1

Montag, 29. März 2004, 20:03

Suche 40MHZ Computer Sender

ich bin auf der suche nach einem Computersender mit mindestens 4 Kanälen.
Preis sollte 250€ nich überschreiten.

Philipp

2

Montag, 29. März 2004, 21:22

Kauf dir ne neue für 100 euro (oder warens 160 ???) von Sanwa,

Die RD6000 ist Super. Ich hab wieder 35 MHZ :D Aber die gibts glaube ich auch mit 40 MHz

MIKE
Wo sind meine Erdnüsse?

M.A.H.

RCLine User

Wohnort: Wesel

Beruf: Maschinenbau-Student

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. März 2004, 21:30

oder futaba FX 18 gibt´s im Netz ab ca 160€ als Einzelsender :ok:

4

Dienstag, 30. März 2004, 13:58

Sanwa hol ich mirr nicht.
Der Tipp mit der FX 18 ist mir schon bekannt.
Ich such eher was "professoinelleres"

Philipp

mad-fighter

RCLine User

Wohnort: Niederrhein

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 31. März 2004, 17:04

Hier kannst du dir was raussuchen:

http://www.schwab-modellbau.de/angeb.html#fernsteuerungen

Da ist auch eine MC-15 im set für 234€

;) Vielleicht ist das ja was ;)
Wenn Hessen in Essen Essen Essen, Essen Hessen in Essen Essen.

Gruß, Matthias :w

Prof._Dr._YoMan

RCLine User

Wohnort: D-76137 Karlsruhe

Beruf: Hard-/Software Ingenieur

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 31. März 2004, 21:33

Die MC15 ist ist ne schlechte Wahl. MC12, MC16/20, MC22, MC24, MX22 sind die Graupner Funken der Wahl. Alles andere ist "Mist".

Die FX18 kann mehr und ist leichter zu bedienen als die MC15 und auch günstiger.

Wenns was "professionelleres" (so ein Quark, sag doch gleich teuere) sein soll.

MC22, MX22, FF9, EVO9 das ist alles im nächsten Preissegment. Die FF9 ist stark günstig geworden in letzter Zeit.
Meistens haben Platzhirsche eine hohe Beratungsresistenz, dafür eine geringe Wahrnehmungsfähigkeit..... (Claus Eckert)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Prof._Dr._YoMan« (1. April 2004, 08:51)


M.A.H.

RCLine User

Wohnort: Wesel

Beruf: Maschinenbau-Student

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 31. März 2004, 21:38

Ich glaub zu der Aufzählung kann man auch noch FC-18 dazuschmeissen.

Prof._Dr._YoMan

RCLine User

Wohnort: D-76137 Karlsruhe

Beruf: Hard-/Software Ingenieur

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 31. März 2004, 21:41

Stimmt. Das "alte Eisen" hab ich vergessen.
Meistens haben Platzhirsche eine hohe Beratungsresistenz, dafür eine geringe Wahrnehmungsfähigkeit..... (Claus Eckert)

M.A.H.

RCLine User

Wohnort: Wesel

Beruf: Maschinenbau-Student

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 1. April 2004, 06:32

Ist die schon so alt???
(im vergleich mit dem Graupner Sender MC 22)

Leis_Patric

RCLine User

Wohnort: D-66849 Landstuhl

Beruf: Student MNT

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 1. April 2004, 08:14

Also wenn du auf Preis-Leistung achten willst, kauf ne FX-18, wenns "professioneller" sein soll nimm ne FF-9. Die haben ja jetzt wieder nen Preissturz hinter sich (leider erst nachdem ich meine gekauft habe :( )
Bis jetzt bin ich mit der FF-9 hoch zufrieden, und hatte keine Probleme.

Wenn du nicht auf Handsender stehst würd ich ne FC-18 nehmen (Ok ich fliege nur Futaba ich weiß ==[] ) die is zwar schon etwas älter, hat aber alles was man braucht.

Ob neu oder gebraucht musst du selbst entscheiden. Denn ein gebrauchter Sender is oft nicht wesentlich billiger als ein neuer, weshalb ich damals meine FF-9 auch neu gekauft hab :ok:
Endlich Neues Update 23.1.2011 !


mad-fighter

RCLine User

Wohnort: Niederrhein

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

11

Freitag, 2. April 2004, 18:08

:ok: Da ist was bei www.hoellein.de :ok:

bei den Robbe angeboten:

[EMAIL=http://www.hoellein.de/websites_neu/angebot/fernsteuerungen/sender/futsend_eu.htm]Einzelsender[/EMAIL]

Fernsteuersets

oder bei Graupner:

Einzelsender

Fernsteuersets

und noch Multiplex:

Einzelsender

Fernsteuersets

Da gibts auch FC-18,FX-18,FF-9,Evos usw.

Einfach mal nachschauen!!!! :ok: ;)
Wenn Hessen in Essen Essen Essen, Essen Hessen in Essen Essen.

Gruß, Matthias :w