Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beat_Alber

unregistriert

41

Freitag, 26. Dezember 2003, 20:35

Knallerei nur für "Beknallte"???

Hallo zusammen!

Vielleicht ist dies eine (Wohlstand)-Gesellschaftserscheinung mit der Knallerei......denn von mir aus muss sowas nicht sein. Ich denke vorallem mal an die Tiere in der Natur....was sollen die von uns denken..... :evil:

Dieser "Brauch" ist bei uns in der Schweiz vorallem an unserem Nationalfeiertag üblich.....der sich aber langsam aber sicher auch auf den Silvester ausgebreitet hat. Da liegen sicherlich auch kommerzielle Interessen im Vordergrund - welcher Händler mag's gegönnt, wenn das Weihnachtsgeschäft "in die Hosen ging" - er aber mit diesem Böllerzeugs vor Silverster noch zusätzlich Umsatz machen kann?

Dennoch möchte ich Euch eine Erlebnis erzählen, dies tatsächlich vor ein paar Jahren zutrug:

Nach langem Hin und Her haben wir (meine Frau und ich) uns vor Jahren entschlossen, kein Geld mehr für solche Böllerzeugs für unser Nationalfeiertag (1. August) auszugeben. Wir waren da in unserem Sommerurlaub (Engadin/Schweiz). Mit meinen (damals) noch kleinen Buben auf dem Schoss guckten wir dem Feuerwerken zu.....
Je dunkler es wurde guckten wir plötzlich je längers je mehr gegen den Sternenhimmel....und plötzlich sah man da einen Satelliten - eine Sternschnuppe - sonst Sterne, die intensiv funkelten......links und rechts herum knallte und zischte es......doch unsere Blicke blieben am Sternenhimmel haften.......Sternschnuppen zu erblicken und gleichzeitig was zu wünschen - welche Faszination!!


Dieses eindrückliche Erlebnis wollte ich Euch nicht vorenthalten - und vielleicht dem einen oder anderen aufzeigen - dass es noch schönere "Sehenswürdigkeiten" gibt..... ;) - die notabene nix kosten..... :evil:

DerEltonKelte

RCLine User

Wohnort: Limburg a.d. Lahn

Beruf: Student

  • Nachricht senden

42

Freitag, 26. Dezember 2003, 21:52

also bisher hab ich immer was gekauft. Besonders beim Millenium Day...

Dieses Jahr gibts nischt ;( Alles zu teuer und ich muss jeden cent sparen für die teuren Fliescher.


Ist doch eh alles Schwachsinn! :evil:

Grüße

Philipp
MFG Goldener Grund bis 150 KG!!!!!!!!!!!!!! <----- reinschauen lohnt sich ==[]

etspace

RCLine User

Wohnort: Europa

Beruf: Werkstattkehrer und Kistenschieber

  • Nachricht senden

43

Freitag, 26. Dezember 2003, 21:55

Um mich rum gibts noch genug Leute, die für den Quatsch Geld ausgeben. Muss ich mich doch nur noch hinsetzen und zugucken, wie andere Leute ihr Geld in die Luft jagen :ok: :dumm: :evil:
-----------------------------------------------------------------------
Sanfte Grüße, Bürger

Tom

Übrigens: Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank... falls mal einer kein's will...

Auch auf Flugtagen mit dem Caravan unterwegs? -> http://www.wohnwagen-forum.de

44

Freitag, 26. Dezember 2003, 23:29

[SIZE=3]Ist doch immer wieder erstaunlich das manche Schreibstile , wie eine Visitenkarte sind.[/SIZE] ;) ;)
Und wer Lesen kann ist klar im Vorteil. Das heist auch manchmal zwischen den Zeilen lesen zu können.


Blos gut das wir jetzt alle bessere Menschen sind. Und trotzdem kauf ich allein schon wegen meinen Kindern was. :evil: :evil:

Gruß
-Micha-

danno1987

RCLine User

Wohnort: NRW (Legden)

Beruf: Informationselektroniker

  • Nachricht senden

45

Samstag, 27. Dezember 2003, 00:21

Normal immer volle Pulle 40 euronen nur für Böller kein Problem .Aber dies Jahr nich, weil ich für meine 2,40m Extra sparen muss.

