1

Donnerstag, 31. Juli 2008, 13:45

Hotliner/segler von Jet und speedmodels, Coyote.

Coyote mit typhoon 15/13 brushless und Diamond servo's.

100 euro

Gruss,

Aldert ,
Holland
»aldertm« hat folgendes Bild angehängt:
  • coyote4.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »aldertm« (31. Juli 2008, 13:46)


Fabse

RCLine User

Wohnort: 88400 Biberach

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. Juli 2008, 14:16

Was für Dymond Servos? Hast du vielleicht genauere Angaben zum Motor? Vielleicht noch weitere Bilder?

Chorge

RCLine User

Wohnort: Kempten (Allgäu)

Beruf: Biologe, Pharmaberater

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. Juli 2008, 15:23

Welche Akkus mussen da rein? Was für ein Regler?
Versand?!
[SIZE=2]Mit V-Stabi: ThreeDeeRidid
Mit MicroBEAST: Protos 500, T-Rex 450 Pro, T-Rex 550E[/SIZE]

Ammersee '11 - wir kommen!

thinkingabout

RCLine User

Beruf: Kundenmanager

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. August 2008, 12:11

Sorry, aber Klappluftschrauben sind für die Drehzahlen eines Hotliner nicht zugelassen und mehr als fahrlässig das ganze so zu betreiben, nur um Geld für nen neuen Prob zu sparen.

Joseph87

RCLine User

Wohnort: Lage, OWL

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. August 2008, 12:33

Zitat

Original von thinkingabout
Sorry, aber Klappluftschrauben sind für die Drehzahlen eines Hotliner nicht zugelassen und mehr als fahrlässig das ganze so zu betreiben, nur um Geld für nen neuen Prob zu sparen.


Da kennt sich aber jemand aus.

Zeig mir mal einen Wettbewerbshotliner der mit Starrlatte fliegt!

Wenn die mit denen fliegen, wieso nicht so ein (sry) möchtegernhotliner mit deutlich weniger Leistung?!

Mach dich mal schlau was der Unterschied zwischen Hotliner und Pylon ist.

Gruß
Joseph

Mac TG

RCLine Neu User

Wohnort: nähe Augsburg

  • Nachricht senden

6

Montag, 4. August 2008, 16:45

... und den Coyote mit Typhoon 15/13 als HOTLINER zu bezeichnen... na ja...
Nennen wir Ihn mal "Soft" Hotliner.... Für "Hot" müsste da schon ne andere Motorisierung rein : )

Nun zum Thema....

Welche Akkugrößen können verbaut werden ?

Grüße,

Tommy

7

Donnerstag, 14. August 2008, 09:42

Ist reserviert....

8

Dienstag, 26. August 2008, 20:43

Und verkauft...

Bitte schließen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »aldertm« (26. August 2008, 20:44)