Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Freitag, 9. November 2007, 12:08

Mini LST 2

Soll sehr gut sein, auch zum bashen

Mehr fürs rennen würd ich dir den Shark Monster Factory empfehlen. der hat schon stahlkugeldiffs drinnen.

Oder als Buggy der Shark 18 Factory den hab ich selbst :ok: dafür gibt es am meisten tuningteile von 3 anbietern.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Exxtreme« (9. November 2007, 12:14)


22

Samstag, 10. November 2007, 01:45

Zitat

Original von Björn82
Hallo Rüdiger,

danke für dein Antwort. Ich dachte mir schon, dass das Auto nicht so gut is. Der Mini Inferno würde mir schon gefallen, aber der Associated RC18MT, den du vorgeschlagen hast wäre auch nicht schlecht. Was ist denn der Unterschied zwischen den beiden? Ich mein klar, der Mini Inferno hat kleinere Reifen, aber gibt es sonst noch etwas? Wie unterscheiden sich die beide beim Fahren? Ich habe leider nicht viel Ahnung von Autos, da ich eigentlich Modellflieger bin ;)

Gruß
Björn


Also ganz ehrlich? Der RC18MT!!!!! Der Mini Inferno ist etwas... sagen wir TRÄGE... auch hat er nur Reibungsdämpfer. Der RC18MT ist voll gelagert und hat Öldämpfer. Er steckt auch etwas gröberes Gelände weg. Kostet zwar ein bisschen mehr aber um z.B. den Mini Inferno auf den gleichen level zu bekommen mußt Du weitaus mehr Geld investieren. Die Tuningteile und Ersatzteile sind spottbillig für den 18MT.

Ich fahre selber den Asso 18B (modifiziert)


Eine der besten Kaufentscheidungen die ich getroffen habe! :ok:

Hoffe das machts e bissl leichter für Dich! ;)
www.modellfreunde-rheinhessen.de

:evil: WINTERCUPGESAMTSIEGABRÄUMER :evil:

Björn82

RCLine User

Wohnort: Offenbach

Beruf: Student

  • Nachricht senden

23

Samstag, 10. November 2007, 10:50

Ja, der wäre echt nicht schlecht. Allerdings ist der wirklich en gutes Stück teurer... kennt du einen Shop, in dem es den günstig gibt? Oder was hälst du von diesem Ebay Angebot? Klick!

Achja ich hab hier noch einige Speed 400, 480 und sogar einen Speed 480 BB Race rumliegen, kann ich damit in den Autos was anfangen?

Ich habe auch von dem Lynx gelesen, was hälst du von dem? Ist zwar ein Bausatz, aber mir macht das Spaß zu bauen :)

@Exxtreme: Die Autos sind leider noch teurer, außer der letzte, aber der ist leider ausverkauft.

Gruß
Björn
Modellsport-Club Servo74
Flug und Modellbauclub Maintal

Meine Flugzeuge:
Acromaster, Funjet, Easyglider, Knuffel

Meine Autos:
Lynx, Losi Micro-T

24

Samstag, 10. November 2007, 14:06

Nun Wenn du mal ne Woche damit fährst wirst du sehen welcher teurer ist :-)

Wenn du vor hast auf brushless umzurüsten wirst du dankbar sein Stahlkugeldiffs verbaut zu haben , den die plastikdinger halten 3 akkuladungen, dann sind 60€ für neue diffs fällig :-)
mit den beiden LRps hast du eine gute grundlage, beim buggy gehören nur die Stahlkugeldiffs rein, 40€ bei Monster eventuell die Stahlkardans damit sind sie dann soweit brushlessfest und sollte eine weile halten.
Der mini LST 2 sollte ohne weiteres tuning auskommen, der RC18MT ist auch gut der Jamara ist ein Kinderspielzeug :D.

bei den beiden LRPs lassen sich normale 1:10 glattbahnreifen Montieren, weiss nicht ob das bei den anderen auch der fall ist


Der Miniinferno ist auch nur billig und nicht gut

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Exxtreme« (10. November 2007, 14:09)


Björn82

RCLine User

Wohnort: Offenbach

Beruf: Student

  • Nachricht senden

25

Samstag, 10. November 2007, 16:45

Was haltet ihr denn davon: Klick!

