Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fabian01

RCLine User

  • »fabian01« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 23. April 2006, 11:15

Protech Nitro Blast? Was taugt der?

Hallo Leute, wollte euch mal fragen was ihr von dem Protech Nitro Blast haltet!
http://www.modelspot.com/cars/protech.htm
Bitte ganz nach unten scrollen! Ich moehcte auch gerne wissen, wieviel kubik der hat. da steht nur:

Zitat

High Performance VX-18 pull start Glow Engine
Bedeutet das

Zitat

VX-18
1,8 Kubik? Moechte jedenfalls ueber 2,5 CM3 kommen, denn drunter ist glaube ich tolat sche**sse fuer im Gelaende. am Liebsten waer mir ein 4.1er aber hab keine Ahnung ob der so einen hat! Oder kann ich mir spaeter noch ein 4.1er kaufen?
Oder soll ich mir dann doch lieber ein ganz anderes Auto holen? Muss nur das auto sein, kein RTR, bausatz geht auch aber am liebsten unter 300 euro! Hoffe ihr koennt mir helfen.
Oja nochwas bin totaler anfaenger mit auto's! Sollte also was aushalten :O

MfG Fabian :w :)
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.

Trämper

RCLine User

Wohnort: Hallstadt ,Oberfrangn

Beruf: Metaller

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 23. April 2006, 12:39

RE: Protech Nitro Blast? Was taugt der?

Such Dir einen Offroader nicht nach dem Preis aus, sondern danach ob Du immer und jederzeit an Ersatzteile kommst. Die SMAR(PRO)TECH Kisten sind in DE ziemlich rar und so dürfte es schwierig werden.

Ein 18er Motor dürfte ein 2,8ccm sein. Um später einen 4.1ccm (25er) verbauen zu konnen, kommt es auf dem Platz im Chasssis an. Ich halte die Möglichkeit bei diesen Fahrzeug für sehr unwahrscheinlich.

Eine Fahrzeug empfehlung bekommst Du von mir nicht, aber den Tipp mal die SUCHE anzuschmeissen und die Einsteigertipps zu lesen. Alles andere endet nur wieder in Sinnfreien Gelaber.

Jürgen
Trämper´s Garage
Tamiya XC, Tamiya Wild Willy2, TL01 Clone,
Trämper´s Hangar
HIROBO SDX50, RAPTOR 50 ECUREUIL, T-REX 500, div. Flieger.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Trämper« (23. April 2006, 12:39)


fabian01

RCLine User

  • »fabian01« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 23. April 2006, 12:48

OK danke :)

MfG Fabian :w
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.