Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hannah_m

RCLine Neu User

  • »hannah_m« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

21

Samstag, 9. April 2016, 11:15

ok. Ich habe den Bogen durch.
Der dauert aber wesentlich länger als die angegebenen 10 Minuten..!!
..Oder bin ich nur sooo lahm mit meinen 25 min.? zzz

Hiermal ein Auszug von zwei echten "Highlight-Fragen/Bewertungen":

1.Beim Fliegen eines Multikopters bekomme ich das Gefühl, das Leben auf eine neue Art zu verstehen.

2.Beim Fliegen eines Multikopters bekomme ich das Gefühl, eins mit dem Universum zu werden.

Edit: Eine Bemerkung editiert. Thomas
Schön, dass du mitgemacht hast. Bei den Pretests haben die Teilnehmer im Schnitt 12 Minuten gebraucht. Du hast die Fragen wohl besonders aufmerksam gelesen :). Übrigens schön, dass du trotzdem bis zum Ende durchgehalten hast! :ok:

hannah_m

RCLine Neu User

  • »hannah_m« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

22

Samstag, 9. April 2016, 11:21

Hallo,

ich hab' den Fragebogen auch ausgefüllt.
Aber bei den Fragen wäre noch "Verbesserungspotential" gewesen.
Die Fragestellerin braucht sich also nicht zu wundern, wenn Einiges in den Antworten nicht schlüssig ist.

Gruß,
Helmut
Lieber Helmut,

danke fürs Ausfüllen und dein Feedback: Fragebogen kann man natürlich bis ins Unendliche optimieren. Dieser wurde übrigens in wochenlanger Arbeit immer weiter verbessert und auch ausreichend getestet. Oft ist das sicherlich auch Interpretations-/bzw Auslegungssache.

Bei der Auswertung werde ich jedenfalls das erhaltene Feedback berücksichtigen :).

Viele Grüße
Hannah

hannah_m

RCLine Neu User

  • »hannah_m« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

23

Samstag, 9. April 2016, 11:26

Für eine masterarbeit sollte zumindest dort nachgebessert werden. Immerhin soll es hier wohl um eine wissenschaftliche Ausarbeitung gehen. Gerade zu diesem Thema fände ich daher eben diese Frage doch recht wichtig. Per Definition ist doch wohl bekannt, dass es sehr wohl Quadpiloten gibt, die auch ohne direkten sichtkontakt zum Modell fliegen.
Mir selbst sind die Dinger mittlerweile zu langweilig geworden, es muss aber auch nicht sein, dass der Ruf dieser sparte weiter gefährdet wird.

Und zu meinem Einkommen würde ich bestimmt nichts angeben.

Im übrigen ist es mir auch schnurz ob man es failsafe nennt oder nicht.

Entschuldigt lediglich die vielen Rechtschreibfehler. Übe seit neustem mit dem Handy im Netz zu surfen...

Schönes Wochenende und bis denn dann.
Dein Einkommen musst du natürlich nicht angeben, wenn du das nicht möchtest.

Übrigens ist es für mich nicht von Interesse wie viel jeder Einzelne von euch verdient (das kann ich auch gar nicht heraus finden, da alle Daten anonym gespeichert werden), mich interessiert lediglich das Durchschnittseinkommen aller Teilnehmer :).

hannah_m

RCLine Neu User

  • »hannah_m« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

24

Samstag, 9. April 2016, 11:34

Mein Kommentar, nachdem ich den Fragebogen ausfüllte:

...die Fragen sind generell sehr populistisch formuliert und teils an der Realität vorbei resp. tendenziös.
So ergeben die Fragen zB. nach der "Verletzung der Privatsphäre Anderer" nur Sinn für einen Kopter mit einer Kamera an Board. (Einige andere Fragen deuten in die gleiche Richtung). Wie kommen sie denn auf die Idee, jeder Kopter verfüge über eine Kamera?
Die Fragen sind sicher ok. wenn man sich in die Fussgängerzone stellt und repräsentativ Leute nach "Koptern" befragt - um zu sehen, wer einen Kopter und wieviele einen mit Kamera haben (und sich der damit einhergehenden Verantwortung bewusst ist...)
In einem Modellbau-Forum liegt man mit diesem Fragebogen (nicht nur technisch) grob daneben. Im Forum gibt es sicher eine erhebliche Anzahl von Kopter-Fliegern ohne Kamera (sicher deutlich weniger als an unorganisierten Kopter-Fliegern) - und zudem sind Leute aus dem/ einem Forum nicht nur in aller Regel bereits mit validen Versicherungen ausgestattet sondern haben auch ein verantwortungsbewussteres Mind-Set. So wird eine Auswertung weit von einer "Repräsentation" des Kopter-Status-Quo abweichen und folglich nicht "repräsentativ" werden können.
Mein ja nur.

