Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 26. Mai 2010, 09:17

Vereine aufgepasst: Jetzt DMFV-Mitglied werden und doppelt profitieren

Vereine aufgepasst: Jetzt DMFV-Mitglied werden und doppelt profitieren

Alle Vereine, die jetzt dem DMFV beitreten, profitieren gleich doppelt: Neben dem bekannten Leistungspaket wie kostenlose Rechtsberatung, umfangreiche Versicherungsangebote, regionale Ansprechpartner vor Ort, Unterstützung der Jugendarbeit und vielem mehr, bekommen nun auch alle neuen Mitglieds-Vereine ein Schallpegelmessgerät zur einfachen Erstellung eines Lärmpasses. Nachdem bereits die schon jetzt im DMFV organisierten Vereine mit einem solchen Gerät ausgestattet wurden, beweist der DMFV damit einmal mehr sein Engagement für den gesamten Modellflugsport in Deutschland.

Zunächst hat der DMFV allen fast 1.300 Verbandsvereinen ein Schallpegelmessgerät zur Verfügung gestellt, die am 23. und 24. April dieses Jahres auf den Weg zu den Vereinen gebracht wurden. Allen Geräten liegt ein Leitfaden zur Erstellung eines Messprotokolls bei, damit die Erstellung eines Lärmpasses schnell und einfach vonstattengeht. Nun haben auch alle Vereine, die noch nicht im DMFV sind, die Möglichkeit, ebenfalls ein solches Schallpegelmessgerät zu bekommen. Denn beim Thema Aufstiegserlaubnis kommt man an der Problematik der Geräuschentwicklung nicht vorbei. Viele Vereine müssen sich an sehr niedrige Lärmpegelgrenzwerte halten, immer mehr von ihnen werden verpflichtet, einen so genannten Lärmpass für alle Modelle mit Verbrennungsmotoren zu erstellen. Nur wenige Vereine in Deutschland haben das Glück, ein Fluggelände zu nutzen, welches weit genug von jeglicher Wohnbebauung liegt und sich somit keine Lärmprobleme ergeben.

Damit noch nicht im DMFV organisierte Vereine in den Genuss dieser Unterstützung in Form des Schallpegelmessgeräts inklusive des Leitfadens kommen, müssen sie bis zum Stichtag, 31. März 2011, Mitglied im DMFV werden. Und so einfach geht’s: Einfach Aufnahme-Antrag in der DMFV-Geschäftsstelle in Bonn anfordern oder online unter www.dmfv.aero abrufen.

Kontakt DMFV-Geschäftsstelle

Deutscher Modellflieger Verband e.V.
Rochusstraße 104-106
53123 Bonn
Telefon: 02 28/97 85 00
Telefax: 02 28/978 50 85
E-Mail: info@dmfv.de
Internet: www.dmfv.aero