1

Donnerstag, 19. Februar 2015, 21:29

Verschwörungstheorien

Schweizer Garde des Vatikans bereit, den Papst in Rom zu verteidigen, ups :/

http://www.focus.de/politik/ausland/isla…id_4487068.html

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »offline« (19. Februar 2015, 21:59)


2

Donnerstag, 19. Februar 2015, 21:36

OK, Focus.de ist fast so seriös wie die Bildzeitung, insofern kann weiter gut schlafen ;)

jufi

RCLine User

Wohnort: Ba-Wü

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Februar 2015, 21:39

Bitte nicht schon wieder ein neues "Politikfass" aufmachen!
Bringt uns doch nicht weiter, und wird eh bald wieder(zurecht) geschlossen.
Gruß Jürgen

4

Donnerstag, 19. Februar 2015, 21:45

das ist kein Politikfass Thread eher ein "offline" auf spuren von Verschwörungstheorien Thread :/

edit:
neuer Thread Titel, passt besser :prost:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »offline« (19. Februar 2015, 21:59)


5

Donnerstag, 19. Februar 2015, 22:05

noch ein Focus link "die Wahrheit ist noch dort draußen"

http://www.focus.de/wissen/weltraum/groe…id_4480907.html

ich muss mich selber loben, beide links :no: ( :ok: )

jufi

RCLine User

Wohnort: Ba-Wü

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Februar 2015, 22:08

Inhaltlich aber nicht besser als die letzten 4 Threads, die allesamt völlig zu Recht geschlossen wurden.
Lass es einfach.
Gruß Jürgen

7

Donnerstag, 19. Februar 2015, 22:37

Inhaltlich aber nicht besser als die letzten 4 Threads, die allesamt völlig zu Recht geschlossen wurden.
Lass es einfach.


du suchst sicher auch Nazi's auf der "dark side of the moon" ?

extra für dich der link:
http://www.focus.de/wissen/videos/dark-s…id_4459665.html
(noch sehe ich keinen "Inhalt" in diesem Thread)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »offline« (19. Februar 2015, 22:46)


9

Dienstag, 10. März 2015, 13:06

Chemtrails bitte nicht vergessen, hat ja sogar ein bisschen was mit Fliegen zu tun ;)

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur…e-a-911711.html

10

Donnerstag, 12. März 2015, 10:31

Chemtrails :ok:


11

Donnerstag, 12. März 2015, 12:43

Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


12

Donnerstag, 12. März 2015, 13:47

Elvis ist tot. Nein Elvis lebt. Verdammt, jetzt ist er doch tot http://www.der-postillon.com/2014/09/roc…_pos=1&at_tot=8

13

Donnerstag, 12. März 2015, 16:00



Zitat:

Die Bundesregierung hat inzwischen angekündigt, sich anstelle der bisherigen Chemtrail-Maßnahmen in Zukunft auf weniger kostspielige Alternativen zur Vergiftung der Bevölkerung wie Impfungen oder die Kontaminierung von Lebensmitteln zu konzentrieren

^^ !!!

Edit:

Elvis lebt, in Bad Nauheim in Hessen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »offline« (12. März 2015, 16:08)


14

Samstag, 14. März 2015, 15:14

Prof. Dr. Schachtschneider ruft zum Widerstand auf:

15

Samstag, 14. März 2015, 17:11

Wetten das der wieder als Spinner dargestellt wird. ;)

Schlimm ist es das die den Karren bewusst an die Wand fahren aber es juckt sie ned mal.
Ihre Schäfchen haben diese ganzen Volksverräter ja im trocknen. :puke:

16

Samstag, 14. März 2015, 17:55

Egal ob Spinner oder Heilsbringer,bitte nicht vergessen in welcher politschen Ecke der Mann zu Hause ist Prof. Dr. Schachtschneider in der Wikipedia

17

Samstag, 14. März 2015, 17:56

Das TV verdummt die Menschen, Medien sind gemacht um Meinungen zu bilden,...die Meinung der Politiker und der Wirtschaft.

90% der Bevölkerung, gucken leider nicht über den Tellerand hinaus und kaufen sich -sadistisch-erzeugtes Chemiefleisch oder Chemiegemüse/Obst ect.

Alle anderen Alternativen werden grundsätzlich verboten und als Spinner hingestellt. (siehe die Macht von Monsanto, Nestle, ect.)

Medien zeigen nie die Realität...

