Nosferatu

RCLine User

Wohnort: 22459 - Hamburg

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 30. Dezember 2003, 08:37

Hi,

warum um himmelswillen müssen wir sylvester böller und raketen benutzen um
das alte jahr zu verabschieden und das neue zu begrüßen ?
wir sind doch modellbauer ! sowas geht doch auch anders :)

sylvester ist ein guter zeitpunkt um mal wieder das gute alte pulso aus dem
keller zu holen um es mal wieder richtig durchzublasen :evil: :evil: :evil: :evil:

Gruß Marco
Home of Blizzard Brushless...
Modellbau Bauer - EPP-Modelle

Walker

RCLine User

Wohnort: Eppstein im Taunus (In der Nähe von Wiesbaden)

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 30. Dezember 2003, 09:50

Hi,

ach was: Einmal im Jahr muß es halt mal knallen :)

Ich hab für ca. 100 Euro Raketen, Vulkane und div. andere "Lichtorgeln" ausgegeben. (Böller keine, die werfen schon die anderen)

Gehört bei mir an Silvester einfach dazu, dazu ne große Party mit allem drum und dran.

Wer nicht mag, der solls halt lassen. Ich hab jedenfalls Spaß daran.. :evil:

Tschau
Markus

@Marco: Das mit dem Pulso ist eine gute Idee :ok: Könnte ich schon mal für nächstes Jahr einplanen :D
Flieger von 80 cm bis 220 cm Spannweite.
(Nur Elektrisch)
Funke: Graupner MZ 24 PRO

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Walker« (30. Dezember 2003, 09:54)


roland_eckstein

RCLine User

Wohnort: D-66299 Friedrichsthal

Beruf: Ja haben wir. :o) Immer diese dämlichen Fragen.

  • Nachricht senden

63

Mittwoch, 31. Dezember 2003, 23:31

Tja, so kann es gehen! War ich doch gestern Abend einen Trinken und habe heute vergessen ein Feuerwerk zu kaufen! :D :D :D :D Na-ja, der Tag gestern, aber vor allem die Nacht war eh schon zu teuer :D :D :D :D dann knallen wir halt nicht. Dann schaue ich eben ins Tal und schaue den anderen zu! Ich wohne ja am Hang und habe eine Aussicht über ganz Saarbrücken bis nach Frooonkreich! :D :D
Gruss Roland :shy:


1/5 Harm SX-3 "Champion-Edition"
1/5 FG Evo (Ecki 2010) :D
1/5 FG Sportsline 08 Mini-Cooper
1/6 FG Monster Beetle 4WD
1/5 Thunder Tiger SB-5 Motorrad

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 31. Dezember 2003, 23:51

Hey Roland, das ist eine gesunde Einstellung, die kann man verkraften, ich habe auch in Homberg mit das höchste Haus und erfreue mich an anderleuts Feuerwerk.Morgen sammele ich Die Raketenstöcke ist bestes Balsa oder Kiefernholz für die Flächen! :D :D :D
Guten Rutsch, Dir und allen anderen, die hier online sind, 2004 wird besser, wir sorgen dafür, ich denk an Deine Silvesterworte beim BEAT! :ok:
Netten Gruß Jochen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (31. Dezember 2003, 23:52)


OlafsHubi

RCLine User

Wohnort: -Leverkusen

Beruf: Feuerwehr

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 1. Januar 2004, 00:50

HI
Zur Startfrage eine Antwort : Icke für 60 Euro !!
Einmal im Jahr einfach mal was relativ sinnloses tun was nur einfach Spass macht!!
Ein gutes 2004 euch allen !
Gruss
Olaf

plinse

RCLine User

Wohnort: Baden-Baden

Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 1. Januar 2004, 12:17

Moin,

und wir sind wieder mal den benachbarten Anwohnern in sichtbaren Umfeld zu großem Dank verpflichtet ;) .

Was die da nicht an schönem Feuerwerk abgefackelt haben - richtig schick - nur vom Balkon aus dem Warmen heraus beobachtet sich das doch viel schöner.

Auffällig ist auch der Trend zu diesen Feuerwerksbatterien, ein mal anzünden und die Show geht los, die richtigen Kracher und Kanonenschläge haben stark abgenommen.

Weiterhin konkurrenzlos sind aber wie gehabt die Seenotraketen, auch wenn man sie offiziell nicht zu Silvester abbrennen darf, irgendwer macht es aber doch immer wieder. Da verblasst das Primitivfeuerwerk für die gesamte Brenndauer so einer Rakete ;) :tongue: .

