21

Montag, 2. Juli 2018, 21:28

So ist es.
Mit einem Baubericht ist man hier leider eher als Alleinunterhalter unterwegs.
Also hat das dann auch Blogcarakter?

Es ist einfach, die Schuld bei anderen zu suchen.
Ich bin beileibe nicht mit allem einverstanden, was Jockel schreibt.
Das ist nicht nur bei Jockel so, da gibt's auch andere und ich bin mir auch sicher, das nicht jeder das lesen will, was ich schreibe.
Aber es ist auffallend, daß das Niveau erst mit den Reaktionen auf seine Beträge sinkt.
Der Verfall des Forums liegt bestimmt nicht an einem Einzelnen.
Ich könnte hier ne Menge Kanidaten nennen, die hier nicht die einfachsten Grundregeln, des zwischenmenschlichen Zusammenlebens beherrschen.
Jockel gehört definitiv nicht dazu.
Es gehört auch eine gewisse Charakterstarke dazu die Finger mal von der Tastatur zu lassen,
anstatt aus der Deckung zu mosern.
Es hat jeder Einzelne in der Hand, wie sich das hier entwickelt.
Etwas mehr Moderation würde an mancher Ecke auch etwas helfen.
Auf Grund der Entwicklung hier, hab ich von weitern Bauberichten abgesehen.
Wie man an anderen Stellen im Netz sieht, bin ich damit nicht allein.
Da darf man gerne mal drüber nachdenken.
bis bald Maik

22

Montag, 2. Juli 2018, 21:35

Jo. Allle sind gleich. Das Team ist gleicher. (frei nach Orwell) :D

Auch Beitraege mit YT Videos koennen ihren Sinn haben. Schaue mir nicht immer gleich alle an.
Ansonsten ist ein Bericht ueber eine eigene Meinung auch hier wie ein Blog zu sehen. Kann sich endlos hinziehen. Nervt halt dann nur wenn mal irgendjemand einen Haken findet und nicht qualifiziert antwortet.
Und lest es euch mal genauer durch. Es kamen auch sehr viele qualifizierte Antworten auf die Jockel sehr positiv reagiert hat.

Wie gesagt, Kommentare unter der Guertellinie dulden wir nicht. Und ja, auch Jockel reagiert auf solche Kommentare entspr. Und auch da reagieren wir.
Nur sind wir halt auch nicht 24 Std. online.

Und weil ich es einfach lustig finde ;)
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles


23

Montag, 2. Juli 2018, 21:36

So ist es.
Mit einem Baubericht ist man hier leider eher als Alleinunterhalter unterwegs.
Also hat das dann auch Blogcarakter?

Es ist einfach, die Schuld bei anderen zu suchen.
Ich bin beileibe nicht mit allem einverstanden, was Jockel schreibt.
Das ist nicht nur bei Jockel so, da gibt's auch andere und ich bin mir auch sicher, das nicht jeder das lesen will, was ich schreibe.
Aber es ist auffallend, daß das Niveau erst mit den Reaktionen auf seine Beträge sinkt.
Der Verfall des Forums liegt bestimmt nicht an einem Einzelnen.
Ich könnte hier ne Menge Kanidaten nennen, die hier nicht die einfachsten Grundregeln, des zwischenmenschlichen Zusammenlebens beherrschen.
Jockel gehört definitiv nicht dazu.
Es gehört auch eine gewisse Charakterstarke dazu die Finger mal von der Tastatur zu lassen,
anstatt aus der Deckung zu mosern.
Es hat jeder Einzelne in der Hand, wie sich das hier entwickelt.
Etwas mehr Moderation würde an mancher Ecke auch etwas helfen.
Auf Grund der Entwicklung hier, hab ich von weitern Bauberichten abgesehen.
Wie man an anderen Stellen im Netz sieht, bin ich damit nicht allein.
Da darf man gerne mal drüber nachdenken.

:ok:
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles


24

Montag, 2. Juli 2018, 23:05

Den Tünnbüddel alias Jockel gibt es in Wirklichkeit gar nicht.
Er ist eine Erfindung der Moderatoren, auf dass überhaupt was hier geposted wird.
So wird im Forum Traffic erzeugt. :evil:
Ein Herz für Drohnen! Gruß Rainer

25

Dienstag, 3. Juli 2018, 00:03

Es reicht. So einen Kommentar muessen wir uns nicht antun lassen. :angry:
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles