Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 22. Februar 2002, 17:27

RC-Cars 1:24 +eigenbau


Hallo Zusammen!!! (Bin Neu hier )

hat von euch schon jemand so ein Car selbergebaut?
Habt ihr Links wo es Infomationen über die einzelenen Cars gibt ?

MFG
Viper???[idee][zunge]

2

Freitag, 22. Februar 2002, 19:42

Re: RC-Cars 1:24 +eigenbau


also hier werden eher die 1:28er besprochen. Haue[hammernd] gibt es aber nicht wenn man über 1:24er spricht. Ab wann fängt bei dir Selbstbau an. Teile selber drehen und fräsen ?. An meinem ist bis auf
die blöde Elektronik nichts mehr vom Baukasten( hoffendlich auch die nicht mehr lange). Ist nichts selbergebaut, nur angebaut, ausgetauscht und bischen Teile abgefräst.Letzte Änderung: blumenhofen
- 22.02.02 19:42:06

Gruss Frank

3

Freitag, 22. Februar 2002, 20:03

Re: RC-Cars 1:24 +eigenbau


Mach nen 1:28er draus und baue nen Buggy[wink1]. Wenn du den fertig hast, darfst du mir auch noch einen basteln[grin1].
Wär doch mal was, Buggyrennen im Wohnzimmer. Blumenkübel umgeschüttet und fertig ist die Indoorpiste[nuts]
MfG Oliver B.

http://modellfly.de

4

Freitag, 22. Februar 2002, 23:32

Re: RC-Cars 1:24 +eigenbau


1:28 Offroad !!! Ich spiel schon länger mit dem Gedanken. Würde mich auch reizen.
Hab schon mal ein paar Skizzen angefangen, aber immer wieder weggelegt - Zeitmangel.
Irgendwann wird schon mal einer (der etwas mehr Zeit hat) was basteln, bin gespannt wer es ist!
Gruß Thomas

5

Samstag, 23. Februar 2002, 01:11

Re: RC-Cars 1:24 +eigenbau


Blumenkübel umgeschüttet und fertig ist die Indoorpiste
[hr]

[shine][shine][shine][shine][shine]
..:Andreas:.. Held des Forums ist ......

6

Samstag, 23. Februar 2002, 11:02

Re: RC-Cars 1:24 +eigenbau


Offroad finde ich auch gut. Es gab bei E-Bay mal jemanden der hat ca. 200 Reifen 1:24 verkauft. Die sahen fast alle wie Offroadreifen aus. Also gibt es bestimmt auch schon Offroader.
Gruss Frank

cavit

RCLine Neu User

Wohnort: -

  • Nachricht senden

7

Samstag, 23. Februar 2002, 18:51

Re: RC-Cars 1:24 +eigenbau


es gab einen original 1/24 von kyosho den buggy hatte ich mal hat echt bock gemacht das teil zu fahren[smile2]

8

Samstag, 23. Februar 2002, 20:24

Re: RC-Cars 1:24 +eigenbau


hi Leute,

welche Kyosho mini Z Karosse hat den größten (längsten) Radstand ????

MFG
Viper

9

Samstag, 23. Februar 2002, 20:44

Re: RC-Cars 1:24 +eigenbau


CLK, der neue Honda und Ferrari
MfG Oliver B.

http://modellfly.de

windstar

RCLine User

Wohnort: Bretzenheim

Beruf: Angestellter in einer Werkstatt für Behinderte

  • Nachricht senden

10

Samstag, 23. Februar 2002, 21:36

Re: RC-Cars 1:24 +eigenbau


...wobei der CLK auch seine Innereien besser schützt als die anderen!!!

Ivo :)
Meine Autos:
Hot Bodies Cyclone S mit Classic Karosse
Tamiya TT01-3R
Xray M18 (fast) Pro
ICQ 66427389
Mein Heli: Walkera Lama2

11

Samstag, 23. Februar 2002, 22:34

Re: RC-Cars 1:24 +eigenbau


Toyota Altezza hat auch den langen Radstand aber schmal!

Gruß Thomas

12

Samstag, 23. Februar 2002, 22:35

Re: RC-Cars 1:24 +eigenbau



Zitat

es gab einen original 1/24 von kyosho den buggy hatte ich mal hat echt bock gemacht das teil zu fahren


Das war aber Maßstab 1/20, aber nicht schlecht.
Es muß aber auch noch kleiner gehen [grin1]

Gruß Thomas

cavit

RCLine Neu User

Wohnort: -

  • Nachricht senden

13

Samstag, 23. Februar 2002, 22:51

Re: RC-Cars 1:24 +eigenbau


KANN SCHON SEIN WAR AUF JEDEN FALL SEHR KLEIN.HATTEST DU AUCH MAL EINEN???[dumm]

14

Sonntag, 24. Februar 2002, 01:21

Re: RC-Cars 1:24 +eigenbau


Ich selbst nicht, bin nur mal den von einem Kollegen gefahren.

Gruß Thomas

Smacks

RCLine User

Wohnort: Mama&Papa

  • Nachricht senden

15

Montag, 25. Februar 2002, 08:21

Re: RC-Cars 1:24 +eigenbau


Oh ja !
das waren Zeiten !!! Ich hatte auch so einen 'Baja Bug' von Kyosho , die waren 1/20.
War schon echt klasse , leider habe ich ihn letzes Jahr im Sommer verkauft. Der fuhr wirklich gut und hatte nicht die nervösen Zuckungen in den Vorderrädern wie der MINIZ.
Der war allerdings deutlich grösser als ein MiniZ und im Wohnzimmer sehr schwer fahrbar.
Die Geschwindigkeit war ungefähr gleich doch auf dem Teppich konnte man dank der Stollenreifen tolle Whellies fahren.
Nur war es so gut wie unmöglich irgendwelche Ersatzteile zu bekommen. Selbst bei den Reifen ist nirgends noch etwas zu bekommen. Das war auch der Grund , warum ich mich von dem Modell getrennt habe ,ich
schraube halt auch gerne rum. Außerdem war das Modell ein 2WD und wenn es mal wirklich hügelig wurde steckte man zu schnell fest. Und danach das saubermachen[puke] , ist echt die Hölle , wenn man nach
ein bisschen Offroad das komplette Modell auseinandernehmen und mit der Zahnbürste reinigen muss.
Da bleib ich lieber bei meinem Miniz Flachbahner , der nach der Fahrt höchtens mal abgepinselt wird.
MfG
Smacks