21

Freitag, 25. Juni 2004, 09:12

Hi..

na ja es gäbe da noch n Spiel mit 22 Bällen und 2 Spielern.
Nennt sich Snooker und ist die einzige Fernseh"sport"art die mich irgendwie interessiert.

mfg
andi

22

Freitag, 25. Juni 2004, 09:32

fussball

fussball ???

dass es so veranstaltungen gibt wo athletische männer nem ball nachspringen müsste wohl tatsache sein

dass frauen die knackigen männer bewundern begreif ich

was ist dann aber mit den MÄNNER :evil:

grusssssssssssssssssssssssss
keiner meiner vögel ist mir am himmel hängen geblieben :prost:

23

Freitag, 25. Juni 2004, 09:46

einer meiner Bekannten war mal Sonderschullehrer und hatte interessanterweise einige dieser "Stars" an der Schule.

Vielleicht sind wir hirntechnisch als Modellbauer einfach einen Schritt weiter abgehoben als die breite Masse? (naja, breit sind wir nach ausgiebigem Biergenuss auch...)

24

Freitag, 25. Juni 2004, 10:07

Hi..

Fussball ist ne Gruppenerfahrung, Modellbau eher was für Einzelkämpfer - ist also eher ne Charakterfrage.
Das mit Hirn und Intelligenz in Verbindung zu bringen halt ich doch für sehr weit hergeholt - (manche Leute würden das mit Arroganz bezeichnen).
Interessen sind halt verschieden, und das ist auch gut so.

mfg
andi

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

25

Freitag, 25. Juni 2004, 10:22

Zitat

22 Mann und ein Ball ist langweilig!


Du hast da einen vergessen! Den in Trauerkleidung mit der Tröte im Mund. :D
Gruß Frank

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

26

Freitag, 25. Juni 2004, 11:40

Zitat

Du hast da einen vergessen! Den in Trauerkleidung mit der Tröte im Mund. :D


Und was ist mit den Tunten-Cheerleadern am Spielfeldrand mit Fähnchen statt Pompons? Die spielen doch auch irgendwie mit, oder? :D
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

benny_911

RCLine User

Wohnort: Tirol

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

27

Freitag, 25. Juni 2004, 11:54

ich finde fussball auch uninteressant!

hockey ist da schon viel besser schnellerer sport, schau ich aber normalerweise auch nicht im TV sonder spiele lieber selbst ; )

Find ich irgendwie interessant dass sich so viele modellbauer nicht für fußball interessieren... das liegt vielleicht daran dass wir kreativ sind und lieber basteln, erfinden, in der frischen luft sind...

ich schätze es gibt dafür einige interessen die viele modellbauer haben, wie z.b:
motorräder (bis ich meinen unfall hatte), aquarium, elektronik, ...


mfg benny

LBaeter

RCLine User

Wohnort: D-10719 Berlin

Beruf: Software Quality Assurance

  • Nachricht senden

28

Freitag, 25. Juni 2004, 15:14

Ich hab nicht wirklich etwas gegen das Rumkicken und trete auch mal ne Pille über die Wiese. Aber nur zum Spass und nicht um ein nationales Ehrgefühl zu erzeugen.

Was micht besonders stört ist eben auch dieser ganze Rummel drumherum. Auf alles Kanälen im Fernsehen, in den Nachrichten, im Radio, in den Zeitungen überall Fußball, Fußball, Fußball. Als wenn es nichts anderes auf der Welt gäbe. Das ist so krank und die Medien füttern den tobenden Mob. Dabei ist das Ganze nur noch eine Riesengeldmaschine. Diese vielen fetten Funktionäre, die da durch die Weltgeschichte tingeln, die superreichen Fußballspieler. Das nervt tierisch. Schlimm ist leider, dass besonders die breite Masse, das 'einfach strukturierte Klientel' sich mit Fußball identifziert. Da wird nach dem Spiel, geschlagen, getreten und zerstört und Stadien sehen wärend der Spiele aus als wäre der Krieg ausgebrochen. Arrogant hin oder her. Ich kann mich oft mit denen, die hysterisch nach Fußball sind überhaupt nicht identifizieren.

Aber ich denke, viele können sich auch überhaupt nicht mit dem identifizieren, was ich so mache :D :D

Gruß LarS 8^)
"Mähr Gelt vür Bildunk"

[SIZE=1](falls Images in meinen Postings fehlen, bitte PN mit Link schicken) [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LBaeter« (25. Juni 2004, 15:16)


29

Freitag, 25. Juni 2004, 15:48

Zitat

Original von LBaeter
Aber ich denke, viele können sich auch überhaupt nicht mit dem identifizieren, was ich so mache :D :D



Nee ganz sicher nicht. Aber wegen dem Lars B. aus B. :evil: werden ja auch keine Rundfunkgebühren erhöht. Wegen den Rechten an diesem komischen Spiel schon. :evil: :evil:

Gruß
-Micha-

30

Freitag, 25. Juni 2004, 19:25

Also also, Fussball ist des Zweitbeste was einem passieren kann, hinter dem Modellflug :D
Verkaufe leere 1.8m Extremeflight YAK 54

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=238417&sid=

Suche: KORA TOP 30-xx und KORA 15-xx

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

31

Freitag, 25. Juni 2004, 19:50

Na jetzt aber auf ihn mit Gebrüll!!! :D

@Lars:
Wenn Deine Einstellung zum Fußball Arroganz ist, bin ich tierisch arrogant :D. Und nu - wat ist? Raus sind se, von ner B-Mannschaft gekickt. Die Herren Profis. Ich bekomme das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. Alle überbezahlt. Sollten mal nach Leistung bezahlt werden, da würden bald ein paar schöne Villen freiwerden :evil:.
Gruß Frank

32

Freitag, 25. Juni 2004, 21:26

Dann muss ich mich leider auch als super arrogant outen.

Lars hat voll und ganz recht.
Gruß David