Wäre auch nett, würde sich die Fragestellerin "Hannah" mal hier zu den bereits aufgeworfenen Kritiken aüssern...
Und auch wenn es sich nur um eine Master-Arbeit handelt ... wenn ich über ein technisches Thema schreiben möchte, sollte ich wenigstens vorher mal jemanden Fragen, der sich damit auskennt.
Mein ja nur....
???
Ich kann mich leider nicht 24/7 zu euren Antworten äußern.

Übrigens wurden Interviews mit Kopterfliegern durchgeführt bevor der Fragebogen erstellt wurde.

Natürlich ist mir bewusst, dass nicht jeder Kopter über eine Kamera verfügt. Bei Fragen wie z.B. "Verletzung der Privatsphäre Anderer" geht es darum, dass manche Nicht-Kopterflieger denken, dass mit Koptern Fotos gemacht werden, die die Privatsphäre verletzen. Vom Umfragenteilnehmer möchte ich dann eben wissen, wie er die Reaktion der Leute empfindet, natürlich kann man nicht in die Köpfe von anderen schauen und das nachprüfen, es geht dabei um die Einschätzung des Kopterpiloten.

hannah_m

RCLine Neu User

  • »hannah_m« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

25

Samstag, 9. April 2016, 11:38

Früher wurde an der Uni gewissenhafter gearbeitet: da hat man sich erst mal in die Materie eingearbeitet ( Betonung auf "Arbeit") - heute schmeisst man mal einen Fragebogen raus und wartet ab, was passiert. Psychologisch ist der Bogen durchaus gut gemacht - die Studentin hat aber leider nur sehr wenig Ahnung von Multikoptern. Wie das zusammengehen soll, bleibt mir rätselhaft.
Der Fragebogen wurde keinesfalls "rausgeschmissen", um es mal mit deinen Worten zu sagen. Die Entwicklung hat mehrere Wochen gedauert und natürlich wurde der Fragebogen auch im Vorfeld getestet.

26

Samstag, 9. April 2016, 14:08

Psychologisch ist der Bogen durchaus gut gemacht - die Studentin hat aber leider nur sehr wenig Ahnung von Multikoptern. Wie das zusammengehen soll, bleibt mir rätselhaft.

Der psychologische Aufbau ist Standard, der Abfrage-Gegenstand wird für den Einzelfall recherchiert und ist letztlich austauschbar ;)
Tarot 500, T-Rex 500

hannah_m

RCLine Neu User

  • »hannah_m« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

27

Montag, 18. April 2016, 11:34

Ich brauche noch mehr Teilnehmer, damit die
Ergebnisse aussagekräftig sind, bitte fleißig mitmachen!




An alle, die schon teilgenommen haben: VIELEN
DANK!

schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

28

Montag, 18. April 2016, 11:54

( aha, nun verstehe ich auch die Frage nach dem EK in Hinblick auf Plan B :evil: )
Happy flying, Andreas :prost:
Hangar : Ca. 30 Schäumlinge aller Art von 40 - 5500 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )

Ondas[tm]

RCLine User

Wohnort: Nierstein[D]

  • Nachricht senden

29

Montag, 18. April 2016, 11:57

Sorry, aber ich habe meine Teilnahme abgebrochen, weil ich die Fragen als unpassend empfand.
Vielleicht sollte man auswerten, ob die Anzahl der Abbrecher nicht höher als bei anderen Fragebögen ist.
Ralf
Mut kann Theorie ersetzen.

schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

30

Montag, 18. April 2016, 12:07

Sorry, aber ich habe meine Teilnahme abgebrochen, weil ich die Fragen als unpassend empfand.
Vielleicht sollte man auswerten, ob die Anzahl der Abbrecher nicht höher als bei anderen Fragebögen ist.
Ralf


Für uns "Echte" passen ne Menge der Fragen nicht wirklich, habe das auch im Feld hinten explizit erwähnt.

btw : Wenn alle abbrechen, bekomme doch sicher ich alle AMAZON-GS ?? ! *lechz* :D

Andreas
Happy flying, Andreas :prost:
Hangar : Ca. 30 Schäumlinge aller Art von 40 - 5500 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )

hannah_m

RCLine Neu User

  • »hannah_m« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

31

Montag, 18. April 2016, 12:21

Sorry, aber ich habe meine Teilnahme abgebrochen, weil ich die Fragen als unpassend empfand.
Vielleicht sollte man auswerten, ob die Anzahl der Abbrecher nicht höher als bei anderen Fragebögen ist.
Ralf
Mit der Abbrecherquote ist alles in Ordnung. Ich würde sogar sagen, dass bei den meisten Umfragen mehr abgebrochen wird :).

