Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 28. September 2009, 17:42

DMFV-Seminare zur Jugendleiter-Weiterbildung

Schulbankdrücken

DMFV-Seminare zur Jugendleiter-Weiterbildung

Jugendliche sind eine tragende Säule eines jeden Vereins. Doch auch und vor allem bei einer funktionierenden Jugendgruppe ist es sinnvoll, sich fortzubilden und den Leiter mit fundiertem Hintergrundwissen zu versorgen. Für die Weiterbildung der Jugendleiter bietet der DMFV daher spezielle Seminare an. Das Jugendleiterseminar für Fortgeschrittene findet am 14. und 15. November 2009 und der Kurs für Einsteiger am 28. und 29. November 2009 statt. Tagungsort für beide Seminare ist das VR-Seminarzentrum in Baunatal.

Die Lehrgänge richten sich zuallererst an Jugendgruppenleiter in den Vereinen. Wenn solch ein Amt noch nicht existiert oder gerade in Planung ist, sind auch Anwärter auf diesen Posten oder Vorstandsmitglieder der entsprechenden Vereine gern gesehene Seminarteilnehmer.

Folgende Themen stehen auf der Tagesordnung:
- Wie können Reibungsverluste zwischen den Jugendlichen und Erwachsenen während des Vereins-Alltags erkannt und vermieden werden?
- Organisation von Jugendfreizeiten
- Rechtliche Fragen rund um die Jugendarbeit
- Förderungsmöglichkeiten der Jugendarbeit
- Jugendarbeit unter dem Gesichtspunkt Umwelt und Natur

In den Fortgeschrittenen-Seminaren werden diese Punkte um aktuelle Themen ergänzt und in Gruppenarbeiten weiter erarbeitet und vertieft.

Die Kosten für das Seminar, die Übernachtung und Verpflegung übernimmt der DMFV. Pro Seminar müssen lediglich zwei Tage Zeit investiert sowie die Anreise organisiert werden. Eine Anmeldung ist erforderlich. Ein entsprechendes Anmeldeformular finden Interessierte auf der Jugend-Website des DMFV unter www.jugend.dmfv.aero.