Homepage
ICQ: 267310647

Rüdiger Hoffmann

RCLine Neu User

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

46

Samstag, 27. Dezember 2003, 06:09

Zitat

Und trotzdem kauf ich allein schon wegen meinen Kindern was. :evil: :evil:

Gruß
-Micha-


ist klar, ist auch ein tolles argument, da lernen die kinder dann gleich für welche wichtigen dinge im leben es sich lohnt zu jammern.....passt ja auch irgendwie ins bild.

pass aber auf dass sich nicht jemand verletzt damit die krankenkasse wenigstens geld spart.

damit wir uns richtig vestehen: wer kann soll meinetwegen ballern wenn er spaß dran hat solange er andere nicht belästigt und diesen quatsch toll findet.

aber wenn die kohle knapp ist, gibt´s tausend wichtigere dinge...es sei denn das geld ist nicht wirklich knapp und ich meckere nur noch aus gewohnheit...

gruss




gruss

47

Samstag, 27. Dezember 2003, 09:19

Ich würde mal meine Art zu schreiben überdenken. Habs schon mal gesagt. Manche Schreibstile sind wie eine Visitenkarte. Und Neuuser, wers glaubt.
Und wenn ich in meinen Beiträgen den Jochen schon direkt Anspreche und über den öffentlichen Dienst herfalle hat das auch seinen Grund. Zwischen den Zeilen lesen.
Und auf was sollen meine Kinder noch verzichten. Weihnachen, Geburtstag, aktuell Kino etc. Überleg mal was du schreibst. Jedem das seine. Aber deine agrressive Art hier zu Posten ist definitiv fehl am Platz.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »-Micha-« (27. Dezember 2003, 09:57)


48

Samstag, 27. Dezember 2003, 09:30

@ -Micha-

„Manches“ kehrt eben immer wieder, in der einen oder anderen unangenehmen Form. Musst Du behandeln wie einen Pickel – Nicht drann kratzen, dann geht`s von selbst wieder !! ;)

Und tschüß - Uwe

Rüdiger Hoffmann

RCLine Neu User

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

49

Samstag, 27. Dezember 2003, 13:09

agressiv hin oder her, ich wurde jedenfalls nicht beleidigend (stichwort "pickel")und habe nur geschrieben was die mehrheit sowieso denkt, auch wenn die sich vornehm zurückhalten.

ich wiederhole mich auch gerne noch mal: geburtstag, weihnachten wäre jedenfalls sinnvoller also diese knallerei wo noch andere leute belästigt werden.

aber ich denke zum friedlichen jahreswechsel lasse ich dich weiter in deinem glauben, ok?

gruss

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

50

Samstag, 27. Dezember 2003, 13:22

Hallo zusammen, ich hatte doch nur gefragt wer es kauft!

Zitat

Nicht ,wer sich die Raketen um die Ohren hauen will!

[SIZE=4]Bitte PIANO [/SIZE]

lieben netten Gruß vom Jochen.

roland_eckstein

RCLine User

Wohnort: D-66299 Friedrichsthal

Beruf: Ja haben wir. :o) Immer diese dämlichen Fragen.

  • Nachricht senden

51

Samstag, 27. Dezember 2003, 14:14

Zitat

Original von Rüdiger Hoffmann
agressiv hin oder her, ich wurde jedenfalls nicht beleidigend (stichwort "pickel")und habe nur geschrieben was die mehrheit sowieso denkt, auch wenn die sich vornehm zurückhalten.

ich wiederhole mich auch gerne noch mal: geburtstag, weihnachten wäre jedenfalls sinnvoller also diese knallerei wo noch andere leute belästigt werden.

aber ich denke zum friedlichen jahreswechsel lasse ich dich weiter in deinem glauben, ok?

gruss


Wo viele Menschen schreiben, gibt es auch unterschiedliche Meinungen! Deshalb sollte man andere Meinungen auch gelten lassen!

