jufi

RCLine User

  • »jufi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ba-Wü

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 25. September 2018, 08:13

Hilfe!!! Alu-Radmitnehmer für 6mm Achse gesucht!

Hallo,
ich suche für meinen ECX Ruckus 1:10 4WD neue Radmitnehmer.

Die originalen sind aus Kunststoff und schon ganz schön ausgeleiert, so dass alle Räder eiern. Das Problem an der Sache ist, dass ich keine Radmitnehmer für eine 6mm Achse finde.

Hat irgendwer einen Tipp für mich?

Gruß Jürgen

2

Dienstag, 25. September 2018, 22:55

Warum nicht einfach hier bestellen?:

https://tamico.de/GPM-Alu-Radmitnehmer-6mm-4-Stk-fuer-Tamiya-DF-03-TT-01-TT-02



Müsste ja genau das sein, was du suchst, oder nicht?


Zur Sicherheit vielleicht auch nochmals kurz anrufen/nachfragen ob das für ne 6mm-Achse ist – ich denke allerdings, das mit dem im Titel erwähnten "6mm" genau das gemeint ist.


Gruss Manuel

jufi

RCLine User

  • »jufi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ba-Wü

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. September 2018, 11:49

Nett gemeint, Manuel aber:
  • Ich brauche Radmitnehmer für eine 6mm Achse, soll bedeuten dass das Loch in der Mitte einen Durchmesser von 6mm haben muss :ansage:!!!
  • Alles was ich bisher gefunden habe ist für 5mm Achsen!!!
Wie stark/breit der Mitnehmer sein muss ist erst mal nicht so wichtig. Das darf von 5-8mm gehen.
Gruß Jürgen

4

Mittwoch, 26. September 2018, 12:20

Aufbohren?

jufi

RCLine User

  • »jufi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ba-Wü

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. September 2018, 18:02

Aufbohren?


Hab´ich schon versucht :dumm:
Aber dabei bin ich zu knapp am Gewinde der Spannschraube, so dass die leider nicht mehr greift ???
Gruß Jürgen

6

Donnerstag, 27. September 2018, 11:32

nochmal kurz nachgerechnet. SW12 und 6mm Innenbohrung bleiben 3mm Wandstärke. Passt also keine M3 Schraube rein und bei M2 oder M2,5 ist die Kraft nicht sonderlich groß, bevor das Gewinde ausreißt.
Der Kraftschluss erfolgt ja mit den Bolzen durch die Achse und die Schraubklemmung soll nur gegen seitliches Verrutschen beim Abziehen der Felgen helfen. Das lässt sich zur Not auch mit Kleber erreichen.

Original-Ersatzteil ist hier gelistet, vermutlich aber auch Plaste
https://www.spektrumrc.com/Products/Defa…rodID=ECX232013

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »e-beaver« (27. September 2018, 11:38)


jufi

RCLine User

  • »jufi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ba-Wü

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 27. September 2018, 13:07

Original-Ersatzteil ist hier gelistet, vermutlich aber auch Plaste
https://www.spektrumrc.com/Products/Defa…rodID=ECX232013

Richtig, das sind die Kunststoff Teile, und die taugen echt nix :puke:

Ich muss allerdings auch gestehen dass ich nicht mit einem Stufenbohrer, und von Hand gebohrt habe :nuts:

Werde mir wohl neue besorgen, und dann versuchen "richtig" aufzubohren.
Bis hier schon mal vielen Dank :ok:
Gruß Jürgen

WroDo

RCLine User

Wohnort: Offenburg

  • Nachricht senden

8

Freitag, 5. Oktober 2018, 10:41

Ich habe sowas mal bei eBay für meinen Bruder-Umbau mit RB35-Motoren gekauft.

Leider finde ich dort kein Angebot mehr, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass man die noch kaufen kann (zB beim RC Bruder).

LG WroDo

ulie

RCLine User

Wohnort: Region Hannover

  • Nachricht senden

9

Montag, 8. Oktober 2018, 23:06

Die Mitnehmer gibt es doch von ECX direkt aus Alu, als "Tuning"...
https://www.vogel-modellsport.de/ECX-Alu…Nr=67-ECX332001

jufi

RCLine User

  • »jufi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ba-Wü

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 9. Oktober 2018, 07:04

Stimmt schon und würden auch passen, doch leider gibt es die bei keinem Händler in Deutschland.
Nur Übersee und dann wird es mal richtig teuer.
Gruß Jürgen