Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 4. Mai 2015, 19:53

AHM und CNC Modellsport?

Hallo zusammen,

weiss zufaellig jmd ob es die beiden Firmen noch gibt?
Im Januar habe ich jeweils ein paar Kleinteile dort bestellt und dummerweise auch direkt bezahlt.
Seither ist Totenstille :(
Auf Emails antworten beide nicht. Auch nicht auf Eintraege in Formulare auf den Webseiten.
Telefon sowieso nicht
Ich haette mal *vorher* Google bemuehen sollen.
Vor 2 Wochen dachte ich jetzt ich bin clever und setze per Einschreiben eine Frist zur Lieferung, oder zur Rueckueberweisung.
Beide Firmeninhaber sind aber wohl noch cleverer.
Die Einschreiben sind verfolgbar und liegen auf dem jeweiligen Postamt zur Abholung bereit :(((
Die Frist ist mittlerweile auch rum.
Irgendwie scheint das bei beiden Laeden oefter vorzukommen das nix geliefert wird.
Da draengt sich mir schon fast der Begriff Betrug auf....

Gruesse Joachim12

2

Montag, 4. Mai 2015, 20:04

Da bist du bestimmt nicht der einzige Betroffene bei/von.

Gibt einige Shops im Net, die man besser nicht besucht, bzw dort was ordert.

3

Montag, 4. Mai 2015, 20:16

Zum Thema CNC hier ein wenig Lesestoff:
http://www.rc-network.de/forum/showthrea…-in-Gie%C3%9Fen
Gruß aus
Wolfram

CorpseGuard

RCLine Team

Wohnort: Moers

Beruf: Müllkutscher

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. Mai 2015, 20:46

Ich bin auch drauf reingefallen aber nach ca 3 monaten kam meine Bestellung komischer weise doch an ?!?
LG
Dennis

Bitte weitergehen!

Hier gibt es nichts zu sehen!!!

Ich bin keine Signatur. Ich putze hier nur!!!

Anton_E.

RCLine User

Wohnort: Hauskirchen

Beruf: KFZ Techniker

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. Mai 2015, 20:57

Warte seit 2013 auf eine Bestellung! Also nichts neues! :D
Grüße Anton :w

6

Montag, 4. Mai 2015, 22:49

Tja im Fall CNC haette ich zumindest mal vorher googlen sollen :(
Vom Ergebnis des Gerichtstermins hat man ja noch nix gehoert.

Naja... die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt :(

Gruesse

7

Montag, 11. Mai 2015, 19:50

gibt's das?
Gerade habe ich von AHM eine E-Mail erhalten, dass die beiden Motorenbausaetze in den Versand gegangen waeren.
DHL Tracking zeigt noch nix an. Mal nicht zu frueh freuen ;)

Die per Einschreiben geschickte Mahnung liegt immer noch auf der Post zur Abholung bereit.
Die Woche habe ich das Ganze nochmal per Fax geschickt.
Sollte das jetzt wirklich noch gut zu Ende gehen?

Gruesse Joachim12

Stoik

RCLine User

Wohnort: Erfurt

Beruf: Mediengestalter/Frontend-Developer

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Mai 2015, 14:33

Hallo,

persönlich hab ich mir angewöhnt bei "unbekannten" Online-Shops die günstige Angebote haben immer mit Nachnahme zu bestellen.
Kostet zwar etwas mehr aber man hat dann zum Teil immer noch günstiger eingekauft als bei anderen, zudem spart man besonders Nerven.

Grüße

9

Donnerstag, 14. Mai 2015, 09:47

ich jetzt auch ;)

Gruesse Joachim12

10

Mittwoch, 27. Mai 2015, 13:59

CNC Modellsport Stefan Hundler

Servus zusammen,
mein Name ist Florian, bin 35 Jahre und wohne in Bayern.

Ich bin vom Nachbarforum "RC-Network" und wollte mich mal ein bisschen bei euch umsehen.

Ich habe auch meine Erfahrungen mit CNC Modellsport gemacht. Habe im April für 119,- einen Lipo Lader bestellt. Hatte mich zwar gewundert, dass Paypal nicht ging, dass hielt mich aber leider nicht davon ab zu überweisen.
Naja, seit dem hab ich nix mehr gehört. Meine Einschreiben liegen auch auf der Post und werden nicht empfangen.

Ich habe aber ein wenig recherchiert und herausgefunden, dass Stefan Hundler, der Inhaber von CNC-Modellsport, auch Vorstand eines MFC ist.

http://www.hessischer-luftsportbund.de/m…ein-lahntal.htm

Dann habe ich mit ein wenig Mühe einen seiner Kollegen ans Telefon bekommen.
Diese wissen über das Geschäftsgebaren Bescheid, wollen aber namentlich nicht genannt werden.
Zur Info, der Typ läuft immer noch frei herum, er betreibt dieses Späßchen schon seit über 10 Jahren! Das nicht reagieren liegt also nicht am staatlich eingeschränkten Ausgang des Herrn.