Im übrigen ist dein Schreibstil sehr provokant! Daher bitte ich dich in aller Form, etwas ruhiger zu schreiben! Danke!
Gruss Roland :shy:


1/5 Harm SX-3 "Champion-Edition"
1/5 FG Evo (Ecki 2010) :D
1/5 FG Sportsline 08 Mini-Cooper
1/6 FG Monster Beetle 4WD
1/5 Thunder Tiger SB-5 Motorrad

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »roland_eckstein« (27. Dezember 2003, 14:15)


Rüdiger Hoffmann

RCLine Neu User

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

52

Samstag, 27. Dezember 2003, 17:54

Zitat

Original von roland_eckstein

Im übrigen ist dein Schreibstil sehr provokant! Daher bitte ich dich in aller Form, etwas ruhiger zu schreiben! Danke!


ja da stimme ich dir zu und das war auch bei mir schon immer so, ich kenne mich ja selbst am längsten.

ich werde bemühen mich zu mäßigen.

ist hier ja auch nicht der richtige ort sich zu prügeln. trotzdem muss man ja den blödsinn der um einen herum so passiert nicht gutheissen.

und provokationen sind zwar mitunter störend, aber sie sind nicht verboten und setzen auch denkprozezze in gang.

nun ist aber auch gut, friede sei mit euch, ok?

gruss

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Rüdiger Hoffmann« (27. Dezember 2003, 19:33)


53

Samstag, 27. Dezember 2003, 18:52

Welcher Blödsinn ??? Hier ist überhaupt kein Blödsinn! :tongue:
IOM und Comtesse segler.
Scheint die Sonne auf das Schwert, macht der Segler was verkehrt!

MarkusM

RCLine User

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

54

Montag, 29. Dezember 2003, 14:10

22 EUR heute ausgegeben und spass dabei die an sylvester in die luft zu jagen !!!

Und weil es ja heisst seid ehrlich, die Jahre zuvor wars auch knapp das dopellte! da hab ich doch schon die hälfte eingespart :D

Aber es gibt Leute, die geben (heute an der Kasse gesehen) 230EUR bzw ein anderer ca. 100EUR aus. Von jeder Art Feuerwerksbatterie 1-2 Stck á 5-15 EUR, brenndauer gesamt 15 minuten kosten 100€, da frag ich mich dann echt ob man nicht mit weniger zufrieden sein kann.
Ohne die finanzielle Situation nur aufs äußere beziehen zu wollen, sie sahen nicht so aus, als könnten Sie sich das so locker ohne tieferen Überlegungen leisten.

Aber wenn es doch Spaß macht, man bereit ist an anderer Stelle zu sparen und es einem dennoch glücklich macht, warum soll man sich nicht mal was gönnen?
Glücklich ist, wer vergisst, was nicht zu ändern ist :w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MarkusM« (29. Dezember 2003, 14:11)


El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

55

Montag, 29. Dezember 2003, 15:42

Hey Markus, es sollte auch nur eine Frage kein Vorwurf werden!
Jeder ist alt genug um selbst zu entscheiden, aber 230 Euro wären mir zu viel, da kauf ich mir lieber einen Brush oder Brushless, da habe ich " FEUERWERK"
genug :D
Netten Gruß vom Jochen

roland_eckstein

RCLine User

Wohnort: D-66299 Friedrichsthal

Beruf: Ja haben wir. :o) Immer diese dämlichen Fragen.

  • Nachricht senden

56

Montag, 29. Dezember 2003, 17:19

Für Rüdiger T. Hoffman ;)

Ich gehe Samstags, seit Jahren schon, auch bevor ich geheiratet habe, mit meinen Kollegen einen trinken. Wenn ich ehrlich bin, gehen da auch ab und an über 50Euro über den Tresen. hmmmm, soll ich dies jetzt auch einstellen?