Aber wie hier schon gesagt wurde, zählen die Politiker auf die Stimme der dummen...und bekommen diese auch...

lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

18

Samstag, 14. März 2015, 19:15

Egal ob Spinner oder Heilsbringer,bitte nicht vergessen in welcher politschen Ecke der Mann zu Hause ist Prof. Dr. Schachtschneider in der Wikipedia

meinst Du das da
Zitat aus der verlinkten Wikipedia:
Maegerle schätzt Schachtschneider als „Grenzgänger zwischen Rechtspopulismus und Rechtsradikalismus“ ein.[29]

Es ist leider so das vor allem die NPD und ander Nazi organistion sehr gut aufgeklärt sind über Recht und Gestezt und auch die Brüche die unsere Marionetten Regierung gegen über des Grundgestzes , der Verfassung und des Eu rechts begeht. Letzter ist nicht mal das Ppier wert auf dem es gschriben wurde weil mit eine Kurzem Treffen alle darin verfassten grundlagen kuzerhand Umgengen wern wenn man sie nicht einhalten kann das zeigt schon die geschicht des Euro vor seiner Einführung und die weitere Geschichte.

Damit ist es ein lechtes, die Volksmeinung jederzeit wenn irgend jemad den Kopf hochebt und Kritik übt, ihn als Anhänger der rechten Szene zu bezichtigen. Das tun unser Politer mal Öffentlich aus dem Bundestag heraus wie die letze Zeit aufzeigte.
Um ganz Speziell mal die kleien Proffesoren Gruppe anzusprechen. Sie versuchen mit allen mitteln das Volk aufzuklären, und tun dies mal weitgehedst Meinugs bildend. Genau das ist mit der allgemeine Presszensur nur leider nicht Breitbadig möglich.
Sie nehem ihre Proffesur also ernst im Sinne der Demokratie.

Das in den meisten Fershediskusinen erst mal die Fragen so gestellt werden das das der Kern des Thema erst nicht zu sparche kommt, bei benatwortung der Frage ist der eingeschränkten Pressfreiheit zu verdanken. Selbige wird Übrigens von den PresseLobbyisten eingeschränkt. Kommt so ein Publizist mal dazu frei von Gut und Böse die Wurzeln des Propleme Zu nennen wird er reglmäßig abgewürgt mit das war nicht meine Frage.
Propaganda kann man halt auch machen indem man die Volksbildung auf breiter Lienie unterbindet. Und über die Masenmedien nur verbrietet was dem Politkapparat weiter hin die macht Garantiert.

Das die letzen Jahre mal öffentlich jeder als Nazi angeprangert wird , der sich traut zu Kritisiern ist eine Verleumdung und Rufmord.

Und ja diese Proffesoren sind alles Theoretiker.... und Analytiker. Nur ist alles pünktlich eingetertn was sie vor Jahren schon Angeschworen bzw. Vorausgesagt haben haben . Und das ganz ohen ihr Zutun.
Ende Ot sonst geht die Streiiteri weider los.
Mir hat man ja hier auch nazistische Parolen vorgeworfen, nur hab ich mit denen nie was am Hut gehabt, ausser den Erzählungen von meinem Grossvater der zwangsweise in dem 2ten Weltkrig mitkämpfen musste.

Recht aktuell ist ja gerade das Greichenlad von Deutschland jetzt Kredite aus der letzen Kriegs und Nachkrigszeit zurückbezahlt haben wollen. Ob das in den 2+4 verträgen nun auch geregelt wurde entzieht sich meiner Kenntniss.

Als Verschwörung bleibt das aber Spannend , und mal sehem ob uns der rest der Euro länder dann hilft wenn die Brd in die Zahlungsverpflichtug genommen wird.


Ich persönlich würde disen 2+4 Vertrag schon mal gerne Lesen und seinen Regelungen weiss irgenjemand ob das Volkerrechtlich uns alle betreffende Vertragswerk irgendwo Öffentlich und komplett zugänglich ist.
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lichtl« (14. März 2015, 19:26)


19

Samstag, 14. März 2015, 20:51

Ein missverstandener Professor, der um die menschenverachtende Ideologie wissen sollte, begibt sich also in die Nähe eben jener Ideologie um seine Lehren zu verbreiten, damit man anschliessend sagen, das er ja nur von seinen Gegnern in die Nähe dieser Ideologie gerückt wurde um ihn diskreditieren? 8(

Lass mal stecken, mit der Theorie kommen wir nicht weiter.

20

Samstag, 14. März 2015, 21:29

Ja. Lasst den Prof S. mal bitte hier raus.
Der hat sein Maentelchen immer so gehaengt wie es ihm gerade gepasst hat.

Danke.

:w
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


Ähnliche Themen