67

Donnerstag, 1. Januar 2004, 13:13

40 euro und magnesiumfakeln
Wo sind meine Erdnüsse?

flight_86

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

68

Donnerstag, 1. Januar 2004, 15:02

Hi,

meine Meinung zu Böllern:

wer Geld dafür ausgeben will soll es tun, aber mir ist mein Geld zu Schade für derartige Raketen und Böller!

zum Ansehen reichen auch die Raketen der Umgebung.

Gruß

Philipp
[SIZE=4] Aktuell:F3F Eurotour [/SIZE]

Walker

RCLine User

Wohnort: Eppstein im Taunus (In der Nähe von Wiesbaden)

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

69

Donnerstag, 1. Januar 2004, 17:39

Zitat

Original von flight_86
Hi,

meine Meinung zu Böllern:

wer Geld dafür ausgeben will soll es tun, aber mir ist mein Geld zu Schade für derartige Raketen und Böller!

zum Ansehen reichen auch die Raketen der Umgebung.

Gruß

Philipp


Hi Philipp,

du gibst also nie Geld für was völlig sinnloses aus?
Wieso hast du dir dann das Modellflughobby ausgesucht, ist doch auch völlig sinnlos..... :D :D
Wenn dir anschauen reicht, kannst du ja den anderen Modellflugpiloten beim fliegen zuschauen, da sparst du eine Menge Geld :ok:

Tschau
Markus
Flieger von 80 cm bis 220 cm Spannweite.
(Nur Elektrisch)
Funke: Graupner MZ 24 PRO

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Walker« (1. Januar 2004, 17:41)


plinse

RCLine User

Wohnort: Baden-Baden

Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 1. Januar 2004, 18:05

Moin Markus,

und von genau dem Geld kaufe ich mir lieber ein / zwei weitere Akkus und ein paar CAM-Props und verfeuer die auf dem Fliegerchen links ;) .

Ist auch beine Art Feuerwerk ;) .

hanjo

RCLine User

Wohnort: Raum Stade/Buxtehude

Beruf: Privatier

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 1. Januar 2004, 18:14

Hallo,
Bravo Markus, besser hat noch keiner erklärt, daß jeder nur für sich selber entscheiden kann was Spaß bringt.
MfG Hanjo

plinse

RCLine User

Wohnort: Baden-Baden

Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 1. Januar 2004, 18:24

Zitat

Original von hanjo
Hallo,
Bravo Markus, besser hat noch keiner erklärt, daß jeder nur für sich selber entscheiden kann was Spaß bringt.
MfG Hanjo


Wenn die Leute ihren Dreck auch freiwillig wieder beseitigen würden, wäre die Welt ja auch in Ordnung - leider hat genau das aber bei uns in der Nachbarschaft für einigen Streit gesorgt, schließlich hat dann die Polizei ein Machtwort sprechen müssen.

Nett finde ich auch, wie unsere eine Nachbarin immer ihren Briefkasten zutapen muss. Zuvor konnte man immer kurz nach Neujahr das neue Modell bewundern ;) .

Wenn andere unter dem Spass anderer zu leiden haben, ist es kein Spass.

Ansonsten muss jeder selbst wissen, was er mit seinem Geld macht, das stimmt natürlich.

etspace

RCLine User

Wohnort: Europa

Beruf: Werkstattkehrer und Kistenschieber

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 1. Januar 2004, 18:41

Jo, obwohl ich selbst keine Böller oder Rakten hatte, konnte ich heute auch ordentlich kehren :no:

Jedem sein Spass, aber dass ich den 'Spass' anderer wegmachen muss... :( Meinen Briefkasten hatte ich auch getapet, aber einige in der Nachbarschaft hats auch erwischt. Wenns ans Geld anderer Leute geht, hört bei mir auch der Spass auf. :no:
-----------------------------------------------------------------------
Sanfte Grüße, Bürger

Tom

Übrigens: Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank... falls mal einer kein's will...

Auch auf Flugtagen mit dem Caravan unterwegs? -> http://www.wohnwagen-forum.de

Rüdiger Hoffmann

RCLine Neu User

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

74

Donnerstag, 1. Januar 2004, 18:43

Zitat

Original von plinse

Wenn die Leute ihren Dreck auch freiwillig wieder beseitigen würden, wäre die Welt ja auch in Ordnung - leider hat genau das aber bei uns in der Nachbarschaft für einigen Streit gesorgt, schließlich hat dann die Polizei ein Machtwort sprechen müssen.

Nett finde ich auch, wie unsere eine Nachbarin immer ihren Briefkasten zutapen muss. Zuvor konnte man immer kurz nach Neujahr das neue Modell bewundern ;) .

Wenn andere unter dem Spass anderer zu leiden haben, ist es kein Spass.

