstag, 14. März 2015, 23:20

Wie phantasielos. Da gibt es doch derzeit viel besserer Verschwoerungstheorien


ich habe keine andere Idee u. die Chemtrails hatten wir vor Jahren schon durchgekaut.

24

Samstag, 14. März 2015, 23:30

Derzeit sind doch Drohnen in. :D
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

25

Samstag, 14. März 2015, 23:34

Derzeit sind doch Drohnen in. :D


besser nicht DIE fliegen in Paris über Eiffelturm, das wäre das selbe Thema :shy: :D :O
http://m.heute.de/ZDF/zdfportal/xml/object/37330752

Zitat aus link:

"Nachdem in den vergangenen Monaten schon dutzende Drohnen über französischen Atomanlagen gesichtet worden waren, glauben Experten inzwischen nicht mehr an eine Aktion von Spaßvögeln."

26

Samstag, 14. März 2015, 23:39

"unheimlich". Nicht mal ein Datum bei dem Artikel. :no:
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

27

Samstag, 14. März 2015, 23:41

ich wollte mir eben eine Pizza machen, nu müsste ich das Datum ergoogeln, ich hatte es die Tage auch wo anders gelesen.

28

Samstag, 14. März 2015, 23:43

"unheimlich". Nicht mal ein Datum bei dem Artikel. :no:


Guckst du hier.
Gruß Mario

29

Samstag, 14. März 2015, 23:55

"unheimlich". Nicht mal ein Datum bei dem Artikel. :no:


Guckst du hier.

danke.

:w
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

30

Sonntag, 15. März 2015, 11:18

InsidermodusOn.... zwei Kanarienvögel in der Wüste, einer is echt, ich musste lachen. Zwei echte Teletubbie's..passt zum Thema :D :D :D. InidermodusOff


32

Sonntag, 15. März 2015, 16:07

Diese Liste sammelt Verschwörungstheorien der letzten Jahrhunderte auf.
Sie beinhaltet bestätigte und widerlegte, aber auch noch unklare Theorien. :ok:
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Verschwörungstheorien

33

Montag, 16. März 2015, 08:10

eben gefunden Verschwörungstheorie "Gebrauchter Heli - Mehr Wert als ein neuer?!"
Gebrauchter Heli - Mehr Wert als ein neuer?!

über meine Preisgestaltung brauche ich hier nicht viel schreiben, wenn ich aber in C.hi.l.e gebrauchte Autos mit neue Autos vergleiche so verstehe ich nicht warum sich so mancher Chi..lene ein Gebrauchtwagen kaufen muss, (kauft)...oder verstehe ich es doch....

diese Verschwörungstheorie hamse leider schon fast aufgeklärt, war interessant als stiller Mitleser :applause:

edit:

off@Caffee machen, ich vermisse die Zeiten wo ich morgens beim Kaffee schlürfen den Inhalt der Tasse fast wieder.....

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »offline« (16. März 2015, 08:39)


lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

34

Montag, 16. März 2015, 10:05

Derzeit sind doch Drohnen in. :D
Die soll es aber Wirklich geben sogar im Laden um die Ecke und jeder kann sie fliegen lassen . :evil: ==[]
Manch findige Bastler bauen gar noch rum an den Dingern und Hängen staatsbdroheden Technik darunter. :applause:
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

HIND 24

RCLine User

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

35

Montag, 16. März 2015, 16:43

Die grösste Verschwörungstheorie in unser jetzigen Zeit ist in meinen Augen der Flug MH17 und MH370.

Schaue ich mir die Bilder an von den MH17 Resten, vom Cockpit, vom durchschossenen Pilotensessel, das war keine BUK Rakete und auch keine Pistole die das Cockpit abtrennte.

Schaut Euch mal genau das Bild von der Tragfläche ( Tragfläche mit dem Ruder drann) an. Da sieht man ganz genau, das aus der Luft mit einem großkalibriegen Geschoss geschossen wurde. Von hinten.

Ob das nun eine ukrainische Su war oder russische, geht eineindeutig nicht hervor. Jedenfalls war es keine russische BUK Rakete bei MH 17, was man uns via Presse für die Wahrheit hingestellt hat.
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »HIND 24« (16. März 2015, 17:14)


HIND 24

RCLine User

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

36

Montag, 16. März 2015, 17:37

Bei Flug MH 370 muss ich mich noch schlau lesen. Aber ich glaube, Lesen hilft da nicht viel. Wird alles vertuscht.

Laut den Verschwörungstheoretikern waren da an Bord viele Leute, die ein Patent hatten, bei einer Firma, wo das Patent-Recht beim Tod übergeht an den Rest der Firma. Ich mutmaße das jetzt hier nur !!!

Ob das wahr ist , kann ich nicht bestätigen.

Es wird wohl wahr sein, wenn die Wahrheit raus kommt.
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

37

Montag, 16. März 2015, 17:49

Das waren sicher die Illuminati.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

HIND 24

RCLine User

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

38

Montag, 16. März 2015, 18:07

Das waren sicher die Illuminati.
:ansage:
Buddle doch nicht die Illuminati aus Thomas. Da waren Andere aktiv, bei MH 17 und MH 370.
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

m4inbrain

RCLine User

Wohnort: Llantwit Major

  • Nachricht senden

39

Montag, 16. März 2015, 18:20

Zitat

Ob das nun eine ukrainische Su war oder russische, geht eineindeutig nicht hervor. Jedenfalls war es keine russische BUK Rakete bei MH 17, was man uns via Presse für die Wahrheit hingestellt hat.


Ich kann nicht sagen, ob es eine BUK war oder nicht - ich kann aber durchaus Bordfeuer einer SU-25 ausschliessen. So sehen 30mm Einschlaege aus:



Dazu kommt das eine SU25 nur 250 Granaten fuer die Bordwaffe mit sich fuehrt, ich sehe aber weit mehr Einschlaege - noch dazu sind es Explosivgranaten. Vom Flieger waere nicht viel uebrig geblieben wenn jedes Loch eine 30mm Sprenggranate darstellen wuerde (und die Loecher im Pilotensitz wuerden auch ganz anders aussehen - wir reden von fast einem halben Kilogramm Gewicht pro Geschoss).

Wie gesagt, keine Ahnung was letztlich Schuld war, ob BUK oder nicht - aber eine Bordwaffe, wie es dein Link suggeriert, war es mit absoluter Sicherheit nicht.

Viel interessanter im Zusammenhang mit Verschwoerungstheorien allerdings find ich (leichter Bezug zur MH) die Frage ob EuroMaidan vom Westen provoziert wurde.

40

Montag, 16. März 2015, 19:58

bei MH 17 und MH 370

MH 17 ist wohl soweit ich das bisher verstanden habe abgeschossen worden.
MH 370 ist und bleibt derzeit verschwunden.

Also doch eine Raum-Zeit Falte? Doch was dran an der Eldridge Sache?

Wir werden es vielleicht irgendwann erfahren. Hat ja auch doch einige Zeit gebraucht bis man die Titanic nach ihrem Zusammenstoss mit dem Elch mal am Boden entdeckt hat,.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

Ähnliche Themen