Nun habe ich dem Vorstand des Vereins geschrieben, dass ich und andere Geschädigte dem Verein zu einer der vielzähligen Veranstaltungen einen Besuch abstatten möchten.
Und dieses Treffen unter Modellbauern schließlich zu nutzen, um mit Herrn Hundler persönlich zu reden.

Falls wer Interesse hat, kann er mir per PN Bescheid geben.

Ich bitte darum, nicht locker zu lassen. Damit macht der Typ sein Geschäft!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ThePathfinder« (27. Mai 2015, 17:02)


Stoik

RCLine User

Wohnort: Erfurt

Beruf: Mediengestalter/Frontend-Developer

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 27. Mai 2015, 16:21

Finanziell scheint es ihm nicht so schlecht zu gehen.
Schaut einfach mal auf https://www.unternehmensregister.de und sucht nach CNC Modellsport, da gibts paar Geschäftsberichte.

Grüße

12

Mittwoch, 27. Mai 2015, 16:34

Hi Stoik, das hatte ich auch schon mal entdeckt. Frage mich, wie seine Buchhaltung funktioniert! Bunkert er die Waren in seiner Garage ein? Er verdient sein (unser) Geld ja nicht nur durch Dienstleistungen....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ThePathfinder« (27. Mai 2015, 19:54)


Stoik

RCLine User

Wohnort: Erfurt

Beruf: Mediengestalter/Frontend-Developer

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 27. Mai 2015, 17:12

Persönlich hab ich da noch nie bestellt, die Aufmachung des Online-Shops da bekomm ich schon Augenkrebs.
Wer weiß ob der Typ überhaupt ware gebunkert hat, so wie die Berichte in der Foren-Welt sind scheinbar nur eine kleine Kiste voll. ;)

Zwecks Buchhaltung, so wie das im Unternehmensregister ausschaut dürfte diese auch nicht gerade ordnungsgemäß geführt werden.
Aber gut da können wir nur Mutmaßen.

Wünsch euch auf jeden Fall viel erfolg das ihr den irgendwo auf dem Feld erwischt und er nicht heimlich das weite sucht, Bild von seinem Gesicht gibt es ja auf der
Vereinsseite.

14

Mittwoch, 27. Mai 2015, 19:56

Habe eben aus dem Nachbarforum weitere Hilfestellung bekommen. Mal sehen, ob es nicht doch die Möglichkeit gibt, den Herrn zur Vernunft zu bewegen. Halte euch auf dem Laufenden :ok:

haschenk

RCLine User

Beruf: Dipl. Ing.

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 27. Mai 2015, 20:47

Hallo,

Zitat

Finanziell scheint es ihm nicht so schlecht zu gehen.
Schaut einfach mal auf https://www.unternehmensregister.de und sucht nach CNC Modellsport, da gibts paar Geschäftsberichte.

Habt ihr auch mal auf die Datumsangaben (Geschäftsjahr, Abgabe) geachtet ?
Da ist was oberfaul...

Normalerweise hat eine Kapitalgesellschaft eine Frist von 1 Jahr nach Ende des Geschäftsjahres zur Abgabe des Geschäftsberichts, was idR auch ausgenützt wird (man will ja nicht der Konkurrenz die neuesten Daten liefern). Wer jetzt in Geschäftsberichte reinschaut, findet daher idR die Berichte für das Geschäftsjahr 2013. Bei dem feinen Herrn ist's etwas länger her.
Außerdem sind seine Berichte nicht viel wert, da sie kein Testat von einem Wirtschaftsprüfer haben.

Gruß,
Helmut

Stoik

RCLine User

Wohnort: Erfurt

Beruf: Mediengestalter/Frontend-Developer

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 28. Mai 2015, 11:52

Zitat

Habt ihr auch mal auf die Datumsangaben (Geschäftsjahr, Abgabe) geachtet?
Da ist was oberfaul...


Ja er scheint es mit pünktlicher Lieferung nicht so ganz zu haben.

17

Donnerstag, 28. Mai 2015, 12:12

Ob da wohl die Aktiv- und die Passivseite in der Bilanz ausgeglichen ist? :D
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
Minicopter Diabolo 700 UL
Henseleit TDR II

Henseleit TDF
Shape S8
SAB Goblin 700 Black Thunder Havok
Jeti DS16 Carbon Edition
Elprog Pulsar 3+ mit Meanwell RSP 3000-48

18

Montag, 8. Juni 2015, 21:49

ganz vergessen....
Auf der Website von AHM stand eine Faxnummer.
Also old style ;)
Ein paar Tage spaeter waren die beiden Bausaetze da.
Irgendein Wort der Erklaerung oder Entschuldigung? Fehlanzeige.
Naja... es fehlten die Duennring-Stuetzlager fuer die Glocke.
Das war mit ein Grund fuer die Bestellung. Ich wollte mir sowas mal anschauen ;)
Ansonste nwirklich schoene Teile.
Obwohl, mir ist dann noch aufgefallen, dass der Deckel Aussparungen fuer 5mm Magnete hat.
Es lagen aber 6mm breite Magnete bei :(
Der 'gute' Eindruck setzt sich also fort.
Nie wieder....

CNC hab ich abgeschrieben.

Gruesse Joachim12

Ähnliche Themen