CPlanet

RCLine User

  • »CPlanet« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-22941 (bei Hamburg)

Beruf: Schüler/Keyboardlehrer

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. Oktober 2003, 14:34

Weltkleinste Funkkamera für Modellbau genial! :)

Hallo ihr!

Ich schreibe mal in dieses Forum weil ich das nicht in jeden Bereich posten will ( Flugzeug, Heli, Schiffe, Autos ) es spricht ja hier schließlich alle an und ich hoffe hier schauen auch möglichst viele Leute hin! ==[]


Hat irgendjemand diese Kamera bei Ebay gekauft? DIe wird da immer wieder angeboten und geht meist so für 45-50€ weg! Was meint ihr dazu?

Wäre schön wenn sie jemand hat und mal sagen kann ob sie das Geld Wert ist!

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…&category=30650

Gruss

Mathias

rinninsland

RCLine User

Wohnort: DE-38551 Vollbuettel

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Oktober 2003, 14:52

Hinweise

* 1,2 Mhz Technik kann leider nur für den Export genutzt werden


Damit hat sich die Frage eigentlich schon erledigt... Solche Sachen sollte man nicht zu sehr auf die leichte Schulter nehmen.
Technik für Elektroflug ->

3

Mittwoch, 8. Oktober 2003, 15:34

Hi..

die Kamera ist das kleinste Problem. Du brauchst aber auch die Infrastruktur drumrum...
-Aufzeichnen des Videosignals "im freien Feld"
-Geeignetes Modell (propeller im Video sehen sch... aus, siehe meine Homepage)
-Interessantes Motiv... Äcker von oben sind langweilig
-Wetterlage... Pinhole-Kameras brauchen VIEL LICHT, vertragen aber KEINE Sonne.

Auf die Gesetzeslage (1.2GHz) brauch ich nicht mehr hinweisen.

Ganz so einfach ist die Sache also nicht.


mfg
andi

CPlanet

RCLine User

  • »CPlanet« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-22941 (bei Hamburg)

Beruf: Schüler/Keyboardlehrer

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Oktober 2003, 16:25

Ja wie mom, was heisst das? Stört das Geräte von der Post und ist Anmeldepflichtig bzw. in Deutschland verboten, die 1,2 Mhz !?!?!

Philipp_Meyer

RCLine User

Wohnort: D-57572 Niederfischbach

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. Oktober 2003, 18:35

ob das irgendwelche anderen geräte stört weiß ich nicht,aber verboten ist es!

äääähhhhmmmmmm,1,2MHz oder GHz?

ich glaub 0,95 - 1,25GHz ist für Flugnavigationsdienst bestimmt wenn ich die reg tp richtig verstanden hab.......
..........die werden von der kamera mit 200m reichweite zwar nicht weiter gestört werden,solltest dich aber trotzdem net wundern,wenn plötzlich so'n kleinbus mit ner großen antenne am dach vorbeikommt.........

*lol*


Philipp
"Burn rubber, not gasoline."

Tesla Motors

[SIZE=1]PSP 3004 & USB-Experimentierboard abzugeben![/SIZE]

Jannes

RCLine User

Wohnort: nähe von Kiel

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. Oktober 2003, 21:54

Ist das nun verboten oder nicht?Darf man die so benutzen?
Hatte mir auch schon überlegt sone Kamera anzuschaffen....

Mfg Jannes

Nosferatu

RCLine User

Wohnort: 22459 - Hamburg

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. Oktober 2003, 21:59

Hi,

die Sendefrequenz der Kamera ist mit 1,2 Ghz angegeben - was natürlich sehr ungenau ist. im 1.2 Ghz Band befindet sich auch das 23cm AFU Band in dem
ATV Betrieb erlaubt ist - allerdings musst Du dazu in Besitz einer gültigen
Amateurfunklizenz sein.

In allen anderen Fällen ist diese Kamera nur für den Export bestimmt, und der Betrieb ist in der BRD unter Strafe gestellt !

Gruß Marco
Home of Blizzard Brushless...
Modellbau Bauer - EPP-Modelle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nosferatu« (8. Oktober 2003, 22:00)


Rasi

RCLine User

Wohnort: nähe von Kiel

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Freitag, 10. Oktober 2003, 20:27

Tud mir leid das ich das jetzt hier schreibe, weil das ja eigentlich nicht zum Thema gehört:angel:. Aber jedesmal wenn ich hier irgendwo im Forum Jannes Molck gesehen habe dachte ich mir immer wieder SO NE COOLE AVARTA :ok: Ich finde die zumindest toll :D :D Den film sowieso.
:tongue:

9

Samstag, 11. Oktober 2003, 00:18

Mathias,
ein kleiner Hinweis "auf's Ausland" ist auch die Angabe "320 TV Linien". Das ist NTSC (320 x 240 ). PAL waere 352 (352 x 288 ).

Grrrrrbml: Smileys wenn man keine braucht. Aber jetzt sollten die Zahlen zu lesen sein.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Thomas_R.« (11. Oktober 2003, 00:23)


ertl_w

RCLine User

Wohnort: D- Bayern

Beruf: Entwickler

  • Nachricht senden

10

Samstag, 11. Oktober 2003, 00:37

Hallo,

die Teile sind schon PAL-tauglich (sind bei uns übrigends 625 Zeilen/Bild, wobei max. ca. 575 sichtbar sind. Die Farbauflösung ist noch schlechter).
Aber ich weiß, das die RegTP hinter den Verkäufern der Kameras her ist und von Ebay auch die Adressen de Käufer bekommt . . .


@Thomas Radetzki: hats mit dem Verschicken noch geklappt ?

grüsse

11

Samstag, 11. Oktober 2003, 00:48

<OT alles verpackt, geht gleich in der frueh raus. War aufwendiger als ich gedacht habe. Mehr per Mail nachher./>
PAL: 625 ist auch richtig. Auch bei PAL gibt's verschiedene Aufloesungen. Wollte nur dauraufhinweisen, das 320 eindeutig auf NTSC hindeutet. Das gibt's bei PAL gar nicht.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles


CPlanet

RCLine User

  • »CPlanet« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-22941 (bei Hamburg)

Beruf: Schüler/Keyboardlehrer

  • Nachricht senden

12

Samstag, 11. Oktober 2003, 00:57

Ja toll, dann hat sich das ja wohl erledigt und ich muss mich nach ner anderen Cam umschauen.

Danke für die Infos! :ok:

Gute Nacht!

ertl_w

RCLine User

Wohnort: D- Bayern

Beruf: Entwickler

  • Nachricht senden

13

Samstag, 11. Oktober 2003, 01:02

<OT o.k., alles klar, mail bitte an die Adresse im Profil, unter der .com Adresse bin ich erst Montag wieder erreichbar>

grüsse

Kalle Flieger

RCLine Neu User

Wohnort: D-46359 Heiden

  • Nachricht senden

14

Samstag, 11. Oktober 2003, 12:07

Hallo

Für 79 Euro bekommt man eine die man auch benutzen darf:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…&category=28916

Gruss
Michael