Was genau meinst du mit unpassenden Fragen?

hannah_m

RCLine Neu User

  • »hannah_m« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

32

Montag, 18. April 2016, 12:23

btw : Wenn alle abbrechen, bekomme doch sicher ich alle AMAZON-GS ?? ! *lechz*

Andreas
Schön kombiniert :D

hannah_m

RCLine Neu User

  • »hannah_m« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

33

Samstag, 23. April 2016, 14:58

Falls jemand bei dem schlechten Wetter auf der Suche nach einer sinnvollen Beschäftigung ist: einfach bei meinem Fragebogen mitmachen, vielleicht gewinnt ihr sogar einen der Gutscheine :) !

Hier nochmal der Link:

https://ww2.unipark.de/uc/B_UniBamberg_Rauschnabel_LZ/df52/

schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

34

Samstag, 23. April 2016, 16:06

( nee, nicht ausfüllen :evil: :D )

* duckundflücht*
Happy flying, Andreas :prost:
Hangar : Ca. 30 Schäumlinge aller Art von 40 - 5500 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )

hannah_m

RCLine Neu User

  • »hannah_m« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

35

Samstag, 23. April 2016, 16:24

( nee, nicht ausfüllen :evil: :D )

* duckundflücht*
Du hast wohl eine größere Bestellung bei Amazon geplant :D. Aber ich muss dich enttäuschen: Ich gebe erst auf, wenn ich genug Teilnehmer zusammen habe 8)

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

36

Samstag, 23. April 2016, 23:42

Ich gebe erst auf, wenn ich genug Teilnehmer zusammen habe

Mahlzeit,

ich hätte Dich ja gerne unterstützt aber der Fragebogen ist sowas von für den Po, mach bitte für mich ein Kreuzel bei den Abbrechern
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

37

Sonntag, 24. April 2016, 08:21

Ich besitze keinen Multicopter! Ich habe mich durch die Fragebögen durchgequält und sie so beantwortet, das die Antworten auch auf jedes andere meiner Modelle passen würden. Das geht irgendwie schon. Bin mal gespannt, was da raus kommt.
Weil ich kein Freund von Amazon bin, war mir das Gewinnspiel egal. Ich habe es nicht angekreuzt. :D
Mit zunehmendem Alter werden wir alle auch ein wenig klüger. :) Oh Gott! Wie alt muss ich denn dann noch werden? 8( Gruß Dieter

Gast01032020

RCLine User

  • »Gast01032020« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 24. April 2016, 09:02

Ich stimme gunnar zu.
Ohne das dieser Fragebogen ordentlich angepasst wird, hake ich nicht Unsinn ab der nicht stimmt.
Wenn ich früher Umfragen für meine uniarbeit gemacht habe, hab ich mich schon im Vorfeld mit der Zielgruppe beschäftigt.
Die Amazon Gutscheine solltest du bedürftigen studis schenken. Wer sich in diesem Hobby bewegt, ist gut genug ausgestattet...

39

Sonntag, 24. April 2016, 13:21

Ich besitze keinen Multicopter! Ich habe mich durch die Fragebögen durchgequält und sie so beantwortet, das die Antworten auch auf jedes andere meiner Modelle passen würden. Das geht irgendwie schon. Bin mal gespannt, was da raus kommt.
Weil ich kein Freund von Amazon bin, war mir das Gewinnspiel egal. Ich habe es nicht angekreuzt. :D

Damit wird die Masterarbeit aber besonders aussagekräftig!
Ein Herz für Drohnen! Gruß Rainer

hannah_m

RCLine Neu User

  • »hannah_m« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 24. April 2016, 20:27

Ich stimme gunnar zu.
Ohne das dieser Fragebogen ordentlich angepasst wird, hake ich nicht Unsinn ab der nicht stimmt.
Wenn ich früher Umfragen für meine uniarbeit gemacht habe, hab ich mich schon im Vorfeld mit der Zielgruppe beschäftigt.
Die Amazon Gutscheine solltest du bedürftigen studis schenken. Wer sich in diesem Hobby bewegt, ist gut genug ausgestattet...
Deine Meinung zum Fragebogen ist mir bekannt. Wenn er dir nicht passt, nimm einfach nicht teil. Und natürlich habe ich mich im Vorfeld mit der Materie und Zielgruppe befasst. Du weißt nicht was ich untersuche, also kannst du auch echt nicht abschätzen ob der Fragebogen zielführend ist oder nicht.

Ähnliche Themen