Wisst ihr was, ich gehe nicht mehr in die Kneipe, ich ballere an Sylvester nicht, Urlaub habe ich sowieso noch nie gemacht! Gehe nur noch einmal im Jahr zum Friseur, habe eh nicht mehr viel Haare! Zuhause trinke ich nur noch Leitungswasser, ist auch schön billig! bis jetzt, wer weiss wie lange noch. Dann bohre ich mir halt wieder einen Brunnen im Garten! Verkaufe meine Auto, weil Bahn fahren ja sooooooooooooooooo viel billiger ist und man nie Wartezeite hat, auch wenn der Bahnhof 3km entfernt liegt, macht nix, dann stehe ich halt morgens um 3:00 auf und gehe zu fuss! Schuhe, Kappes, da kaufe ich mir die mit den dicken Sohlen, da kann ich auch in den Wald mit und halten tun die Jahre. Heizung, Kappes ich miete mir ein stück Wald für ein paar Euro im Jahr und mache mein Holz selbst, das macht sinn, ich bin körperlich fit und kosten tut es auch nix, da braucht es kein Studio für 40 Euro im Monat! Essen kaufen, nur das nötigste Fleisch alle 8 Wochen Sonntags, ansonsten baue ich meine Gemüse wieder im Garten an, dazu noch eine Kuh, ein Schaf und ein Schwein um dieses irgendwann zu schlachten, da kann ich mir alles einmachen und habe das ganze Jahr über Wurst und 8 Wochen meinen Braten. Kartoffel kommen aus dem Garten. heidanei, was bin ich glücklich, was habe ich ein Geld gespart!

So jetzt wo ich soviel gespart habe , weiss ich garnicht, was ich mit dem vielen Geld anfangen soll! hmmm, spenden nein, dafür habe ich zu viel entbehrungen auf mich nehmen müssen, das geht nicht, mir gibt auch keiner etwas.

Aber was sehe ich da, dies macht ja im Moment jeder so! Was issen da hinten bei dem Bauunternehemer und Stukateurbetrieb, da demonstrieren Leute, gleich mal nachgucken! Oh-je, die machen dicht, weil es wieder so ist wie 1950, jeder spart und knausert, man(n) macht sich alles wieder selbst auch wenn es der Putz am Haus ist, was isssen passiert, was issen mit dem Konsum, wo isser denn hin, was issen mit meiner Arbeit, da liegt ein Brief! Oh-Je da steht drin, sie müssen mich wegen der allgemeinen schlechten Wirtschaftslage entlassen, aber wieso denn, ich habe doch so schön gespart und aufgepasst, dass mir mein sauerverdiendes Geld keiner aus der Tasche zieht, aber da fällt mir ein uppps, ich arbeite ja bei einem Getränkehersteller und wenn jetzt jeder nur Leitungswasser mit Zucker trinkt, ja dann hat meine Firma schlecht Karten, ja dann ist das klar mit der Entlasssung, jetzt kann ich das verstehen! Habe ich etwas falsch gemacht??? Bin ich mitschuld??? nein ich habe alles richtig gemacht, ich habe auf vieles verzichtet, auch auf mein Feuerwerk. Zum Glück arbeite ich nicht der Firma, die Feuerwerke herstellt, sonst hätte ich bestimmt schon früher meine Arbeit verloren!


In diesem Sinn, spart was das Zeug hält. Das Leben ist lang, jeder Tag an dem ihr keinen Spass habt, weil ihr am sparen seit, ist ein guter Tag!

Eins weiss ich, wenn es bei mir soweit ist, hänge ich mich auf, denn dann weiss ich nicht warum ich lebe! Die Leute nach dem Krieg, hatten keine andere Wahl und wenn wir schon dabei sind!
Ein Arbeitgeber der 20 Millionen Gewinn im vorigen Jahr hatte und dieses Jahr "nur" 10 Millionen, der redet von 10 Millionen Verlust und nicht von 10 Millionen Gewinn! Wenn man denn schon Verlust hat, liegt es immer an den Hohen Lohnkosten, deshalb werden nächsten Jahr wieder viele Menschen in der BRD ohne Arbeit sein!