Scheint ein faires Angebot zu sein und sogar gleich mit Brushless.

Gruß
Björn
Modellsport-Club Servo74
Flug und Modellbauclub Maintal

Meine Flugzeuge:
Acromaster, Funjet, Easyglider, Knuffel

Meine Autos:
Lynx, Losi Micro-T

26

Samstag, 10. November 2007, 20:57

Also den Lynx kenne ich nur vom Internet( Bilder) Da wäre ich vorsichtig. Ist ein Exote. Versuch da mal Ersatzteile zu bekommen :shake: Und was die dann kosten :wall:
Bleib an dem Angebot von ebay dran. Momentan wird das Zeug bei ebay verschleudert. Scheint keiner mehr Geld zu haben ??? Den wirst Du vielleicht für 120.- bekommen.
www.modellfreunde-rheinhessen.de

:evil: WINTERCUPGESAMTSIEGABRÄUMER :evil:

27

Samstag, 10. November 2007, 21:48

Ich kann dir einen Shark 18 factory + Stahldiffs und Brushless set mit 2 akkus anbieten 300inkl. + 4 satz reifen mit felgen :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Exxtreme« (10. November 2007, 21:50)


mushroom93

RCLine User

Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

28

Samstag, 10. November 2007, 23:32

ersatzteile und tuining für den lynx kriegst du hier:
http://modellbau-glueck.de/Shop/
Viele Grüße, Jonas

Björn82

RCLine User

Wohnort: Offenbach

Beruf: Student

  • Nachricht senden

29

Montag, 12. November 2007, 21:49

Hallo!

Danke für das Angebot Exxtreme, aber das ist mir dann doch zu teuer.

Ich hab mal mit dem Besitzer von dem Lynx telefoniert, zufällig wohnt der gerade mal 20km von mir weg :D Ich werd morgen abend mal dahin fahren und mir das Teil anschaun. Da es ja doch Ersatzteile auch in Deutschland zu kaufen gibt, sollte es da ja keine Probleme geben :)

Dann bräuchte ich allerdings noch ne Fernbedienung... ist doch etwas teurer als geplant, aber naja so hab ich aber was ordentliches. So wie ich gelesen hab soll die Ascom Hayabusa für ihren Preis echt super sein. Nur kann ich mir nicht entscheiden ob ich mir gleich die 2,4 Ghz Variante holen soll. Was meint ihr, lohnt der Mehrpreis?

Gruß
Björn
Modellsport-Club Servo74
Flug und Modellbauclub Maintal

Meine Flugzeuge:
Acromaster, Funjet, Easyglider, Knuffel

Meine Autos:
Lynx, Losi Micro-T

ulie

RCLine User

Wohnort: Region Hannover

  • Nachricht senden

30

Montag, 12. November 2007, 22:41

Also die Hayabusa 2.4Ghz war zwar noch nie lieferbar, aber vielleicht kommt sie ja jetzt wirklich zum 6.12.07. ;)
Aber Preis-Leistung ist bei dieser Anlage, wenn es sie denn jemals geben wird, wirklich topp!

Sonst ist die normale 40mhz FM Haya auch ok.

PS: Der Lynx ist wirklich ein Super Fahrzeug! Habe zwar selber keinen, aber durfte ihn schon mal fahren und befummeln :)
Also für 70,00 EUR würde ich das Chassis auch nehmen..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ulie« (12. November 2007, 22:46)


Björn82

RCLine User

Wohnort: Offenbach

Beruf: Student

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 13. November 2007, 09:00

Hi Uli,

oh die war noch nie lieferbar? Hmm ich hatte die in irgendnem Shop für 85€ im Set gesehen, finde den im Moment aber net mehr... naja mal sehen für Anfang hab ich noch ne 2-Kanal Knüppelsteuerung.

Ach ich dachte eigentlich nicht an den Bausatz vom Lynx für 70€ sondern an den fertig getunten Lynx mit Brushless für 170€ :D

Gruß
Björn
Modellsport-Club Servo74
Flug und Modellbauclub Maintal

Meine Flugzeuge:
Acromaster, Funjet, Easyglider, Knuffel

Meine Autos:
Lynx, Losi Micro-T

windstar

RCLine User

Wohnort: Bretzenheim

Beruf: Angestellter in einer Werkstatt für Behinderte

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 13. November 2007, 09:07

Zitat

Original von ulie
Also die Hayabusa 2.4Ghz war zwar noch nie lieferbar, aber vielleicht kommt sie ja jetzt wirklich zum 6.12.07. ;)
Aber Preis-Leistung ist bei dieser Anlage, wenn es sie denn jemals geben wird, wirklich topp!

