Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 31. Oktober 2002, 20:46

NOS in RC-Cars bauen


Wer Lust und Ideen hat (zum Thema NOS) kann sich melden.Helfe auch gerne bei anderen tuning Fragen.!
AIM: GOLFzweiGTI
Mail: H.-Block@freenet.de



Lets Tune!!!!!!!!!
Mehr Leistung, höhere Endgeschwindigkeit, Männer RC-Cars[smokin]
Bald wieder mit Marder unterwegs :ok:

2

Donnerstag, 31. Oktober 2002, 22:31

Re: NOS in RC-Cars bauen


Jetzt mal ganz doof: Was ist NOS ???
Manche Männer beschäftigen sich ein Leben lang damit, Frauen verstehen zu lernen.

Andere Männer beschäftigen sich mit etwas einfacherem, z.B. der Relativitätstheorie.

Basti1003

RCLine User

Wohnort: Berlin

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. Oktober 2002, 22:50

Re: NOS in RC-Cars bauen


NOS ist ne Lachgaseinspritzung um Autos(1:1) ca 75 PS mehr zu geben mit nur einem Knopfdruck!!! Sieht man ganz genau in dem Film The Fast and the Furious!!! Bei Fragen einfach an mich wenden!!!
By Basti

4

Donnerstag, 31. Oktober 2002, 22:54

Re: NOS in RC-Cars bauen


und wer braucht das ? und was hat das mit RC-Cars zu tun ? Oder will ernsthaft jemand einem RC-Car eine Lachgasspritze verpassen *Kopfschüttel*

cu
MichaelLetzte Änderung: Michael - 31.10.02 22:54:39

Marduk

RCLine User

Wohnort: D-61440 Oberursel

Beruf: IT Admin

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. Oktober 2002, 23:11

Re: NOS in RC-Cars bauen


Neija,
ca. 80% mehr Geschwindigkeit wären dann bei meinem Verbrenner ja schon heftig =>

Standard ~65KM/H
+NOS     ~52KM/H
Gleich   ~117KM/H

ABER wer braucht so etwas? [rolling_eyes]
Meine RC-Karre lässt sich bei Vollgas schon kaum noch beherrschen [shocked1]
und dann noch diese "Adrenalin" Spritze ...  heheh  ich sach mal fürn Parkplatz zum Angeben ist das auf jedenfall gut aber fürn normalen gebrauch.. ???

Trotzdem find ich es klasse das so etwas möglich ist! [ok] [grin1]

Gruß an alle speed freaks [Rauchend_mit_Hut][wave]
Michael

[diablotin]
Ich hab´s gebaut, ich darf´s auch kaputt machen!

6

Freitag, 1. November 2002, 00:35

Re: NOS in RC-Cars bauen


lol
hier werden mit zahlen jongliert 75ps mehr
80% mehr speed beim verbrenner...

also bei nem 1:1 gilt für NOS das man MAXIMAL 30 -35% mehr leistung kurzzeitig aus der karre holen kann
das würde bei meinem 60ps gölfchen dann in etwa 78 ps bedeuten... wow... was für ne steigerung...
bei entsprechend grösseren maschinen wie den VR6 mit bi-turbo und anderen tuning-gedöns der so schon 600ps hat sind dann auch steigerungen bis 800ps möglich (ja auch mehr als 75ps mehrleistung sind drin)


und wieso willst das bitte in ein rc-car bauen? das teil fährt doch ohne hin schon mit nitro! willst dann kurzzeitig noch mehr nitro beigeben?
www.rc-monster-trucks.de reinschaun lohnt!

Basti1003

RCLine User

Wohnort: Berlin

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Freitag, 1. November 2002, 12:30

Re: NOS in RC-Cars bauen


Ich hab ja auch nur mal so ne Zahl gesagt, das man sich daran mal orientieren kann!!!
Und du kriegst bei jedem Auto mindestens 75PS mehr raus!!! Du darfst es nur zwischen 3000 und 5000 Umdrehungen einsetzen, da es dir sonst, wie es so schön in The Fast and the Furious gesagt wird, die
Motoraufhängung weg reisst oder dir das ganze Auto um die Ohren fliegt!!! Also ich wirds nich in nem RC-Car einbauen, denn wenn du es einmal falsch einsetzt, zerfetzt es dir das Auto und das is ja wohl
nen bischen zu schade!!!
By Basti

8

Freitag, 1. November 2002, 17:52

Re: NOS in RC-Cars bauen



Der (Glattbahner) läuft schon ca. 110-120 Kmh!
Also nichts ist unmöglich!Is zwar kein Toyota aber ein BMW.
Nitro na und!
Kriegt noch nen Doppel-Vergaser.

