Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

powie

RCLine User

  • »powie« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: MFC Crawinkel e.V.

Beruf: ManForEvrything

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. August 2016, 18:59

GEZ Gebühr Vereine

Es gibt ja schon einiges was einen erschreckt. Neu war mir jetzt aber das man auch als Verein ggf. GEZ bezahlen muss...... So hat doch unser kleiner Modellflugverein ein schönes Schreiben der geliebten Behörde bekommen..... :nuts:

Wir denken aber das ist hinfällig da wir nirgendwo eine Örtlichkeit haben die der Definition "Betriebsstätte" gerecht wird.

Erfahrungen?
[ powie.de - jet-hangar.de - Jet Forum ]
[ Man hilft anderen nicht, indem man für sie tut was sie selbst tun könnten. ]

2

Dienstag, 2. August 2016, 19:10

Hallo,

eigentlich muss du, ihr, das nur bei einer Veranstaltung, Modellflugtag usw. , Anmelden.

Es sei denn ihr hab ne feste Hütte mit Radio, PC, Fernseher.

So kenne ich das. Für andere Erfahrungen wären wir Dankbar.

LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


3

Dienstag, 2. August 2016, 19:36

Dann stellt doch einfach kein Radio auf.
Wenn sie bei uns schauen kämen, müssten sie auch noch den Strom fürs Radio mitbringen. :D

Das einzige elektrische Gerät bei uns ist der Kühlschrank und der läuft mit Gas.
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
Minicopter Diabolo 700 UL
Henseleit TDR II

Henseleit TDF
Shape S8
SAB Goblin 700 Black Thunder Havok
Jeti DS16 Carbon Edition
Elprog Pulsar 3+ mit Meanwell RSP 3000-48

4

Dienstag, 2. August 2016, 21:31

Das mit dem " keine Radio - keine Gebühr" funktioniert seit 2013 nicht mehr.

@powie: solange in eurer Vereinshütte (das ist leider eine Betriebsstätte im Sinne § 6 Absatz 1 des Rundfunkbeitragsstaatsvertrages) kein Arbeitsplatz eingerichtet ist, braucht auch keine Gebühr entrichtet zu werden ( § 5 Absatz 5 Nr. 2 Rundfunkbeitragsstaatsvertrag). :prost:

Link zum Staatsvertrag

@heli-papa:
Frank, was du meinst, sind GEMA-Gebühren (Kohle fürs Abspielen von Musik). ;)
Gruß Michael
Valar morghulis
Bedienungsanleitungen werden nicht nur kostenlos, sondern meistens auch völlig umsonst beigelegt!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »goemichel« (2. August 2016, 21:37)


5

Mittwoch, 3. August 2016, 15:26

das wird schwierig für Euch.

Ihr habt eine abgeschlossene Raumeinheit (Hütte) und Internetanschluss (sonst könntet Ihr keine Webcam betreiben).

Eine Definition des Arbeitsplatzes ist im Staatsvertrag nicht näher enthalten. Die Eintreiber definieren:

Zitat

http://www.rundfunkbeitrag.de/informatio…etriebsstaette/
Laut Rundfunkbeitragsstaatsvertrag ist für Betriebsstätten, in denen kein Arbeitsplatz eingerichtet ist (z. B. Lager, vorübergehend aufgestellte Baustellencontainer, Heuschober oder Trafohäuschen), kein Rundfunkbeitrag zu zahlen.

Dabei ist die Formulierung „eingerichteter Arbeitsplatz“ nicht gegenständlich zu verstehen. Es ist nicht Voraussetzung, dass bestimmte Einrichtungsgegenstände wie ein Schreibtisch vorhanden sind. Es handelt sich auch dann um einen eingerichteten Arbeitsplatz, wenn in der Betriebsstätte mit einer gewissen Dauer und Regelmäßigkeit gearbeitet wird. Werden in der Betriebsstätte nur gelegentlich Tätigkeiten ausgeführt, besteht keine Beitragspflicht. Für die konkrete Bewertung kommt es auf die Umstände des jeweiligen Einzelfalls an. Unternehmen können hierzu die örtlichen Servicestellen der Landesrundfunkanstalten oder den Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio kontaktieren.


Jetzt wäre noch die Satzung spannend, was Vereinszweck ist. Denn dann könnte die Reparatur auf dem Flugfeld doch eine Tätigkeit sein. Oder der Verkauf von Getränken aus der Hütte heraus.

Ansonsten deklariert die Ladestation als "Trafohäuschen" - damit definitv beitragsfrei.

6

Mittwoch, 3. August 2016, 17:29

@heli-papa:
Frank, was du meinst, sind GEMA-Gebühren (Kohle fürs Abspielen von Musik).

Oh Fuck, verwechselt :wall:
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2