Sonst ist die normale 40mhz FM Haya auch ok.

PS: Der Lynx ist wirklich ein Super Fahrzeug! Habe zwar selber keinen, aber durfte ihn schon mal fahren und befummeln :)
Also für 70,00 EUR würde ich das Chassis auch nehmen..


Bei Conrad gibts die schon und auch bei Ackermann-Modellbau - 99 Euro
Meine Autos:
Hot Bodies Cyclone S mit Classic Karosse
Tamiya TT01-3R
Xray M18 (fast) Pro
ICQ 66427389
Mein Heli: Walkera Lama2

ulie

RCLine User

Wohnort: Region Hannover

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 13. November 2007, 13:28

Nein, das ist nicht richtig!!
Wenn du mal bei Conrad genauer hinschaust steht da: Lieferbar ab 06.12.07
Die Hayabusa wurde noch nie ausgeliefert, glaubt mir das ==[]

Björn82

RCLine User

Wohnort: Offenbach

Beruf: Student

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 13. November 2007, 21:18

Hallo,

habe mir jetzt den Lynx gekauft. Macht echt einen super Eindruck. Bin mal gespannt wie er sich fährt. Jetzt brauch ich noch ne Funke. Werd wohl warten bis es die Hayabusa Anlage mit 2,4gHz gibt, weil ich keine Lust mehr auf belegte Kanäle hab (das stinkt mir schon beim Fliegen...)
Hoffe nur die Anlage kommt auch im Dez. oder kennt ihr noch ne verlgeichbare 2,4 ghz Anlage?

Gruß
Björn
Modellsport-Club Servo74
Flug und Modellbauclub Maintal

Meine Flugzeuge:
Acromaster, Funjet, Easyglider, Knuffel

Meine Autos:
Lynx, Losi Micro-T

windstar

RCLine User

Wohnort: Bretzenheim

Beruf: Angestellter in einer Werkstatt für Behinderte

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 14. November 2007, 07:38

schau mal beim ackermann-modellbau.de der hat sie auch drinne für 99 Euro, grüße ihn von mir ^^
Meine Autos:
Hot Bodies Cyclone S mit Classic Karosse
Tamiya TT01-3R
Xray M18 (fast) Pro
ICQ 66427389
Mein Heli: Walkera Lama2

ulie

RCLine User

Wohnort: Region Hannover

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 14. November 2007, 12:49

....jo, und auch da ist sie nicht lieferbar :D

dommi05

RCLine User

Wohnort: deutschland

Beruf: werkzeugmechaniker azubi 2.lj

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 14. November 2007, 18:49

Buy me a trip to the moon
So I can laugh at my mistakes
I can see the end from here
From this perspective it looks kind of silly
Satellites and astronauts
Tell me there are greater things ahead

by In Flames



Member of RT

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »dommi05« (14. November 2007, 18:55)


ulie

RCLine User

Wohnort: Region Hannover

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 14. November 2007, 22:37

Was willst du uns damit sagen?

windstar

RCLine User

Wohnort: Bretzenheim

Beruf: Angestellter in einer Werkstatt für Behinderte

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 14. November 2007, 23:08

komisch ist schon dass im rc-forum darüber geschrieben wird wie die Reichweite ist usw von der Hayabusa ... sind vielleicht auch meine Augen :O
Meine Autos:
Hot Bodies Cyclone S mit Classic Karosse
Tamiya TT01-3R
Xray M18 (fast) Pro
ICQ 66427389
Mein Heli: Walkera Lama2

dommi05

RCLine User

Wohnort: deutschland

Beruf: werkzeugmechaniker azubi 2.lj

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 15. November 2007, 18:00

dass es dort billige tuningteile gibt, die von guter qualität sind
Buy me a trip to the moon
So I can laugh at my mistakes
I can see the end from here
From this perspective it looks kind of silly
Satellites and astronauts
Tell me there are greater things ahead

by In Flames



Member of RT