Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 14. März 2019, 09:39

High End F3J F5J Segler+Elektro flugfertig Sorglospaket

Biete hier den legendären High-End aus der Feder von DP-Air Dieter Perlick an.
Das Modell ist ein ertklassiges F3J-Modell, geht von langsam bis schnell und kann dementsprechend auch aufballastiert sehr dynamisch geflogen werden.

In der Tragfläche sind auf Quer 2x Futaba S3150 Servos, auf Wölbklappe 2x Graupner DS3068 Servos verbaut.

Seglerrumpf: 5-Zelliger Empängerakku, 1x Graupner DS3068, 1x Multiplex Polo Digi4, verstellbarer Hochstarthaken.

Elektro-Rumpf: 2x Futaba S3150, Motor HET Typhoon 3W+4,4:1 mit Reisenauer Spinner 29,5mm, Mittelstück 32mm und Graupner Klapplatte 14x9,5; Regler Roxxy 940-6 mit dazugehöriger Progbox, Akku 3S1P Lipo 3000mAh, reicht für ca. 6-8 Steigflüge mit ausreichend Restkapazität, verstellbarer Hochstarthaken.

Dazu gibt’s noch: 1x Verbinder 4 Grad Thermik, 1x Doppelhohlkammer-Verbinder, spezial-Empfängerakku-Ladekabel und Ballast-Set Stahl für feindosierte Ballastierung.

Habe den Flieger schon vor längerer Zeit von einem Wettbewerbspiloten übernommen. Bei dem ist der Segler beim Start im Seil hängengeblieben. Entsprechend wurde vom Vorbesitzer HLW repariert und Abdruck in der SLW-Flosse und sonstige Gebrauchsspuren schon beim Kauf. An der Tragfläche wurde vom Vorbesitzer auch mal was gemacht, soweit ich mich erinnere aber kein Holmbruch. Man sieht die Reparatur nur an dem Farbunterschied. Bei mir ist die Wölkklappendichtlippe mal hängengeblieben. Beide Rumpfboote haben leichte Ausbesserungen, alles fachgerecht und gerade repariert, sieht man nur an der Lackierung. Aus 2m Entfernung eh nicht mehr. Lackierung oben weiß, unten schwarz-weiß Block, Rümpfe beide natürlich auch weiß mit schwarzer Kabinenhaube.
Bei mir keine Stecklandungen, ich fliege keine Wettbewerbe.
Hier das Rundum-Sorglos-Paket: 2 Flieger (Segler+Elektro) inklusive kompletter Elektronik (ohne Empfänger) & Flugakku zum Preis von einem, nur Empfänger rein, programmieren, fliegen.
Abgabe schweren Herzens (weil Top-Flieger) wegen Überbestand/ Bestandsreduzierung. Kein Notverkauf, also bitte keine Mails mit Preisvorschlägen, die fernab der Realität sind. Gebrauchsspuren, Macken usw. vorhanden, nichts atypisches
Fotos gibt’s am Wochenende. Verkaufspreis 1150 Euro+ Versand (Deutschland ca. 40e, EU ca. 80e versichert).

Wie immer: Privatverkauf, keine Rücknahme, keine Garantie, Zwischenverkauf vorbehalten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »el_oso« (14. März 2019, 11:39)


2

Freitag, 15. März 2019, 14:43

so, hier die versprochenen Fotos....

btw: der Seglerrumpf hat einen schraubbaren Flitschenhaken, Schutztaschen für das HLW sind auch dabei. Der Lipo-checker auf dem Foto mit dem Flugakku wird nicht mitgeliefert.

el_oso
»el_oso« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1017.JPG
  • IMG_1024.JPG
  • IMG_1018.JPG
  • IMG_1019.JPG
  • IMG_1020.JPG

3

Freitag, 15. März 2019, 14:44

...Fotos die 2.
»el_oso« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1021.JPG
  • IMG_1022.JPG
  • IMG_1023.JPG
  • IMG_1025.JPG
  • IMG_1026.JPG

4

Freitag, 15. März 2019, 14:46

... Fotos die 3.
»el_oso« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1027.JPG
  • IMG_1028.JPG
  • IMG_1030.JPG
  • IMG_1031.JPG
  • IMG_1033.JPG

5

Freitag, 15. März 2019, 14:46

... Fotos die 4.
»el_oso« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1035.JPG
  • IMG_1036.JPG

6

Dienstag, 19. März 2019, 08:24

preisupdate: 1100 Euro+Versand.
el_oso