Einen schönen Tag wünsche ich noch!
Gruss Roland :shy:


1/5 Harm SX-3 "Champion-Edition"
1/5 FG Evo (Ecki 2010) :D
1/5 FG Sportsline 08 Mini-Cooper
1/6 FG Monster Beetle 4WD
1/5 Thunder Tiger SB-5 Motorrad

Rüdiger Hoffmann

RCLine Neu User

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

57

Montag, 29. Dezember 2003, 18:21

äääääähhemmmm, ich hab doch gar nichts mehr gesagt 8( ;)

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

58

Montag, 29. Dezember 2003, 18:56

Hallo Rüdiger, seit Ihr eigentlich das " Doppelte Lottchen"
Rüdiger T. Hoffman+
Kym Daub
oder führt der Kym Dich in die feine Gesellschaft ein? :D :D
wenns denn so ist, ich habe Dir schon mal was "positives" geschrieben, soll ich den LINK hervorkramen !
Das ist jetzt nett, sehr nett gemeint!
Netten Gruß vom Jochen

Denk dran wenns ausartet wird der Fred zugemacht, wäre schade drum, denn es ist meiner und Silvester steht vor der Tür!

roland_eckstein

RCLine User

Wohnort: D-66299 Friedrichsthal

Beruf: Ja haben wir. :o) Immer diese dämlichen Fragen.

  • Nachricht senden

59

Montag, 29. Dezember 2003, 19:00

@rüdiger, das war nicht böse gemeint, nur halt anders geschrieben als sonst! ;)
Gruss Roland :shy:


1/5 Harm SX-3 "Champion-Edition"
1/5 FG Evo (Ecki 2010) :D
1/5 FG Sportsline 08 Mini-Cooper
1/6 FG Monster Beetle 4WD
1/5 Thunder Tiger SB-5 Motorrad

Rüdiger Hoffmann

RCLine Neu User

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 30. Dezember 2003, 08:17

@ jochen

bitte wer zum teufel ist der kym daub? und wieso sollte ich ihn kennen oder er mich die "feine gesellschaft" einführen??

aber stell dir vor, schleswig holstein hat ca 2,1 mio. einwohner und auch zwischen im land zwischen den meeren soll es vorkommen das man sich nicht kennt.

aber um nun deine zweifel zu zerstreuen: ich lese schon seit ca 8 monaten mit, bin damals durch zufall auf rcl gestoßen und habe mich vor einigen wochen halt mal eingeloggt.

und durch dieses "heimliche mitlesen" kann ich mir auch ganz entfernt vorstellen auf welche geschehnisse bzw. diskussionen du das beziehst.

aber glaube mir es ist mitnichten so wie du denkst.

ich heiße auch in der tat "hoffman", ist ja auch nichts besonderes, weil wie schmidt und meyer eher ein sammelbegriff. der realvorname lautet allerdings etwas anders, aber mein spitzname ist im privaten bereich seit einiger zeit eben rüdiger, so einfach ist das.

@ roland

ist schon ok. wobei ich ja nie gesagt habe dass man sich alles verkneifen soll. vergnügen gehört zum leben dazu und das braucht der mensch. sofern er sich das halt leisten kann und andere mitmenschen damit nicht unnötig belästigt oder allgemeinkosten verursacht. hier seien die stichworte straßenreinigung und krankenkosten genannt.

und beides ist bei der ballerei nun einmal gegeben. auch sind´s meist gerade diejenigen die nicht viel kohle haben am lautesten "bumm" machen.

ich denke nun ist das thema auch auchgereizt und wir sollten es lassen unser aller standpunkte auf krampf einander anzunähern. das geht nämlich nicht.

in diesem sinne,

geundes neues jahr

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rüdiger Hoffmann« (30. Dezember 2003, 08:22)