Empfehle als Hochleistungs Luftfilter Benzinfilter aussem Rasemmäher etc.
hat nen höheren Durchsatz als Schaumstoff-und normale Papfilter.
Hab sie auch in allen Wagen.Sind wie K und N Filter mehr Leistung und cooler Sound.
Bald wieder mit Marder unterwegs :ok:

Quicky

RCLine User

Wohnort: GER-59821 Arnsberg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Freitag, 1. November 2002, 20:43

Re: NOS in RC-Cars bauen


Also nunmahl zu NOS!
NOS bedeutet Nitrous Oxide System und bewirkt irgendwie
das das Volumen vom Sprit kleiner wird aber der Brennwert
bleibt!Dadurch passt mehr Sprit in den Zylinder
und es gibt mehr Leistung!Aber das im RC-Car?
Erstmal ne so Kleine Gasflasche finden dann während des Fahrens
aktievieren und dann noch zum richigen Zeitpunkt?
Wo das RC-Car doch so schnell hochdreht!
Also wenn du soweit bist dann sag bescheid!
[diablotin]
Hauptsache Es fährt!
Mein Rennstall:Stadium Blitzer voll getuned
Compagnucci
Valiant Truck (1:10 2wd)
Und ab 15. Juni ein HPI RS4 MT mit acto Power Blue !!!!!

10

Samstag, 2. November 2002, 12:57

Re: NOS in RC-Cars bauen


Hab die Lösung gefunden!
Brauche jetzt nur ein paar Teile.Gedanken und Skizzen existieren auf Papier bei Interesse
Email an die oben genannte Email Addy!Verfasse die gedanken noch mit PC daher können kleinere Warte zeiten entstehen!

mfg Claus
Bald wieder mit Marder unterwegs :ok:

hollowman4

RCLine User

Wohnort: D-30161 hannover

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 6. November 2002, 21:03

Re: NOS in RC-Cars bauen


Hi leute
ist doch ne gute idee und das der motor zu schnell hoch dreht könnte man mit nen paar umbau arbeiten doch gehen also wenns um mehr speed geht sach ich immer ja
Gruß sven[ok]
Mfg Sven
Es geht immer Schneller. :nuts:
Hier mal eine dankeschön an das Forum ihr alle seid echt spitze :heart: :ok: .

kevin1243

RCLine User

Wohnort: D-36124 eichenzell kerzell

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 6. November 2002, 21:26

Re: NOS in RC-Cars bauen


das mit dem motor ist kein problem ds muss man am geräusch hören wann man zünden kann nur wie will man das gane zeug (insbesondere die flasche (gas)) in nen 1:10 unter ne diablo karosse oder viper karo
kriegen???
aber für mehr speed bin ich immer (für leute die sie kontrolli9eren können)
8) ©
Die sinnvollste Signatur überhaupt

13

Mittwoch, 6. November 2002, 21:51

Re: NOS in RC-Cars bauen


Soweit ich weiß, reagiert das Lachgas irgendwie im Motor und setzt Sauerstoff frei.
Die wirkung einer reinen Sauerstoffeinspritzung sollte also ähnlich sein, jedenfalls erheblich günstiger und ungefährlicher !
cu
Robin

hollowman4

RCLine User

Wohnort: D-30161 hannover

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 6. November 2002, 22:29

Re: NOS in RC-Cars bauen


ähm die flaschen sind  ca 6 cm lang und haben einen durchmesser von so höstens 2 cm dafür ist wohl noch platz
Mfg Sven
Es geht immer Schneller. :nuts:
Hier mal eine dankeschön an das Forum ihr alle seid echt spitze :heart: :ok: .