Ansonsten muss jeder selbst wissen, was er mit seinem Geld macht, das stimmt natürlich.


genau das ist´s was mich an diesem kinderkram auch ankotzt.

alles sieht aus wie sau und die allgmeinheit muss das saubermachen bezahlen.

ich habe noch nie jemanden danach mit besen und schaufel den scheiss wieder einsammeln gesehen.

bei uns um die ecke haben heute vormittag diese blödmänner bei zwei altkleidercontainer raketen in den einwurfschlitzen festgeklemmt und angezündet.

toller nummer. drei nachbarn und ich haben sie allerdings festgehalten bis die grünen freunde und die feuerwehr kam. so hat sich der spaß für die typen dann wenigstens gelohnt.

gruss

Zotti

RCLine User

Wohnort: Wuppertal

  • Nachricht senden

75

Donnerstag, 1. Januar 2004, 18:47

Rüdiger,

was hat man dir schon alles böses im Leben getan?

Frohes neues Jahr wünsche ich dir und möge deine Zukunft ein wenig positiver werden :w
Grüsse aus`m Tal, Thorsten

Rüdiger Hoffmann

RCLine Neu User

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

76

Donnerstag, 1. Januar 2004, 18:53

danke dir, ich wünsche dir und allen anderen natürlich, ebenso alles erdenklich gute im neuen jahr.

keine sorge, meine zukunft sieht ganz gut aus, ich habe nur den fehler immer nicht wegsehen zu können.

naja, mal sehen was mich im februar bei den freunden der welt auf mich wartet.

ich muss im Februar für 3 wochen arbeitsmäßig mal wieder in die usa ;-) mal sehen wie dort die (sieges)-stimmung ist.

gruss

flight_86

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

77

Freitag, 2. Januar 2004, 11:59

Hi,

Zitat

du gibst also nie Geld für was völlig sinnloses aus?


nein fast nie! aber als sinvoll erachte ich Modellfliegen, weggehen, etwas gutes Trinken.... :D

jeder muss für sich selbst entscheiden wofür er sein Geld ausgibt.

Heute musste ich meinen Flugplatz (Wiese von einem Bauern mit Erlaubnis zu starten) aufräumen, weil irgendwelche Typen genau dort ihr Lagerfeuer machen mussten und Raketen schossen und auch aßen. -> viel Dreck und wofür??? sie hatten Spaß dabei, aber haben sie sich überlegt wer den Spaß beim Wegräumen hat??? NEIN!!!!!!!!
soetwas finde ich wiederlich!

Aber lasst euch durch meinen kleinen Wutausbruch nicht das schöne neue Jahr verderben...

Viel Spaß euch allen beim Modellbau!

Netten Gruß

Philipp
[SIZE=4] Aktuell:F3F Eurotour [/SIZE]

Rüdiger Hoffmann

RCLine Neu User

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

78

Freitag, 2. Januar 2004, 12:52

modellbau ist auf jeden fall sinnvoller als schäden und dreck zu hinterlassen den andere wegmachen müssen dessen kosten jedoch immer der allgemeinheit aufgebrummt werden.

auch die zahllosen verletzungen müssen irgendwie bezahlt werden. ebenso die feuerwehreinsätze.

aber es scheint was dran zu sein, wenn man durch die gegend fährt siehts in den berühmten sozial schwächeren gegenden meist besonders heftig aus, in siedlungen mit einfamilien und reihenhäuser hält es sich dagegen in grenzen.

bestimmte dinge scheinen also doch irgendwie zusammen zu wirken.

gruss

Walker

RCLine User

Wohnort: Eppstein im Taunus (In der Nähe von Wiesbaden)

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

79

Freitag, 2. Januar 2004, 17:38

Zitat

Original von Rüdiger Hoffmann

aber es scheint was dran zu sein, wenn man durch die gegend fährt siehts in den berühmten sozial schwächeren gegenden meist besonders heftig aus, in siedlungen mit einfamilien und reihenhäuser hält es sich dagegen in grenzen.

bestimmte dinge scheinen also doch irgendwie zusammen zu wirken.

gruss


Hi,

ist doch klar: Der Butler der feinen Pinkel hat an Sylvester Ausgang und demnach ist keiner da, der die Feuerwerkskörper anstecken kann....

Tschau
Markus
Flieger von 80 cm bis 220 cm Spannweite.
(Nur Elektrisch)
Funke: Graupner MZ 24 PRO

Rüdiger Hoffmann

RCLine Neu User

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

80

Freitag, 2. Januar 2004, 17:57

Zitat

Original von Walker
Hi,

ist doch klar: Der Butler der feinen Pinkel hat an Sylvester Ausgang und demnach ist keiner da, der die Feuerwerkskörper anstecken kann....

Tschau
Markus


umkehrschluss wäre dann (provozierend)

alle die ein wenig geld haben und nicht knallen gelten als feine pinkel und sind blöd....naja....

ok ok, die goldwaage war jetzt mit im spiel ;-)

gruss