Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 9. Januar 2022, 14:17

CONDOR Multiplex – der Legendäre. 4.2m Segler RTF kein F3J, F5J, F3F F3B

Abzugeben:
Spannweite 4,2m
Der „CONDOR“ wurde 2021 mit zeitgemäßer Technik ausgestattet: Hochvoltservos, Lipo-Akku. Die Verkabelung wurde komplett erneuert. Neuer Kabelbaum mit „Quickconnect“ für die Tragfläche.
Er hat Reparaturen – Rumpfboot und Leitwerksträger wurden mit Kevlar, Glas und 3200Tex Roving verstärkt. Damit ist das Problem des weichen Rumpfes für alle Zeiten Geschichte. Eine Störklappe musste ich zwecks Revision ausbauen.
Der Vorbesitzer hatte ein festes Rad eingebaut. Habe ich entfernt und den Rumpf wieder sauber geschlossen. Wer ein Rad braucht, kann sich das wieder einbauen. Gebe ich gerne dazu.
Ein schraubbarer Flitschenhaken ist verbaut. Eine Schleppkupplung ist im Prinzip auch schon drin, muss sich der zukünftige Besitzer nur ein Servo einbauen und fertig.
Die Komponenten wurden so angeordnet, das eine spätere Elektrifizierung schnell und einfach vorgenommen werden kann ohne die Rumpfservos entfernen zu müssen. Für 6s-Akkus ist ausreichend Platz. Akku-Länge max. ca. 170mm.
Das Abfluggewicht ist mit dem von Multiplex vorgeschlagenen Schwerpunkt von 95mm bei knapp 6,7kg. Erscheint viel, ist es aber nicht und liegt an den 400gr schweren Stahl-Verbindern. Wer es leichter haben will, besorgt sich leichtere Verbinder für Thermikfliegen und spart so ca. 300gr Gewicht.
Fliegt Multiplex-typisch sehr gut! Original Multiplex Einstelldaten vorhanden. Altersbedingte Gebrauchsspuren vorhanden.
Versand ist natürlich Sperrgut (Das Mittelteil ist 195cm lang!). Gurtmaß ab ca. 3,6m.
Der Empfänger ist NICHT bestandteil des Angebotes.

Verkaufspreis: 580,00 Euro + Versand.

Wie immer: Privatverkauf, keine Rücknahme, keine Garantie, Zwischenverkauf vorbehalten.
»el_oso« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3257.JPG
  • IMG_3261.JPG
  • IMG_3263.JPG
  • IMG_3268.JPG
  • IMG_3291.JPG
  • IMG_3180.JPG
  • IMG_3272.JPG
  • IMG_3254.JPG
  • IMG_3270.JPG
  • IMG_3271.JPG