15

Donnerstag, 7. November 2002, 08:25

Re: NOS in RC-Cars bauen


Hi Leute,

klingt ja hervorragend[rolling_eyes]. Robin hats erfaßt, Lachgas (N2O) zerfällt ab 400°C in Stickstoff und Sauerstoff, man hat also etwas mehr Sauerstoff im Zylinder als sonst. Damit man damit auch mehr
Sprit verbrennen kann, muß man die Vergasereinstellung fetter drehen. Wenn das N2O dann alle ist (was sehr schnell geht, siehe unten), dann fährt man mit einer zu Fett eingestellten Kiste rum, was natürlich
sehr gut für die Leistungsentfaltung ist[diablotin]. Aber der Motor hält so natürlich ewig[ok]

So, zum Verbrauch:

In so einer Lachgas-Patrone aus dem Supermarkt befinden sich ca. 8 g (Gramm) N2O, das bei Normaldruck ca 4 L (Liter) Volumen einnimmt. Ihr habt damit also jene 4 L N2O im 1:10er. Der 2,5 ccm-Motor saugt
bei 80% Füllungsgrad also pro Umdrehung 2 ccm Luft an. Wenn Ihr die Hälfte der angesaugten Luft durch Lachgas ersetzten wollt, dann braucht ihr pro Umdrehung ca. 1 ccm N2O. Das heißt, nach genau 4000
Kurbelwellenumdrehungen habt ihr eure 4000 ccm (= 4 Liter) Lachgas verbraucht, was bei mittleren 20000 Umdrehungen/Minute ca. 12 Sekunden dauert[grin1][grin1][grin1][grin1][grin1]

Fazit: Nach 12 Sekunden mit 76,5 PS könnt ihr also die restliche Zeit mit zu fett eingestelltem Motor und ca. 300 Gramm Mehrgewicht rumfahren[diablotin][diablotin][diablotin][diablotin]
Gruß,
Jürgen
_________________________________________
[SIZE=1]klein: Micron V2
mittlel: GAUI EP100
größer: Fun Piccolo boardless brushless brushless
noch größer: Align T-Rex 450 S Carbon
groß: Logo 20[/SIZE]

kevin1243

RCLine User

Wohnort: D-36124 eichenzell kerzell

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 7. November 2002, 13:10

Re: NOS in RC-Cars bauen


aber n diesen 12 sekunden gehen wir ab wie die lutzie!!!
MFG
Kevin
8) ©
Die sinnvollste Signatur überhaupt

17

Donnerstag, 7. November 2002, 15:01

Re: NOS in RC-Cars bauen


... Was zu beweisen wäre[diablotin]
Gruß,
Jürgen
_________________________________________
[SIZE=1]klein: Micron V2
mittlel: GAUI EP100
größer: Fun Piccolo boardless brushless brushless
noch größer: Align T-Rex 450 S Carbon
groß: Logo 20[/SIZE]

_STF_

RCLine User

Wohnort: D-15518

  • Nachricht senden

18

Freitag, 8. November 2002, 12:57

Re: NOS in RC-Cars bauen


Hehe

vermutlich reissts dann in den ersten 0,5 Sekunden sämtliche antriebselemente (Getriebe, Kardanwellen ...) auseinander um dann sofort in 6stellige Umdrehungszahlen zu kommen und nacheinander Kolben, Pleuel
und Kurbelwelle durch die Öffnung der Glühkerze rauszuschiessen. [hammernd]

Ich denke, Nitro ist schon leistungsteigernd und teuer genug ... mehr mach nicht wirklich Sinn. Das kommt allerdings drauf an, was man fürn Fahrzeug und für Ansprüche hat ;-)

STF
Alle Verallgemeinerungen sind falsch.

19

Freitag, 8. November 2002, 13:36

Re: NOS in RC-Cars bauen



No Risk no Fun.Was sein muss muss sein!Also?![ok]
Probieren geht über studieren.
Für Srints sind die zwölf sekunden voll gas ja super oda nich?
Für normalen Fun muss die Flasche ja nich komplett geöffnet werden oda?
[dumm]

Alles eine Einstellung zu seinem Wagen und das vertrauen in ihn.


Mfg Claus

AIM GOLFzweiGTI
Bald wieder mit Marder unterwegs :ok:

_STF_

RCLine User

Wohnort: D-15518

  • Nachricht senden

20

Freitag, 8. November 2002, 16:09

Re: NOS in RC-Cars bauen


Wenn du das dann probierst, nimm ne Videocam mit, ich will das sehen ;)

STF
Alle Verallgemeinerungen sind falsch.