Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TobiasRothmaier

RCLine User

  • »TobiasRothmaier« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Altötting

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. Mai 2008, 15:45

Was haltet ihr vom ST16 Truggy von GM Racing?

Ich bin im Internet zufällig auf den ST16 Truggy RTR mit brushless gestoßen.

Zur Ausstattung: Lipo (3s 11,1V), Brushless, Öldruckstoßdämpfer, Alu Chassis und Kugellager!

Das billigste Angebot, das ich finden konnte war etwas über 150€!

Was haltet ihr von dem Teil??

TobiasRothmaier

RCLine User

  • »TobiasRothmaier« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Altötting

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 25. Mai 2008, 20:44

Mir ist gerade aufgefallen, dass der noch gar nicht lieferbar ist!
Deshalb gibt es auch noch keine Ersatzteillisten.
Vielleicht passen ja teile vom Photon von Krick-Modelle.

3

Donnerstag, 18. September 2008, 21:35

In zwischen ist der Graupner WP Mini ST16 ja schon hier und da lieferbar.

Hat den jemand schon mal gefahren und könnte seinen Eindruck hier beschreiben ?!

Die Frage ist auch ob die Ersatzteilversorgung gegeben ist.

4

Sonntag, 21. September 2008, 17:31

Hallo,

mir hat neulich ein befreundeter Händler den GM-Racing Buggy zu Testzwecken zur Verfügung gestellt. War für den Herbstauftack unserer Hallenstrecke.

Den Truggy bin ich leider nicht gefahren aber wie gesagt den Buggy. Extremer Leistungsüberschuss. Wheelies bis zum Abwinken. Auf Teppich sogar richtig schnell. Kaum Tendenz zum umkippen. Eher das Heck trotz der Stollen etwas lose. Recht harte Mischung drauf. Wohl damit die Reifen der Power länger standhalten.

Bin auch draussen gefahren. Liegt bis Topspeed sehr ruhig.

Verarbeitung: naja. hat alles etwas Spiel. Die Aufhängungsteile sehen denen vom Mini-inferno sehr ähnlich. Bei relativ softer Bandenberührung hats vorne nen Achsschenkel zerbröselt. Naja. Motorwelle hatte nen leichten Höhenschlag ab Werk.

Akku ist ein 3s mit sehr ungwöhnlicher Bauform. Sehr lang und schmal. wird schwer da Ersatz zu finden.

Fazit: Geniale Power, angenehmes Fahrverhalten. RTR ab 160 EUR im Web zu haben. Quali entspricht dem Preis.

TobiasRothmaier

RCLine User

  • »TobiasRothmaier« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Altötting

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Freitag, 26. September 2008, 16:26

Hört sich ja Klasse an!
Mitlerweile hab ich mir aber schon nen Heli gekauft, sonst würd ich jetzt zuschlagen!

Zur Ersatzteilversorgung:
Krick Modellbau hat einen baugleichen Buggy (Photon 1:16) im Programm.
Googelt mal nach "Trinity NOW 1:16". Dort werdet ihr massenhaft Ersatzteile für die Truggy- und Buggyversion finden. Ist aber aus den USA

Die Teile müssten passen, aber 100% sicher bin ich mir nicht.

Gruß,
Tobi

mad1116

RCLine User

Wohnort: Düren / bei Köln

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. Januar 2009, 18:39

hallo zusammen

meine frage ist hierzu
gibt es einen lieferanten bei dem man den vorderen querlenker bezihen kann , da graupner derzeit nicht lievern kann ???

meinen hat es leider am türhamen zerlegt.

gruss michael