1

Freitag, 5. Juni 2009, 18:53

Suche Slowflyer / Parkflyer für den 3D-Anfänger

Suche einen kleinen Depronflieger für meinen EInstieg in den 3d-Flug. Daher möchte ich erstmal nicht viel Geld ausgeben.

Am besten mit Motor und Regler, kleinen LiPo und Empfänger 2,4 GHz habe ich. Preislich habe ich wenig Vorstellungen, je weniger, desto besser, falls ich den kaputt fliege.

Bin auch bereit ca. 50km Umkreis Kreis Lippe abzuholen.

2

Montag, 8. Juni 2009, 11:16

RE: Suche Slowflyer / Parkflyer für den 3D-Anfänger

So bis ca 50,- Euronen für einen gebrauchten, auch mit Schönheitsfehlern. Ist das realistisch?

3

Montag, 8. Juni 2009, 11:25

mags't das teil nicht selber bauen? ein bischen depron, ein paar kohlestäbe, ... ?