Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 18. Februar 2008, 10:24

Änderung des DMFV-Jugendwettbewerbsprogramms

Änderung des DMFV-Jugendwettbewerbsprogramms

Neue Ausschreibung für 2008

Der Deutsche Modellflieger Verband (DMFV) hat die Ausschreibung zu den Jugendwettbewerben komplett überarbeitet. Wichtigste Änderung: Künftig sind Modelle sämtlicher Hersteller bei den Wettbewerben zugelassen.

Das DMFV-Jugendarbeitsteam möchte mit dem Beschluss, neben den bisherigen SE-Jugendmodellen von Simprop auch alle anderen Flugmodelle der verschiedensten Hersteller bei den DMFV-Jugendwettbewerben zuzulassen, noch mehr jugendliche Modellflieger motivieren, an den Wettbewerben teilzunehmen. Vor allem die Beteiligung an den regionalen Jugendwettbewerben soll dadurch noch weiter steigen.

Ziel ist es, alle jugendlichen Modellflieger anzusprechen und den Modellflugsport noch stärker als Breitensport zu etablieren. Das bisherige Flugprogramm der einzelnen Wettbewerbsklassen bleibt auch zukünftig bestehen. Die Eckdaten wie Spannweite oder Motorisierung, nach denen die Modelle zu den Wettbewerben zugelassen werden, wurden überarbeitet und neu festgelegt.

Die aktuelle Ausschreibung für die DMFV-Jugendwettbewerbe 2008 kann ab sofort in der Geschäftsstelle des DMFV angefordert oder als PDF-Datei aus dem Internet heruntergeladen werden. Alle weiteren Informationen finden Sie auf der DMFV-Jugend-Website unter www.jugend.dmfv.aero.